Bud Spencer und Terence Hill Fanshop
Hintergrundmusik (Popup)

Diese Seite bookmarken

  • Mr.Wong
  • del.icio.us
  • Blinklist
  • Folkd
  • Google
  • Linkarena
  • Yahoo

Unbekannte Szenen

Jedes Land hat seine Schnittfassungen, dadurch kommt es auch vor, dass bei deutschen Versionen von Bud Spencer & Terence Hill Filmen Szenen fehlen. Hier findet Ihr einiges an Filmen und Szenen.

Zur Filminfo Zurück zur Übersicht
Der Dicke und das Warzenschwein / Sie verkaufen den Tod
Der Dicke und das Warzenschwein / Sie verkaufen den Tod Verglichen wurde die deutsche Witzversion „Der Dicke und das Warzenschwein“ mit der ZDF-Langfassung „Sie verkaufen den Tod“.

Die Timecodes gehen von der Warzenschwein-Fassung aus.
Die Warzenschwein-Fassung hat eine auf lustig-getrimmte Synchronisation. Außerdem fehlen in dieser Version viele Farbfilter, so sehen einige Abend- oder Nachtszenen aus, als wäre es am hellichten Tag.

Szene vorher Fehlende Szene Bild/Video
In min. 1
-
Es gibt einen richtigen Vorspann mit den Darstellern und der Crew. Dazu sieht man Fotos aus dem Bürgerkrieg.

Länge: 1:20 min.
In min. 9
Eli (Bud Spencer) öffnet die Tür in der Kirche
Eli sieht länger in das Zimmer hinein.

Länge: 0:11 min.
In min. 26
Jeremy wird die Kaputze abgenommen und er willigt ein mitzugehen.
Ein religiöser Fanatiker ist ebenfalls bereits am Galgen. Doch er willigt nicht ein mitzugehen und will dem Tod entgegensehen.

Länge: 0:40 min.
In min. 27
Die Gruppe reitet aus dem Fort raus.
Man sieht wie der Verbliebene gehenkt wird. Pembroke sieht von draußen zu. Er händigt Brent eine Waffe aus, damit dieser auf die anderen aufpaßt.

Länge: 1:20 min.
In min. 29
Eli wird von Wendel beschimpft, weil er nicht gepfiffen hat.
Die Fast-Gehenkten drücken ihren Unmut über die Aktion aus und das sie keine große Lust haben mitzureiten.

Länge: 2:16 min.
In min. 29
Die Gruppe schläft in der Nacht
Man sieht alle einzeln schlafen. Pembroke steht derweil weiter weg und schaut auf seinen Kompaß.

Länge: 0:42 min.
In min. 35
Der Zug fährt in den Tunnel hinein.
Die Gruppe kommt aus dem Tunnel heraus gelaufen.

Länge: 0:28 min.
In min. 35
Die Gruppe wartet auf MacIvers
Sie gehen zu der Ranch und geben sich als zukünftige Soldaten aus. Der Farmer ist mißtrauisch und bedroht sie mit einer Waffe. Sie bitten um Essen. Der Farmer lädt sie in sein Haus ein. Einer der Männer soll sich mal umschauen. Die anderen beten und essen. Als der Sohn des Farmers das Dynamit der Gruppe auf den Ofen stellt, geraten sie in Panik und verplappern sich. Die Farmerfamilie wird mit den Waffen bedroht und an die Wand gestellt. (Daraufhin kommt die Szene, wo sie im Stall MacIvers tot auffinden, man hört nun im Hintergrund noch, wie die Familie erschossen wird).

Länge: 3:46 min.
In min. 38
Pembroke findet den Brief und liest ihn vor.
Die Gruppe kommt in eine kleine Stadt und kauft Proviant bei einem jüdischen Händler ein. Es kommen Soldaten in die Stadt, die Pembroke und Brent aufhalten. Um diese zu retten rennt Eli durch die Stadt und schreit lauthals das der Krieg vorbei sei. Alle im Dorf feiern, tanzen und betrinken sich. In der Nacht reitet Eli in Uniform los.

Länge: 11:49 min.
In min. 56
Pembroke klettert die Wand hoch und wartet unterhalb der Brücke
Eli und der Soldat unterhalten sich oben weiter. Der Soldat erzählt, davon, das Ward den Sohn von Pembroke entführte um das Fort zu übernehmen.

Länge: 0:58 min.
In min. 57
Die anderen aus der Gruppe sind nun auch nachgeklettert
Der Soldat erzählt weiter, daß Ward den Sohn von Pembroke erschossen hat und er erzählt, daß die Brücke bei Alarm in die Luft fliegt.

Länge: 0:59 min.
In min. 65
Eli geht aus dem Zimmer von Ward, der sich mit seinen Männern berät
Ward plant Eli zu erschießen, er soll im Zimmer eingesperrt und dann als Spion getötet werden.

Länge: 0:52 min.
In min. 67
Eli versucht aus dem verschlossenen Zimmer zu kommen.
Die Soldaten bereiten sich zum Kampf vor, Ward befielt, daß das MG im Tunnel aufgebaut werden soll.

Länge: 0:55 min.
In min. 68
Pembroke zeigt Brent den Geheimgang.
Ein Soldat will nicht mehr, woraufhin Ward diesen erschießt und verkündet, daß alle Verräter getötet werden.

Länge: 0:20 min.
In min. 74
Eli schnappt sich das MG und feuert los.
Es herrscht reges Kampfgetümmel. Auch Pickert schnappt sich ein MG und feuert. Brent und Wendel schlagen sich durch, doch Wendel wird angeschossen, ein Soldat ersticht ihn mit seinem Bajonett. Brent kommt ebenfalls an ein MG. Pembroke kommt zu einem Stall, wo er ein paar Soldaten im blutigen Kampf tötet.

Länge: 1:49 min.
In min. 74
Mehrere Soldaten ergeben sich.
Brent feuert einfach weiter auf die sich ergebenden Soldaten und macht sie alle nieder. Eli ruft ihm zu, daß er das lassen soll, doch Brent ist wahnsinnig und macht unbeirrt weiter.

Länge: 0:54 min.



Bleibe mit uns in Verbindung

Youtube Channel
Twitter Channel
Facebook Channel

Fantreffen 2017

15.-16.09.2017 Ort: Westernstadt Templin Fr. ab 13:00/ Sa. 12:00 Uhr Weitere Infos

Die Puffin Marmelade

Spencerhill-Club


Immer eingeloggt bleiben!

Jetzt kostenlos anmelden!
5408 Club-Mitglieder

Weihnachtskalender

Bud Spencer und Terence Hill Weihnachtskalender Heute Kinder, wirds was geben.

Unser Weihnachts Kalender, bei dem es jeden Tag etwas zu gewinnen gibt!

TV-Termine

Sa. 25.03.2017 ATV 2 20:15 - 22:15 Uhr Aladin mehr...
Bud Spencer