Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Alle Neuerscheinungen und Fragen zu DVDs oder Blu-Rays von Bud & Terence, sowie technische Daten.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon Andiich » Montag 12. Oktober 2015, 23:39

Am 23.10 veröffentlicht 3L den Lucky Luke Kinofilm und die TV-Serie neu auf DVD: http://www.amazon.de/Lucky-Luke-komplet ... 014K5XA52/

Weiß jemand ob es sich dabei um die alten DVDs von EMS handelt, oder gibt es ein besseres Bild und vielleicht auch die ungeschnittenen Versionen der TV-Serie?
Andiich
 
Beiträge: 52
Registriert: Montag 31. Mai 2004, 16:17
Wohnort: Zu Hause

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon Lassiter » Dienstag 13. Oktober 2015, 04:44

in der amazonbeschreibung steht ja komplett und ungekürzt, wenn dir das weiterhilft.
Lassiter
 
Beiträge: 14
Registriert: Montag 12. September 2005, 22:36
Wohnort: Nordhausen

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon TheDutchman » Dienstag 13. Oktober 2015, 17:09

Jetzt bleicbt nur die Frage ob die mit ungekürzt den Film oder die Serie meinen :lol:
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben
Benutzeravatar
TheDutchman
 
Beiträge: 93
Registriert: Montag 31. März 2014, 16:45

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon Matt Kirby » Donnerstag 15. Oktober 2015, 15:09

Dass zu den fehlenden Szenen der Serie eine deutsche Synchro existiert, bezweifle ich. Bei der Folge ("Gegengift") fehlt ja fast die Hälfte und das alles zu untertiteln werden sie wohl den lesefaulen deutschen Zuschauern nicht zumuten.
naja doch !
Benutzeravatar
Matt Kirby
 
Beiträge: 1000865
Registriert: Dienstag 28. Mai 2002, 18:21

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon Kanadische Axt im Walde » Dienstag 20. Oktober 2015, 19:48

Helft mir mal auf die Sprünge, bitte:

- Die "alten" DVDs (Film + Serie) besitze ich
- Die VHS habe ich trotzdem behalten, weil es bei den DVDs zu Kürzungen kam.

Warum, wenn ich mich überhaupt richtig erinnere, waren die DVDs gekürzt? Ich erinnere mich an irgendwas wie "es war kein anderes Master vorhanden" blieblabubb... Und ich habe sogar noch Aufnahmen von Sky (damals noch Premiere), weil die anscheinend sich auch noch von den VHS unterschienden....

Könnt Ihr Euch noch erinnern, wie die "Sachlage" aussah? Es ist einfach zu lange her...

PS: Sollte die neue DVD-Box bzw. Blu-ray (sofern irgendwann erscheinend) gegenüber den alten DVDs länger sein, so ist das ein Grund für die Anschaffung
Benutzeravatar
Kanadische Axt im Walde
 
Beiträge: 1146
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 17:25
Wohnort: Kanada

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon Matt Kirby » Dienstag 20. Oktober 2015, 21:41

Die deutschen Kauf-DVDs kenne ich nicht.
Ich habe für spencerhill.de die dt. Fassung der Serie mal mit der italienischen Version verglichen. Siehe Rubrik "unbekannte Szenen"

Zeitgleich habe ich mir aus der langen Italo. Version und dem deutschen Ton eigene DVDs gebastelt. Es ist so, dass die Serie bei der deutschen VHS-Fassung anders geschnitten wurde als bei der dt. TV-Version. Ich habe dann beide Versionen kombiniert aber viele Szenen hat die italo. Bildvorlage dann doch noch mehr. Ob die Folgen jemals ganz synchronisiert und in verschiedene Fassungen geschnitten wurden weiss ich nicht. Ich glaubs aber nicht.

Da ich gleich wusste, dass EMS nicht so vorgeht wie ich und einfach irgendeine Version auf die DVDs packt, habe ich mir diese gar nicht erst zugelegt.
naja doch !
Benutzeravatar
Matt Kirby
 
Beiträge: 1000865
Registriert: Dienstag 28. Mai 2002, 18:21

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon CharlieFirpo » Mittwoch 21. Oktober 2015, 10:07

Ohne es exakt zu wissen wage ich die tollkühne Behauptung, dass die kommende Lucky Luke Veröffentlichung eine 1:1 Neuauflage der alten Box sein wird. Da wird nichts länger oder anders sein.

Ansonsten hat Matt Kirby schon alles gesagt. Komplette deutsche Fassungen der Serienfolgen wird es nicht geben. Auch auf den DVDs sind die Folgen geschnitten, allerdings befinden sich im Bonusmaterial die geschnittenen Szenen im O-Ton mit Untertiteln. Wenn ich mich recht erinnere sind die aber auch nicht komplett. Komplettisten werden also im Ausland zugreifen und auf deutschen Ton verzichten müssen oder man macht sich die Mühe wie Matt Kirby. Fragt sich nur, ob die Serie die Mühe Wert ist, aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden. Wem es alleine um die deutschen Fassungen geht, der kann bei der Box übrigens bedenkenlos zugreifen.
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1943
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon TheDutchman » Mittwoch 21. Oktober 2015, 14:47

Das sehe ich ganz ähnlich. Oft genug ist man auf die Nase gefallen wenn die Labels behaupteten es sei ,,erstmalig ungeschnitten''. Oftmals war es nicht so oder nur zum Teil länger als die bisherigen VÖs, aber eben manchmal auch noch nicht ganz ungeschnitten (siehe Plattfuß in Afrika)

CharlieFirpo hat geschrieben:Auch auf den DVDs sind die Folgen geschnitten, allerdings befinden sich im Bonusmaterial die geschnittenen Szenen im O-Ton mit Untertiteln. Wenn ich mich recht erinnere sind die aber auch nicht komplett. Komplettisten werden also im Ausland zugreifen

Richtig, die DVD's sind hier in Deutschland geschnitten. Das Bonusmaterial kann man knicken, da sich immer nur 2 zusätzliche Szenen zur jeweiligen Folge auf der DVD befinden. Um die Verwirrungen jetzt mal komplett zu machen muss ich hinzufügen das sich die itl DVD zwischen den itl TV-Ausstrahlungen auch nochmal unterscheiden :x
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben
Benutzeravatar
TheDutchman
 
Beiträge: 93
Registriert: Montag 31. März 2014, 16:45

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon CharlieFirpo » Donnerstag 22. Oktober 2015, 11:20

Eine echte DVD-Veröffentlichung gibt es in Italien ja nicht. Die Teile sind lediglich in einer Zeitschriftenserie ähnlich wie unsere DeAgostini-Reihe veröffentlicht worden. Die DVDs habe ich nicht. Ich habe die Serie aber aus verschiedenen anderen Ländern und gehe davon aus, dass die Folgen dort auch komplett sind. Sollen die italienischen TV-Fassungen länger oder kürzer als die DVD-Fassungen sein?
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1943
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon TheDutchman » Freitag 23. Oktober 2015, 16:46

CharlieFirpo hat geschrieben:Sollen die italienischen TV-Fassungen länger oder kürzer als die DVD-Fassungen sein?

Lucky Luke - Ein explosives Geschäft: DVD um ca 1 Min länger
Lucky Luke - Ein Trunk von ganz besonderer Güte: DVD ca 3 min länger
Lucky Luke - Ein schöner Zug von Geisterhand: DVD ca 2 min länger
Lucky Luke - Ma Dalton ist und bleibt einmalig: DVD ca 2 min länger
Lucky Luke - Kaffee macht müde Männer munter: DVD ca 3 min länger
Lucky Luke - Wer anderen eine Braut besorgt: DVD ca 3 min länger
Lucky Luke - Wo bitte bleibt das Gegengift?: DVD ca 2 min länger
Lucky Luke - Ein Zar kommt meistens im April: TV ca 1 min länger
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben
Benutzeravatar
TheDutchman
 
Beiträge: 93
Registriert: Montag 31. März 2014, 16:45

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon Matt Kirby » Samstag 24. Oktober 2015, 12:57

Gut zu wissen, ich habe nur die ital. TV-Versionen...
naja doch !
Benutzeravatar
Matt Kirby
 
Beiträge: 1000865
Registriert: Dienstag 28. Mai 2002, 18:21

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon TheDutchman » Samstag 24. Oktober 2015, 16:26

Matt Kirby hat geschrieben:Gut zu wissen, ich habe nur die ital. TV-Versionen...


Also orientiert habe ich mich bei der DB wo die itl DVDs ja eingetragen sind falls noch einer mehr wissen will :D
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben
Benutzeravatar
TheDutchman
 
Beiträge: 93
Registriert: Montag 31. März 2014, 16:45

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon Matt Kirby » Sonntag 25. Oktober 2015, 11:31

Na gut, ganz vertrauen tue ich solchen Angaben nie. Da muss man beide Versionen nochmal Szene für Szene vergleichen.
naja doch !
Benutzeravatar
Matt Kirby
 
Beiträge: 1000865
Registriert: Dienstag 28. Mai 2002, 18:21

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon flatfoot » Montag 26. Oktober 2015, 13:09

Irgendwie scheint es relativ einfach zu sein, mich gänzlich zu verwirren. Also was ist jetzt warum und wie und wie auch immer anders?
Ich habe jetzt mal probeweis eine einzige Folge verglichen (ich fürchte, das war die dümmste, aber egal, die war als erster zu Hand). Die Sache mit dem Gegengift:
Angabe laut Datenbank für die dt. TV-Ausstrahlung: 46:01 min, zuzüglich der laut hiesigem Schnittbericht fehlenden Szenen ergeben sich gesamt für die verglichene ital. TV-Aufnahme etwa. 72:00 min. Angabe DVD lt Datenbank im Text: 71:35 min, Angabe beim Cover: 72:00 min. Da scheint mir kein Unterschied zu sein.

Angabe ital DVD laut meinem Player: 71:41 min (engl Fassung mit selben Bildmaster: 71:43 min). Ein Vergleich mit der ital TV-Fassung ergab eine absolute Übereinstimmung bis auf 2 "Kleinigkeiten" 1. Der Abspann der DVD ist rund 1 Minute länger und 2. die TV-Fassung ist an manchen Stellen bis zu 15 min länger ! (Guuut, also, wenn man da die Kauf-DVD anhält, und wartet bis die Produktinformationen über Becks Bier, Knorr, Kinderwindel usw jeweils bei der TV-Aufnahme vorbei sind, dann ist der Film absolut identisch). Habe es ja sonst nebeneinander laufen lassen, damit mir keine Sekunde Differenz entgeht.

Die deutsche Fassung läuft ganze 49:03 Minuten, ich komme auf 49:12 zuzüglich 22:34 Minuten aus insgesamt 12 geschnittenen und als Extra beigefügten Szenen, ergiebt dann 71:54 Minuten. Da dürfte auch nicht viel fehlen.

Also irgendwie weiß ich jetzt nicht, fehlt bei den anderen Folgen recht viel, oder sind Teile der anderen Angaben nur geschätzt, ich dachte, das nun alle europäischen Ausgaben relativ gleich sind, weil gleiches Master benutzt?
flatfoot
 
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 17:08

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon CharlieFirpo » Dienstag 27. Oktober 2015, 08:54

Ok, dann fasse ich also zusammen, dass zumindest bei der Gegengift-Folge alle in der deutschen Fassung fehlenden Szenen auf der DVD im Bonusmaterial enthalten sind. Das ist schon mal gut zu wissen. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob das bei den anderen Folgen auch so ist :-)

Und was die unterschiedlichen italienischen Fassungen (TV und DVD) angeht, so ist hier im Grunde einzig interessant, ob die dort jeweils längere Fassung irgendwelche gegenüber der internationalen Fassung neuen Szenen enthält. Wie der Dutchman ja aufgelistet hat ist in fast allen Fassungen die DVD-Fassung länger. Da könnte man vermuten, dass diese Fassungen wohl den internationalen Fassungen entsprechen. Interessant ist da die Ausnahme, nämlich die April-Folge, wo die TV-Fassung länger sein soll. Da könnte sich ein Vergleich mit der internationalen Fassung evtl. lohnen.
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1943
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon flatfoot » Dienstag 3. November 2015, 10:04

Also ganz blicke ich immer noch nicht durch. Was heißt nun bei der Serie fehlende Szenen im O-Ton mit Untertitel? Oder es gibt vermutlich keine komplette deutsche Sprachfassung? Ich habe bei den Serienfolgen nirgends Untertitel (zum gesprochenen Text) entdeckt, vielleicht finde ich die bloß nicht. Wobei bei der Hälfte der Serienfolgen die Extra-Szenen in englisch sind, bei der anderen Hälfte ohnehin in deutsch, und das seit der Erstauflage der DVDs. Keine Ahnung warum man das nicht gleich reingeschnitten hat, wenn sich die DVDs sowieso von der TV-Länge unterscheiden. Abgesehen davon gehe ich auch davon aus, dass die Neuauflage nur eben eine Neuauflage, und keine total neuen DVDs sind.

Na gut, wenn ich weiter davon ausgehe, dass es bei den geschnittenen und als Extras angeführten Szenen auch Überschneidungen zur "normalen" DVD geben muß, wird die Nachforschung noch schwieriger.

Aber wenn ich mal ganz ganz viel Zeit habe, dann sehe ich mir das mal genauer an. Bis dahin bleibt ein gesundes Mißtrauen gegenüber: "ich vermute" .. " ich habe gehört" und ganz besonders gegen "ich bin mir sicher" - Angaben. :roll:
flatfoot
 
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 27. August 2002, 17:08

Re: Lucky Luke - Neuveröffentlichung am 23. Oktober 2015 von 3L

Beitragvon ChakramAndy » Samstag 3. Februar 2018, 12:01

Bei amazon wird die Serie auf Bluray für den 23.03.2018 gelistet - inkl. der bislang nichtsynchronisierten Szenen :)

Bild
Benutzeravatar
ChakramAndy
 
Beiträge: 122
Registriert: Mittwoch 15. November 2006, 21:30
Wohnort: BW


Zurück zu DVD und Blu-Ray

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron