Aladin DVD

Alle Neuerscheinungen und Fragen zu DVDs oder Blu-Rays von Bud & Terence, sowie technische Daten.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Re: Aladin DVD

Beitragvon Stefan » Mittwoch 18. Juli 2012, 20:54

Wow, das ging ja hurtig. Herzlichen Dank für den exzellenten Vergleich: "Aladin" erstrahlt nun in neuem Glanz, kann man da nur sagen. Den Screenshot-Vergleich habe ich im Cinefacts-Forum verlinkt (http://forum.cinefacts.de/50448-hill-sp ... ost7628020). CharlieFirpo, behältst du die alte DVD noch aus Nostalgie-Gründen? :lol:

Danke auch für das genaue Hinhören. Wenn jetzt über den gesamten Film keine Patzer bei Bild und Ton vorhanden sind, werde ich mir die DVD bestimmt zulegen.
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 171
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 14:47

Re: Aladin DVD

Beitragvon CharlieFirpo » Mittwoch 18. Juli 2012, 21:04

Den gesamten Film habe ich mir jetzt natürlich noch nicht angesehen und das kann auch noch eine Weile dauern, bis ich mich dazu mal durchringen kann, aber mit groben Patzern ist nicht zu rechnen. Ich denke mit der DVD macht man auf jeden Fall nichts falsch. Trotzdem werde ich die alte DVD natürlich behalten, genauso wie ich auch die VHS behalte. Wer weiß, wann man die mal für einen Vergleich gebrauchen kann ;-)
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Aladin DVD

Beitragvon Stefan » Mittwoch 18. Juli 2012, 21:09

CharlieFirpo hat geschrieben: Trotzdem werde ich die alte DVD natürlich behalten, genauso wie ich auch die VHS behalte. Wer weiß, wann man die mal für einen Vergleich gebrauchen kann ;-)


Genau, damit ist sozusagen die Evolution einer guten Bildqualität bei "Aladin" schön dokumentierbar. :D
Denn wer weiß, ob der Film nicht auch mal seinen Weg auf Blu-ray findet. Aber das ist noch Zukunftsmusik.

Schönen Abend noch und danke für den netten Plausch!
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 171
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 14:47

Re: Aladin DVD

Beitragvon belfry » Mittwoch 18. Juli 2012, 22:11

Also den Übergang von der englischen zur deutschen Tonspur habe ich ja schon in meinem ersten Post hier vermutet... Die Höhen sind stärker geworden.

Aber kann jemand auch eine mögliche teilweise Übersteuerung der deutschen Tonspur bestätigen? Zwar nicht immer, aber manchmal. Vor allem nachdem Aladin die Lampe ins Meer geworfen hat und dann sie wieder in der Bar sind und die Musik eintritt. BTW: Da hab ich auch das Gefühl, dass die englische und deutsche Tonspur zwischendurch wieder wechselt.
belfry
 
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:04

Re: Aladin DVD

Beitragvon Bastardo Krawallo » Donnerstag 19. Juli 2012, 01:03

FANAdeLdF hat geschrieben:Das sehe ich genauso. Nur sollte man auf Amazon schon honorieren, dass KSM sich um das bestmögliche Master bemüht hat, und uns damit die bislang beste deutsche VÖ des Films beschert hat. Da kann ja der Verleih nichts für, dass der Film mit denen aus Buds Glanzzeiten nicht mithält.
Vielleicht sollte Amazon die 1- bis 5-Sterne-Bewertung aufsplitten, sodass man 1. eine Bewertung für die Qualität des Films und 2. eine für die DVD-Qualität abgeben kann.


Ja, das wäre sehr sinnvoll. Viele rezensieren ja auch schon getrennt...einmal die DVD, einmal den Film. Nur in der Wertungsskala geht das noch nicht. Aber die ist ja dann eigentlich auch überflüssig, wenn man in Wort und Schrift alles nachlesen kann.

Das ich mir die Aladin-DVD kaufen werde steht eh außer Frage. Ist im Prinzip der letzte (erhältliche) Film, der mir von Bud Spencer noch fehlt, in der er auf seine typische Rolle festgelegt wurde. Und die Bildqualität scheint ja wirklich sehr gut zu sein.

btw
Ich schaue in letzter Zeit komischer Weise sowieso lieber die Filme von Spencer/Hill an, die nicht zu den Gassenhauern gehören und lerne sie neu zu schätzen. Liegt vielleicht daran, daß ich die bekannteren Sachen mittlerweile fast auswendig mitsprechen kann. Da kommt mir die Neu-Veröffentlichung von "Aladin" gerade recht. Hab den trotz einiger TV-Termine bestimmt schon 2 Jahre lang nicht mehr gesehen.
Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn er etwas weiter wohnt.
Benutzeravatar
Bastardo Krawallo
 
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 14:51

Re: Aladin DVD

Beitragvon flatfoot » Donnerstag 19. Juli 2012, 08:26

Soweit ich die bisherigen Meinungen durch habe ergibt sich für mich also folgendes:
Kaufen: ja
Auspacken: nein
Ins Regal: ja
Ansehen: nein
Bisherige DVD-Ausgaben behalten: ja
VHS-Ausgaben entsorgen: nein

Gut, dann kommt das Teil auf die Einkaufsliste: :roll:
flatfoot
 
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 17:08

Re: Aladin DVD

Beitragvon CharlieFirpo » Donnerstag 19. Juli 2012, 08:47

Ach flatfoot, wie wir beide wissen hätte deine Liste doch immer genauso ausgesehen, ganz egal wie mies die Meinung hier über die DVD gewesen wäre :lol:

