Ich stelle mich vor...

NEU hier? Wenn Du Dich den anderen Usern vorstellen möchtest, dann kannst Du das hier tun. Willkommen!

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Ich stelle mich vor...

Beitragvon nicetux » Montag 4. Juli 2016, 20:41

So, das war unhöflich von mir. Bevor ich meinen ersten Post abgesetzt habe, hätte ich mich ja vorher vorstellen sollen. :wink: Dann will ich das nachholen, ich bin Informatiker von Beruf, Mitte 30 und habe zwei Kids. Meine Frau mag Bud & Terence nicht, sie kann nicht drüber lachen. Und meine Kinder sind noch zu klein dafür. Ansonsten, neben Spencer und Hill interessiere ich mich berufsbedingt auch für alte Rechentechnik aus den 80er und 90er Jahre. So stehen z.B. vier XT, diverse 286,386 und 486 sowie sehr frühe P1 Rechner. Dazu zählt auch alles, was zu den alten Rechnern dazu gehört sonst. Meine Frau tituliert das alles als Elektroschrott, für uns sind das schon Museeumsmaschinen tlw. :mrgreen: Und zum Ausgleich, dem ständigen vor dem Monitor sitzen schwinge ich mich aufs Rad, gehe schwimmen oder mit dem großen kicken. Uhrwerk Apfelsine :mrgreen:
Ich selber bin mit den Bud & Terence Filmen quasi aufgewachsen, die haben fest zum Familienprogramm gehört wenn die Sonntags Abends liefen. Alle saßen zusammen und haben gelacht. Und auch heute noch kann ich immer noch drüber lachen, auch wenn ich manche schon zig mal gesehen habe. Genau das ist es, was den Film ausmacht. :mrgreen:
nicetux
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2016, 19:24

Re: Ich stelle mich vor...

Beitragvon Dieter Krebs » Dienstag 5. Juli 2016, 20:05

Hallo und herzlich willkommen!
Immer schön, "neue" Fans zu begrüßen, insbesondere wenn sie die Spencer-Hill-Liebe wahrscheinlich an die nächste Genereation weitergeben werden - muss nur noch deine Frau konvertieren :lol:
Salute
Dieter Krebs
 
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 13:25


Zurück zu Einwohnermeldeamt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron