Bud Spencer und Terence Hill Fanshop
Hintergrundmusik (Popup)

Diese Seite bookmarken

  • Mr.Wong
  • del.icio.us
  • Blinklist
  • Folkd
  • Google
  • Linkarena
  • Yahoo
Filmographie Logo Bud Spencer und Terence Hill

Filmographie

Die komplette Filmübersicht von Bud Spencer & Terence Hill. Du kannst hier selektieren, ob Du alle Filme, nur welche mit beiden, Terence Hill oder Bud Spencer sehen willst.

Diesen Eintrag bewerten! Diese Info verschicken! Zurück zur Übersicht
Zwei wie Pech und Schwefel Bild
Original Titel: ... Altrimenti ci Arrabbiamo Zwei wie Pech und Schwefel
Vö-Datum: 1973
Spielzeit: 102
Genre: Komödie
Land: Italien / Spanien
Soundtrack: Oliver Onions 
Musiktitel: Dune Buggy
 
Erstaufführung: 19.04.74 
Kinobesucher (D):  
Kinobesucher (W):  
Video: ausverkauft 
DVD: Ja Diesen Film bestellen bestellen
Zwei wie Pech und Schwefel Zwei wie Pech und Schwefel Zwei wie Pech und Schwefel
Weitere Links zum Film
DVD Soundtrack Bilder TV-Austrahlungen

Info

Ben (Bud Spencer) und Kid (Terence Hill) gewinnen bei einem Crash Car Rennen gemeinsam einen roten Strandbuggy, da sie zugleich durchs Ziel gingen. Weil sie sich nicht einigen können, wer zuerst mit dem Buggy eine Runde drehen darf, beschließen sie ein Wettessen mit Würstchen und Bier zu veranstalten. Auf dem Rummelplatz neben Bens Werkstatt soll die Entscheidung fallen. Während des Wettkampfes jedoch, stürmen die Männer vom ´Boss´ (John Sharp) den Jahrmarkt, um diesen gewaltsam zu schließen. Auf Anraten des ´Doktors´ (Donald Pleasance) will der Boss dort ein imposantes Hochhaus errichten. Im Zuge der Krawalle zerstören die Schläger auch Ben und Kids roten Buggy. Natürlich sprechen die beiden beim Boss vor und fordern einen neuen Buggy ein. Gerade als der Boss den Schaden wiedergutmachen will, überzeugt ihn sein Berater, der Doktor, den Buggy nicht zu ersetzen, um den beiden zu zeigen wer das Sagen hat. Ben und Kid können sich natürlich nicht damit abfinden und nehmen in einem Fitnesstudio die Männer vom Boss auseinander. Auch bezahlte Motorradrocker und ein Profikiller können Ben und Kid nicht aufhalten. Als letztendlich Bens alter Freund Jeremias verprügelt wird, stürmt Ben mit Kid das Hauptquartier der Gangster. Nach einer fulminanten Schlägerei übergibt der Boss persönlich zwei nagelneue, rote Strandbuggys an die beiden Helden. Bei der Probefahrt jedoch, lässt sich Kid von der schönen Liza ablenken und rammt Bens Buggy, der in Flammen aufgeht. Was übrig bleibt ist EIN roter Buggy. Da werden wohl wieder Würstchen und Bier entscheiden müssen ...

Kommentar: Während der Dreharbeiten wurden zwölf Motocross-Autos zu Schrott gefahren.
Drehort: Madrid, Spanien.

DIRECTED: Marcello Fondato PRODUCED: Mario Cecchi Gori WRITTEN: Marcello Fondato, Francesco Scardamaglia KAMERA: Michele Cristiani, Roberto Brega, Giuseppe Maccari, Arturo Zavattini SCHNITT: Sergio Montanari AUSSTATTUNG: Pierantonio Martini KOSTÜME: Luca Sabatelli MAKE-UP/MASKE: Luciano Giustini DARSTELLER: Bud Spencer … Ben, Terence Hill … Kid, Donald Pleasence … Der Doktor, John Sharp … Der Boss, Manuel de Blas … Paganini, Deogratias Huerta … Attila, Luis Barbero … Jeremias (Geremia), Patty Shepard … Liza

Trailer


Randnotizen

Regiefehler
Als Bud mit den Wagen im Restaurant herumfährt sieht man kurz das die Windschutzscheibe ein Riss hat aber in der nächsten Einstellung ist der Riss weg, was da wohl als erstes gedreht wurde? :)

Um Zwölf Uhr sollten Die Ganoven den Buggy bringen, laut Schatten waren Sie aber viel später da.

Bewertung

Durchschnittliche Bewertung: VollsternVollsternVollsternVollsternVollstern
Anzahl der Bewertungen: 44

Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Zwei wie Pech und Schwefel
Rezensent: landvogt1290 aus Herten.
Hier wird noch richtig zugeschlagen! Der beste Streifen des Duo's! kräftige Prügel [Damals hat es wenigstens noch echt schmerzhaft ausgesehen] bis der Arzt kommt! John Sharp als Der Chef ist zum Schießen komisch so Blöd wie er ist [Will einen riesigen Parkplatz anlegen[Brüll ! Lach!] bis der doktor [wunderbar: DONALD PLEASENCE] mit seinem wolkenkratzer[Wofür eigentlicvh?] um die Ecke kommt] Ebenso Genial: Manuel de blas als Leichenblasser und total trotteliger Paganini! Oder der Jäger mit seinen "fliegenden Rehen" [Kreisch! Lach!] highlight: Bud's Chorprobe! Einfach Klasse! das 12 Motorcross - Autos geschrottet worden Sind beim Dreh ist Interessant und schade um die Autos! aber es hat sich Gelohnt! Der tolle soundtrack von Guido & Maurizio DeAngelis besser bekannt als Oliver Onions geht direkt ins Ohr! super!
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Super
Rezensent: mr.v aus Ratten.
Einer der besten Filme der Beiden!
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen der beste
Rezensent: kalli96 aus Ringgau Renda.
ich finde das ist der beste Film überhaupt von den beiden einfach nur gut und kult
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Musik, Film,...
Rezensent: Hells aus Homberg/Ohm - Appenrod.
das ist richtig! es ist EINER DER BESTEN filme des lägendären filmduos, super dialoge mit viel viel witz zum wegschmeißen und auch die musik, super lieder dafür ein großes lob, was sich durch viele viele filme der beiden zieht. Wenn es ginge ich würde 10 sterne verteilen!!!
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Zwei wie Pech und Schwefel
Rezensent: onkel prady aus Altenburger Land.
Super Film! Prima Musik! Einfach legendär!

Alle Bewertungen anzeigen


Bleibe mit uns in Verbindung

Youtube Channel
Twitter Channel
Facebook Channel

Fantreffen 2019

29.08.-31.08.19 Ort: Lommatzsch/Dresden Fr. u. Sa. ab 10:00 Uhr Weitere Infos

Die Puffin Marmelade

Spencerhill-Club


Immer eingeloggt bleiben!

Jetzt kostenlos anmelden!
5445 Club-Mitglieder

Weihnachtskalender

Bud Spencer und Terence Hill Weihnachtskalender Heute Kinder, wirds was geben.

Unser Weihnachts Kalender, bei dem es jeden Tag etwas zu gewinnen gibt!

TV-Termine

Sa. 27.04.2019 Puls 4 ab 16:10 Uhr Die Miami Cops mehr...
 Bud Spencer und Terence Hill