Bud Spencer und Terence Hill Fanshop
Hintergrundmusik (Popup)

Diese Seite bookmarken

  • Mr.Wong
  • del.icio.us
  • Blinklist
  • Folkd
  • Google
  • Linkarena
  • Yahoo
Filmographie Logo Bud Spencer und Terence Hill

Filmographie

Die komplette Filmübersicht von Bud Spencer & Terence Hill. Du kannst hier selektieren, ob Du alle Filme, nur welche mit beiden, Terence Hill oder Bud Spencer sehen willst.

Diesen Eintrag bewerten! Diese Info verschicken! Zurück zur Übersicht
Zwei vom Affen gebissen / Gott vergibt - wir beide nie / Gott vergibt... Django nie Bild
Original Titel: Dio perdona... Io no! Zwei vom Affen gebissen / Gott vergibt - wir beide nie / Gott vergibt... Django nie
Vö-Datum: 1967
Spielzeit: Original: 113 min / FSK 18: 95 min / FSK 12: 91
Genre: Western
Land: Italien / Spanien
Soundtrack: Angel Oliver Pina (Carlo Rustichelli) 
Musiktitel: Titeltrack
 
Erstaufführung: 30. Januar 1969 / 2. 03.04.1981 
Kinobesucher (D): Wiederaufführung: 1.056.397 
Kinobesucher (W):  
Video: Ja 
DVD: Ja Diesen Film bestellen bestellen
Zwei vom Affen gebissen / Gott vergibt - wir beide nie / Gott vergibt... Django nie Zwei vom Affen gebissen / Gott vergibt - wir beide nie / Gott vergibt... Django nie Zwei vom Affen gebissen / Gott vergibt - wir beide nie / Gott vergibt... Django nie
Weitere Links zum Film
DVD Soundtrack Bilder TV-Austrahlungen

Info

Bei einem Eisenbahnraub wurden 300.000 Dollar in Gold gestohlen und alle Fahrgäste niedergemetzelt. Das Gold stammt aus der Bank von El Paso, die es vorsorglich versichert hat. Dan (Bud Spencer) bekommt von der Versicherungsagentur den Auftrag, das Gold wiederzubeschaffen. Dan hat auch schon einen Verdacht, wer für den Überfall verantwortlich sein könnte: Bill San Antonio. Er weiht seinen Partner Django (Terence Hill) in die Sache ein. Diesem kommt das Ganze sehr verdächtig vor, da er Bill San Antonio bei einem Duell erschossen hat und die Leiche danach in Flammen aufging. Django entschließt sich Dan zu helfen und die beiden beginnen mit den Nachforschungen. Bald ist es Gewissheit, San Antonio lebt. Das Duell gegen Django, Bills Tod und Beerdigung waren fingiert. Der Totgeglaubte machte sich mit der gesamten Beute seiner Bande aus dem Staub und lenkte so jeden Verdacht auf Django. Dan und sein Partner machen bald das Versteck der Zugräuber ausfindig, stehlen ihrerseits die Goldkiste und vergraben sie in der Prärie. Kurz darauf werden sie von San Antonio und seinen Männern eingeholt und gefangengenommen. Bill velässt das Lager für einige Zeit, um sich mit dem Bankdirektor von El Paso zu treffen, der Drahtzieher des Goldraubes war. In dieser Zeit gelingt es Dan und Django frei zu kommen und Bills Bande auf wenige Mann zu reduzieren. Während der finalen Konfrontation wird Dan angeschossen und Bill San Antonio zur Hölle geschickt. Das Gold im Gepäck, machen sich Django und Dan auf nach El Paso.

DIRECTED: Giuseppe Colizzi PRODUCED: Enzo d´Ambrosio WRITTEN: Giuseppe Colizzi, Gumersindo Mollo KAMERA: Alfio Contini SCHNITT: Sergio Montanari KOSTÜME: Marilù Carteny DARSTELLER: Bud Spencer … Dan, Terence Hill … Django, Frank Wolff … Bill San Antonio, Gina Rovere … Rose, José Manuel Martin … Bud

Trailer


Bewertung

Durchschnittliche Bewertung: VollsternVollsternVollsternVollsternLeerstern
Anzahl der Bewertungen: 24

Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Wirklich guter Western und Django-Fortführung!
Rezensent: pedersoli aus Scharnebeck.
Auch hier ist die ernste Italo-Western-Version sowohl auch die Comedy-Version absolut sehenswert. Das Orginal ist natürlich für wahre Fans, wie mich besser. Dennoch ist die Comedy-Version gut neu besprochen wurden und teils echt komisch! Man muss halt beide Versionen gesehen haben, wenn man ein echter Spencer/Hill-Fan ist.
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Der beste Spencer/Hill Western
Rezensent: raymond langston aus Mondsee.
Gott vergibt...Django Nie! Das ist der beste Western den die beiden gemacht haben. Bei Bud merkt man halt noch die fehlende Erfahrung, aber Terence kommt ungefähr so rüber wie Clint Eastwood in den Dollar-Western so richtig düster und cool, und Frank Wolff spielt seine Rolle als Fieser Bandenchef einfach toll. Aber gut ist nur die Urfassung Gott vergibt...Django Nie! Die ganzen anderen Schnittfassungen einschließlich die Comedy-Version (die um 32 Minuten kürzer ist als das originale) hätten nicht sein müssen.
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Western
Rezensent: gta aus Ratten.
Knallharter Western. Super
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen ein richtig guter western
Rezensent: stonedstinger aus Neumarkt.
in der urversion is der film unschlagbar: spannend und hart. kann mit den eastwood-western ohne probleme mithalten. die neuere fassung is auch ganz gut
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Gott vergibt - Django nie
Rezensent: san hill aus Glinde.
Dies ist der erste "richtige" Spencer/Hill-Film (Hannibal zählt nicht ;)). Nach "Zwei wie Pech und Schwefel" und "Himmelhunde", ist das mein Lieblingsfilm von den Beiden. Hart, kompromisslos, atmosphärisch, spannend und Terence Hill kommt cooler rüber, als in irgend einem anderen Streifen. Der Film strotzt nur so vor klassischen Szenen; der Zugüberfall, der Transport der Geldkiste, wie Terence prügelnd an der Decke hängt und der brutale Tod des Schurken. Überhaupt ist Bill San Antonio der beste Gegner den die Beiden je hatten! Da ich die ernsteren Filme der Beiden gerade gut finde, halte ich die Comedy-Fassung für überflüssig.

Alle Bewertungen anzeigen


Bleibe mit uns in Verbindung

Youtube Channel
Twitter Channel
Facebook Channel

Fantreffen 2019

29.08.-31.08.19 Ort: Lommatzsch/Dresden Fr. u. Sa. ab 10:00 Uhr Weitere Infos

Die Puffin Marmelade

Spencerhill-Club


Immer eingeloggt bleiben!

Jetzt kostenlos anmelden!
5454 Club-Mitglieder

Weihnachtskalender

Bud Spencer und Terence Hill Weihnachtskalender Heute Kinder, wirds was geben.

Unser Weihnachts Kalender, bei dem es jeden Tag etwas zu gewinnen gibt!

TV-Termine

Sa. 26.10.2019 Südwest 3 ab 20:15 Uhr Winnetou 2 mehr...
Terence Hill