Aber ich kann das verstehen, ist bei mir ja nicht anders, mit der Ausnahme, dass ich die neuen DVDs immer noch auspacke und zumindest mal rein schaue. Ich überlege noch wer es da besser getroffen hat :)
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Aladin DVD

Beitragvon flatfoot » Donnerstag 19. Juli 2012, 09:09

Na die Arbeit mit dem Auspacken hast du mir ja abgenommen, von daher habs (diesmal) ich besser erwischt. :pray:
Und ganz ohne Ankündigungen hier wäre die Neuveröffentlichung ja auch gänzlich unbemerkt an mir vorübergezogen. :wink:
flatfoot
 
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 17:08

Re: Aladin DVD

Beitragvon Django Spencer » Freitag 20. Juli 2012, 06:03

Endlich mal eine vernünftigtige DVD von einer meine Lieblings Bud Spencer Solo Filme. (Die DVD von MCP habe ich zwar, aber die ist ja so schlecht)

Die neue DVD von KSM wird ein Pflichtkauf für mich. 8)
Benutzeravatar
Django Spencer
 
Beiträge: 346
Registriert: Montag 4. August 2008, 21:18
Wohnort: NRW

Re: Aladin DVD

Beitragvon FANAdeLdF » Montag 23. Juli 2012, 17:32

Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2139
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Aladin DVD

Beitragvon jackbeauregard0 » Freitag 5. April 2013, 19:15

Ist schon jemandem aufgefallen, dass der Schnitt bei ca. 58 Minuten zu früh einsetzt?
"Ich werde nicht eine Sek..."
Weiß jemand, ob das nur auf der DVD so ist, oder ob auch die TV-Fassung diesen Fehler hat?
Benutzeravatar
jackbeauregard0
 
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 23. November 2011, 12:41

Re: Aladin DVD

Beitragvon CharlieFirpo » Freitag 5. April 2013, 21:31

Die TV-Fassung habe ich jetzt nicht explizit geprüft, aber die alte deutsche DVD, die US-Fassung, die italienische Fassung, die ungarische Fassung und die spanische Fassung haben alle exakt die gleiche Bildfolge an der Stelle und in allen Fassungen und Sprachen wir dieser Satz unterbrochen, denn die Unterbrechung ist hier ja Absicht, wie man an Buds Reaktion eindeutig erkennen kann. Von einem Fehler kann hier also nicht die Rede sein.
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Aladin DVD

Beitragvon jackbeauregard0 » Samstag 6. April 2013, 11:57

Achso ergibt Sinn, wobei ichs trotzdem etwas unpassend find
Benutzeravatar
jackbeauregard0
 
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 23. November 2011, 12:41

Re: Aladin DVD

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 6. April 2013, 13:12

Naja, bei manchen Filmen funktioniert der Gag, ohne dass man meint, es wär ein Fehler. Den hat man bei Aladin halt schon beim ursprünglichen Schnitt versaut. Insgesamt ist der Film eh von der Mache her recht billig, ein spitzen HD-Master macht den auch nicht ansehbarer.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Aladin DVD

Beitragvon FANAdeLdF » Sonntag 7. April 2013, 13:31

Der Spezialeffekt "fliegender Teppich" war doch aber erste Sahne :P
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2139
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Aladin DVD

Beitragvon fuerchtegott krause » Sonntag 7. April 2013, 15:48

FANAdeLdF hat geschrieben:Der Spezialeffekt "fliegender Teppich" war doch aber erste Sahne :P

Ähem, gegen den war der Kaugummi im Supercop sechs Jahre zuvor fotorealistisch :lol:
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Aladin DVD

Beitragvon Andreas » Donnerstag 4. Dezember 2014, 23:15

Stefan hat geschrieben:Denn wer weiß, ob der Film nicht auch mal seinen Weg auf Blu-ray findet. Aber das ist noch Zukunftsmusik.

Kann man die Aladin Blu-ray ab 19.01.2015 auch einzeln kaufen?
Andreas
 
Beiträge: 1543
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 10:39

Re: Aladin DVD

Beitragvon Chickadee » Freitag 5. Dezember 2014, 08:26

Das halte ich für sehr unwahrscheinlich. Ich glaube nicht einmal, dass die Aladin-Fassung in der tollen KSM-Box in HD sein wird. Die pressen 12 Filme auf 2 Blu-rays, mit Aladin sind also noch 5 weitere Filme auf der gleichen Blu-ray. Das klingt schon wirklich gruselig. Ich vermute daher einfach mal, dass die ihre bekannten DVD-Fassungen einfach auf die Blu-rays packen und somit den gleichen Mist mal wieder in neuem Gewand verkaufen. Hätten die auch nur von einem der Filme ein neues HD-Master, dann würden die auch einzeln auf Blu-ray erscheinen.
Benutzeravatar
Chickadee
 
Beiträge: 463
Registriert: Sonntag 28. Juli 2002, 16:33
Wohnort: Bremen

Re: Aladin DVD

Beitragvon Laß die Pfanne da » Mittwoch 27. Mai 2015, 20:32

wenn ich mich nicht verguckt habe, kommt Aladin (ist von KSM ja leider überall vergriffen) nochmal als Aladin [Collector's Edition] am 20 Juli heraus. Super, da mir Aladin noch fehlt. Quelle:Amazon
Du siehst ja aus, ...das gibt's ja gar nicht!
Laß die Pfanne da
 
Beiträge: 71
Registriert: Dienstag 29. August 2006, 17:50
Wohnort: Bad Harzburg

Vorherige

Zurück zu DVD und Blu-Ray

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron