Nobody ist der Größte

Es soll hier keine Tauschbörse darstellen aber Fragen zu den Künstlern und der Filmmusik sind hier natürlich gerne gesehen.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Nobody ist der Größte

Beitragvon San Antonio » Samstag 5. März 2011, 19:36

Hallo!

Könnte mir bitte jemand sagen, wie das Musikstück während exakt der Passage heisst, in der Lokomotive und Lucy mit der Kutsche vor Nobody flüchten?

Ich glaube, mal was von "Questa pazza pazza Corsa" gelesen zu haben, und der Titel bestätigt das auch, aber: Das Stück beinhaltet nur diese ganze Comic- Musik, die während der Zu Fuß- Verfolgungsjagd zwischen Nobody und Lokomotive läuft, und genau diesen dummen Quark suche ich nicht.
Sondern echt das sehr geile Stück mit der Frauenstimme während der Kutschen- Verfolgungsjagd, wozu die Version von Beethovens "Per Elise" läuft...

Bitte bitte, ich schreie lauthals um Hilfe!

Grüße, Andreas
Da kann ja jeder aus dem Wald kommen und sagen, er ist der Förster... - Torcillo's Handlanger
In a couple of minutes you gonna be the deadest man who ever lived - Doc Foster
Benutzeravatar
San Antonio
 
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 21. Juni 2003, 00:48
Wohnort: Birkenbeul

Re: Nobody ist der Größte

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Samstag 5. März 2011, 22:04

Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Nobody ist der Größte

Beitragvon San Antonio » Sonntag 6. März 2011, 01:11

Exakt, das isses *jaaaaa*!!!
Geil, danke ^^! Ich hatte hier vor einer Riesenweile schonmal gefragt, da kam die Antwort "Questa Pazza Pazza Corsa" auf beinahe dieselbe Frage, doch passte das nie ^^... Tausend Dank für die Erlösung :pray: !
Das Stück hat sowas genial inspirierendes, mitreißendes... Hammerst ^^!
Da kann ja jeder aus dem Wald kommen und sagen, er ist der Förster... - Torcillo's Handlanger
In a couple of minutes you gonna be the deadest man who ever lived - Doc Foster
Benutzeravatar
San Antonio
 
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 21. Juni 2003, 00:48
Wohnort: Birkenbeul

Re: Nobody ist der Größte

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Sonntag 6. März 2011, 12:31

Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Nobody ist der Größte

Beitragvon FANAdeLdF » Sonntag 6. März 2011, 13:46

Haha, gestern Abend hab ich noch "Für Elise" auf dem Keyboard geklimpert, und nun das ! :wink:

Ich find das geil, wie Morricone klassische Stücke in Westernsoundtracks eingebaut hat.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Nobody ist der Größte

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Sonntag 6. März 2011, 21:22

"Per Elise" kommt ja auch in Morricones Soundtrack zu "La resa dei conti" vor. Den widerum hat Tarantino für "Inglorious basterds" wieder verwendet. Beethoven zieht so seine Kreise durch die Welt der Filmmusik.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Nobody ist der Größte

Beitragvon Grasbüffel » Sonntag 13. März 2011, 04:25

Das hier dürfte sogar (von der Qualität her) besser sein: http://www.youtube.com/watch?v=lcJnYEIWAAI&NR=1
Benutzeravatar
Grasbüffel
 
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 6. März 2011, 14:06

Re: Nobody ist der Größte

Beitragvon auch ein werter Name » Sonntag 10. April 2011, 14:37

Super, danke!
... vor allen Dingen passt er.
Benutzeravatar
auch ein werter Name
 
Beiträge: 201
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 23:04
Wohnort: irgendwo in Franken.


Zurück zu Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron