Abbott & Costello

Hier ist Platz für alle anderen Komiker.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Abbott & Costello

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Donnerstag 24. April 2008, 09:35

Wie siehts eigentlich mal mit deutschen DVDs von den zwei Komikern aus? Im TV laufen die auch nur äussert selten.

Hier ein kleiner Happen:
http://de.youtube.com/watch?v=tPrm6luPm ... re=related
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Beitragvon Freddy J. Meyers » Donnerstag 24. April 2008, 17:39

Die niederländische DVD von "Tolle Jungs im Einsatz" habe ich mir vor ein paar Wochen erst geholt. Ist der letzte Film mit beiden zusammen.

Der Film ist in Deutschland scheinbar lediglich vor 50 Jahren mal im Kino gelaufen, danach scheint er bei uns nie wieder eine Veröffentlichung gehabt zu haben (zumindest ist in der OFDb nichts zu sehen).

Die niederländische DVD hat dt. Ton und mich OVP mit Versand 10,44 € gekostet :D.

http://www.ofdb.de/film/125331,Tolle-Jungs-im-Einsatz
Benutzeravatar
Freddy J. Meyers
 
Beiträge: 86
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:31
Wohnort: Aschebersch

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Donnerstag 24. April 2008, 21:36

Die hab ich mir auch vorhin bestellt.
Scheint leider die einzige deutsche DVD zu sein.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Beitragvon Sabrenuck89 » Samstag 21. Juni 2008, 23:05

ich würde mal gern "Abbot und Costello treffen Frankenstein"wieder sehen.

Staraufgebot mit Bela Lugosi, Boris Karloff und Lon Chaney Jr..

sehr gut
"Schon als Knabe sass ich im Garten und spielte mit der Mutter Karten"
Sabrenuck89
 
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 21. Juni 2008, 21:48
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Montag 23. Juni 2008, 12:39

Lief der nicht vor ein paar Monaten auf Das Vierte?
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Beitragvon Sabrenuck89 » Montag 23. Juni 2008, 19:17

Onkel mit dem Speiseeis hat geschrieben:Lief der nicht vor ein paar Monaten auf Das Vierte?


wirklich? wenn ja, muss ich jetzt brechen. :?
"Schon als Knabe sass ich im Garten und spielte mit der Mutter Karten"
Sabrenuck89
 
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 21. Juni 2008, 21:48
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Karl » Montag 23. Juni 2008, 21:02

Ja, sogar mehrmals. Nur der Schluß mit dem Unsichtbaren wurde ständig abgewürgt.

Die Synchro von "Tolle Jungs im Einsatz" müßte die Neusynchro sein, nicht?
Benutzeravatar
Karl
Hilfssheriff
 
Beiträge: 4104
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 09:36

Beitragvon Sabrenuck89 » Montag 23. Juni 2008, 21:06

Karl hat geschrieben:Ja, sogar mehrmals. Nur der Schluß mit dem Unsichtbaren wurde ständig abgewürgt.

Die Synchro von "Tolle Jungs im Einsatz" müßte die Neusynchro sein, nicht?


Der unsichtbare war auch dabei? Kann mich daran kaum erinnern.
sollte mal öfter ins 4. schauen was?
"Schon als Knabe sass ich im Garten und spielte mit der Mutter Karten"
Sabrenuck89
 
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 21. Juni 2008, 21:48
Wohnort: Oberhausen

Re: Abbott & Costello

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Samstag 7. März 2009, 11:20

Savoy Film startet eine Abbott&Costello Edition. "...auf Safari" und "...unter Piraten" erscheinen am 3. April.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Abbott & Costello

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Montag 31. Januar 2011, 20:01

Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Abbott & Costello

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Montag 31. Januar 2011, 20:05

Hat jemand von euch eine oder mehrere dieser DVDs und kann etwas zur Ton- und Bildqualität sagen:

"Dschungel der Gefahren"
"Abbott und Costello auf Safari"
"Verrücktes Afrika"

Es handelt sich hierbei dreimal um den selben Film, leide rschwanken die Kundenrezensionen sehr und ich will das beste Release erwischen.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Abbott & Costello

Beitragvon piedone » Mittwoch 20. Juli 2011, 11:24

Leider hat KOCH die Monster-Box völlig versaut und selbst die extra aus den Archiven gekramte Synchro von "als Mumienräuber" mit Rauschfiltern zerstört.
So dumm muss man erstmal sein.

Und nein...man sollte nicht froh sein, "endlich einen klaren Ton" zu bekommen, denn DAS ist kein klarer Ton.
piedone
 
Beiträge: 2042
Registriert: Dienstag 29. April 2003, 14:58


Zurück zu Sonstige Komiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron