Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Alle Neuerscheinungen und Fragen zu DVDs oder Blu-Rays von Bud & Terence, sowie technische Daten.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon CharlieFirpo » Dienstag 30. September 2014, 12:59

Anlässlich des Konstellation, dass Bud und Terence dieses Jahr gemeinsam 160 Jahre alt werden, bringt 3L pünktlich zu Buds Geburtstag neben einer ersten Blu-ray-Box (siehe hier) auch noch eine neue DVD-Box auf dem Markt. Diese "Jubiläums-Collection" wird 20 DVDs beinhalten und so aussehen:

Bild

Welche Filme in dieser Box enthalten sein werden ist derzeit noch nicht bekannt und auch über den angepeilten Preis weiß ich leider noch nichts. Bekannt ist allerdings, dass die Box auf 1500 Stück limitiert sein wird.
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon Thunder » Dienstag 30. September 2014, 13:21

Ich kann mir echt nicht vorstellen das die DVD/Blu Ray Verkäufe so toll sind da es von unseren zwei Helden Massig Boxen Spezial Editions und Einzel VÖs gab....Klar das hier sind Blue Rays aber so langsam ist doch der drops gelutscht oder?
Was soll die Limitierung ich denke die Filme gibt es sofern nicht schon geschehen eh alle zu kaufen auf Blauen Scheiben.
[size=75]Löwenzahn FanClub
http://www.loewenzahnfanclub.de
Benutzeravatar
Thunder
 
Beiträge: 743
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2002, 14:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon Thunder » Dienstag 30. September 2014, 15:38

Hier noch ein paar Infos zur DVD Box:
Reliefgeprägter Schuber
20 Seitiges Booklet
10 Thinpacks im Schuber 8cm Tiefe

10er BluRay Box:
Hochglanzveredelter Schuber
10 VIVA Boxen im Schuber
FSK 16 Logo Ablösbar
[size=75]Löwenzahn FanClub
http://www.loewenzahnfanclub.de
Benutzeravatar
Thunder
 
Beiträge: 743
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2002, 14:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon CharlieFirpo » Montag 6. Oktober 2014, 11:37

Eine Liste der enthaltenen DVDs gibt es mittlerweile auch. Neues wird es wie erwartet nicht geben. Alle DVDs sind so zuvor auch schon bei 3L veröffentlicht worden:

Banana Joe
Bud, der Ganovenschreck
Das Krokodil und sein Nilpferd
Der Bomber
Der Dicke in Amerika
Der Dicke ist nicht zu bremsen
Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen
Der Supercop
Die rechte und die linke Hand des Teufels
Die Miami Cops
Vier Fäuste für ein Halleluja (Deutsche Original Kino-Fassung)
Vier Fäuste für ein Halleluja (Alternative Comedy-Fassung)
Vier Fäuste gegen Rio
Wenn man vom Teufel spricht
Zwei Asse trumpfen auf
Zwei außer Rand und Band
Zwei bärenstarke Typen
Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle
Zwei sind nicht zu bremsen
Zwei wie Pech und Schwefel
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon CharlieFirpo » Dienstag 28. Oktober 2014, 08:37

Bild

Die Jubiläums-Box ist mittlerweile veröffentlicht worden. Sie entspricht von der Filmauswahl und auch von den DVDs dieser Filme exakt der "Monster-Box Reloaded" von 2010. Alle DVDs aus dieser Box wurden zudem auch schon einzeln veröffentlicht. Erwartungsgemäß gibt es inhaltlich also nichts Neues. Für Sammler ist somit nur der neue Schuber, das 20seitige Booklet und vielleicht noch die Tatsache, dass die Box auf 1500 Stück limitiert ist interessant. Für einen Preis von 70 bis 80 Euro ist das natürlich nicht sehr viel. Das Booklet selbst ist hübsch bebildert und es gibt dazu einen sehr ausführlichen Text über Bud und Terence und die gemeinsame Karriere. Leider kann der aber nicht wirklich überzeugen. Wenn ich heute noch immer lesen muss, dass Bud Doktor der Rechte ist, dann klappen mir die Fußnägel hoch. Wenn das so weiter geht, meißelt ihn den Doktortitel am Ende noch jemand auf dem Grabstein.

Weitere Infos zur Box in der Spencer/Hill-Datenbank:
http://heyse-online.de/spencerhilldb/dvd.php?medium=2572
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon GAST » Dienstag 28. Oktober 2014, 13:12

Das mit dem Booklet allein ist doch schon ein Kaufgrund! Also wenn ich nicht gerade krank wäre, und genug Geld hätte, und überhaupt wüsste wo ich die einzigartige Auflage herbekommen könnte, hätte ich doch schon längst ein Exemplar gekauft. Auch wenn vielleicht gerade das Booklet und dessen Autor mich etwas verunsichern. Es könnte doch sein, dass das vielleicht gar schon inhaltlich vielleicht gar bei der ursprünglichen Monsterbox dabei war? Aber das kann ja eigentlich nicht sein, wer würde denn einfach das gleiche Zeug nochmal verramschen, sicher nur ein dummer Zufall.

Ach ne, ich wollte doch heute nicht sarkastisch sein, geht ja auch anders:


Ein neues Booklet erfreut uns sehr
Ja, schöne Bilder und viel Text, viel neuer
Doch erinnert‘ s mich mehr und mehr
An das Jahr 2007 ganz ungeheuer.

Auf 20 Seiten erschien , oh freu!
Ein kleines Booklet, so wie jetzt.
Die Umschlagseite, ja die ist neu
Der Rest jedoch nur wie zuletzt!

Hmm, das war wohl auch nichts. Jedenfalls ist das Teil nett zu lesen, wer's noch nicht kennt, sollte aber die Kaufentscheidung nicht wirklich beeinflussen.
man sagte mir, ich sei niemand
es steht geschrieben, niemand ist perfekt
Jetzt bloß keine falschen Schlüsse ziehen.
GAST
 
Beiträge: 138
Registriert: Donnerstag 22. August 2002, 17:58
Wohnort: Berlin

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon frank-bomber » Dienstag 28. Oktober 2014, 18:14

CharlieFirpo hat geschrieben:Bild

Die Jubiläums-Box ist mittlerweile veröffentlicht worden. Sie entspricht von der Filmauswahl und auch von den DVDs dieser Filme exakt der "Monster-Box Reloaded" von 2010. Alle DVDs aus dieser Box wurden zudem auch schon einzeln veröffentlicht. Erwartungsgemäß gibt es inhaltlich also nichts Neues. Für Sammler ist somit nur der neue Schuber, das 20seitige Booklet und vielleicht noch die Tatsache, dass die Box auf 1500 Stück limitiert ist interessant. Für einen Preis von 70 bis 80 Euro ist das natürlich nicht sehr viel. Das Booklet selbst ist hübsch bebildert und es gibt dazu einen sehr ausführlichen Text über Bud und Terence und die gemeinsame Karriere.


Ist das Booklet genau das selbige wie schon das bekannte aus der Monsterbox von ems aus dem Jahre 2007?
frank-bomber
 
Beiträge: 135
Registriert: Samstag 1. September 2012, 22:47

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon CharlieFirpo » Dienstag 28. Oktober 2014, 19:09

Unser GAST hat es ja direkt über Dir schon geschrieben. Das Booklet aus der ersten Monsterbox (der Schatztruhe) ist 1:1 identisch mit dem aus der neuen 160 Jahre Box. Es sind auch genau die gleichen Bilder drin. Es wurde einzig ein wenig neu formatiert. Also das hätte nicht einmal ich 3L zugetraut. Damit ist diese neue Box wirklich eine komplette Verarsche. Die exakt gleichen DVDs wie in der 2010er Box und das gleiche Booklet wie in der 2007er Box. Welchen Sammler wollen sie denn damit beeindrucken?
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Neue DVD-Box: 160 Jahre Fliegende Fäuste

Beitragvon frank-bomber » Dienstag 28. Oktober 2014, 19:39

danke für die rasche Antwort und die alte Monsterbox ist auch noch viel schöner.Scheint höchstens für Hardcore Fans interessant zu sein,da die alte Box im Internet nur zu horrenden Preisen angeboten wird.
frank-bomber
 
Beiträge: 135
Registriert: Samstag 1. September 2012, 22:47


Zurück zu DVD und Blu-Ray

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron