Piere Richard und Gerad Depardieu

Hier ist Platz für alle anderen Komiker.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Mittwoch 7. März 2007, 13:54

Von Pierre wurde ja schon viel geUSremaked:

"Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh"
(Der Verrückte mit dem Geigenkasten)

"Der Zwilling"
(Two much)

"Der Hornochse und sein Zugferd"
(Reine Glückssache)

"Zwei irre Spaßvögel"
(Ein Vater zuviel)

"Die Flüchtigen"
(Das Bankentrio)
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Beitragvon flieger » Donnerstag 8. März 2007, 01:56

Bild
Benutzeravatar
flieger
 
Beiträge: 979
Registriert: Samstag 14. August 2004, 13:09
Wohnort: 04618

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Donnerstag 8. März 2007, 09:08

Und verrät der Flieger dem Onkel jetzt auch den Namen der Schriftart?
:bitte: :fies: :wink:
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Beitragvon flieger » Donnerstag 8. März 2007, 10:53

sach ma, was soll die drohung mit der keule? ich zieh dich wegen nötigung vor´s gericht.
wahrscheinlich, weil´s deutsche rechtssprechung ist, bekommst du recht, da ich dir seelische schmerzen zufüge, wenn ich dir den namen der schrift nicht verrate...

und bevor ich dann noch die prozeßkosten zahlen muß: Mekanik LET

gruß, flieger
Benutzeravatar
flieger
 
Beiträge: 979
Registriert: Samstag 14. August 2004, 13:09
Wohnort: 04618

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Donnerstag 8. März 2007, 11:01

:pray: THX!

Jetz muss ich die nur mehr irgendwo auftriebn... :?
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Donnerstag 8. März 2007, 11:28

GEFUNDEN!

:jumping:
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Beitragvon Jens » Dienstag 26. Juni 2007, 14:51

Ich muss sagen, dass mir nicht alle Filme von Pierre Richard gefallen:
- Der Regenschirmmörder
- Der Sanfte mit den schnellen Beinen
- Ein Tolpatsch auf Abwegen

Von Der Hornochse und sein Zugpferd gefällt mir persönlich die Kino-Synchronisation besser.
Ich nehm dir die Kohl'n nur ab damit du die Pferde nicht bestechen kannst!
Jens
 
Beiträge: 287
Registriert: Freitag 3. September 2004, 19:04
Wohnort: Leipzig

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon maiki » Montag 28. Dezember 2009, 22:02

Habe diesen Film die Feiertege (ein 2 teiler) auf arte gesehen.
Ich war Sehr Positiv von dem Film Überrascht da ich zuvor nur die alten Komödien kannte
und nicht wusste das es dieses neuere Werk gibt.
Bild

hier ein trailer aber leider in Französisch
Der Film lief im TV auf Deutsch
http://www.youtube.com/watch?v=106hvsneIrY
Benutzeravatar
maiki
 
Beiträge: 423
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 17:37
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon fuerchtegott krause » Montag 28. Dezember 2009, 23:34

der rechte ist depardieu? mon dieu!
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re:

Beitragvon FANAdeLdF » Sonntag 3. Januar 2010, 15:25

maiki hat geschrieben:Ich war Sehr Positiv von dem Film Überrascht da ich zuvor nur die alten Komödien kannte
und nicht wusste das es dieses neuere Werk gibt.


Nun, die typische Rolle des liebenswerten Tolpatsch hat er seit den 80ern nicht mehr gespielt. Viele seiner ernsteren Filme der letzten Jahre kamen übrigens auch auf deutsch raus: Das Findelkind, Die Schlange, Paris Paris ...

Onkel mit dem Speiseeis hat geschrieben:Von Pierre wurde ja schon viel geUSremaked:


Es gibt sogar ein Remake des Films "Das Spielzeug", mit Richard Pryor in Pierres alter Rolle. Sieht mir vergriffen aus, hab ich auch noch nie in der Glotze gesehen.

Bild
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon hillfanfl » Freitag 8. Januar 2010, 22:40

Der Spielgefährte ist sau gut.
Hatte im letzten Jahr im TV gesehen.
Das Original kenne ich leider nicht.

Wo wir gerade bei Reamakes sind.
ist das nicht eins vom Großen Blonden ....?
Bild
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon FANAdeLdF » Samstag 9. Januar 2010, 12:40

hillfanfl hat geschrieben:Wo wir gerade bei Remakes sind.
ist das nicht eins vom Großen Blonden ....?

Siehe auch den allerersten Beitrag auf dieser Seite.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon hillfanfl » Sonntag 10. Januar 2010, 17:06

FANAdeLdF hat geschrieben:
hillfanfl hat geschrieben:Wo wir gerade bei Remakes sind.
ist das nicht eins vom Großen Blonden ....?

Siehe auch den allerersten Beitrag auf dieser Seite.



Oh danke
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon FANAdeLdF » Mittwoch 17. August 2011, 20:14

Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon ichbinhier » Freitag 19. August 2011, 11:36

diesen ganzen stars ist doch echt zu langweilig ...
ichbinhier
 
Beiträge: 62
Registriert: Montag 7. März 2011, 07:48

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon FANAdeLdF » Mittwoch 20. Mai 2015, 23:09

Sieh an, die beiden haben einen neuen Film am Start:

Bild

"Agafia" ist ein 17minütiger Kurzfilm, der es hoffentlich ins deutsche Fernsehen schaffen wird. In Frankreich wurde er erstmals im März gezeigt.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon fuerchtegott krause » Donnerstag 21. Mai 2015, 12:42

Klingt nach nem Fall für arte.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon FANAdeLdF » Freitag 22. Mai 2015, 04:26

fuerchtegott krause hat geschrieben:Klingt nach nem Fall für arte.


Da der Film auf einem Stück von Tschechow basiert, ist das in der Tat sehr wahrscheinlich.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Piere Richard und Gerad Depardieu

Beitragvon FANAdeLdF » Montag 25. April 2016, 10:28

Les compères / Zwei irre Spaßvögel läuft am 29.4. um 12.35 Uhr im MDR.

Immer wieder ein Vergnügen, auch wenn Christian Brückners Stimme auf Depardieu eher gewöhnungsbedürftig ist.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Vorherige

Zurück zu Sonstige Komiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron