Hape Kerkeling

Hier ist Platz für alle anderen Komiker.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Mittwoch 21. Januar 2009, 20:18

"Ein Mann - ein Fjord" kenn ich als Hörbuch von Hape selbst gelesen.
Die Story und die verschiedenen Rollen von Hape war mir einfach zuviel. Ich hoffe, die Verfilmung geht etwas zurück mit den Gas. Hape ist gut, aber zuviel ist zuviel.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Hape Kerkeling

Beitragvon Candida » Mittwoch 19. August 2009, 19:37

Eigentlich mochte ich Hape noch nie
Horst Schlemmer schon eher und mit der Zeit wurde er mir immer sympatischer irgendwie
also insgesamt abstoßend sympatisch :D

am besten finde ich noch seinen neuesten "isch kandidiere" Gag und wie er damit die Politik und so manche Graue-Panther oder sonstige, naja vorsichtig gesagt, etwas seltsame Minderheitsparteien, auf die Schippe nimmt

und am allerbesten ist das seine HSP plötzlich in aller Menschen Munde ist ^^
Benutzeravatar
Candida
 
Beiträge: 259
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2005, 13:11
Wohnort: NRW

Re: Hape Kerkeling

Beitragvon Thunder » Donnerstag 20. August 2009, 23:56

Also Schlämmer mag ich nicht und den Film naja ich schau mir nach Samba in Medmann erstmal keinen Kerkeling Film mehr an.
[size=75]Löwenzahn FanClub
http://www.loewenzahnfanclub.de
Benutzeravatar
Thunder
 
Beiträge: 741
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2002, 14:59
Wohnort: Berlin

Re: Hape Kerkeling

Beitragvon 4fäuste » Donnerstag 19. Januar 2012, 12:31

Hape ist für mich der beste Komiker in Deutschland. Seine Verwandlungen sind genial. Schlämmer und Mielke sind grandios, aber am besten finde ich immer noch seinen Auftritt bei Peter Imhof
Bild
Benutzeravatar
4fäuste
 
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 16:54
Wohnort: Zwickau

Re: Hape Kerkeling

Beitragvon Himmelhund24 » Montag 23. Januar 2012, 21:00

4fäuste hat geschrieben:Hape ist für mich der beste Komiker in Deutschland. Seine Verwandlungen sind genial. Schlämmer und Mielke sind grandios, aber am besten finde ich immer noch seinen Auftritt bei Peter Imhof



Dem stimme ich zu! Vor kurzem wurde meines Wissens "Darüber lacht die Welt" wiederholt. Sagenhaft, was dort gezeigt wurde. Neben dem Auftritt beim Peter Imhof ist auch der als Trainer urlustig!!
Himmelhund24
 
Beiträge: 22
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 11:00

Re: Hape Kerkeling

Beitragvon Bastardo Krawallo » Montag 23. Januar 2012, 23:30

....obwohl das 6-teilige Terra X Special im ZDF hätte sich Hape Kerkeling knicken können. Fand ich mit ihm nicht so dolle....er war da mehr trivialer Lückenfüller, der jede Gelgenheit genutzt hat, sich Frauenkleider anzuziehen.

"Darüber lacht die Welt" war damals aber Spitze....und "Club Las Piranjas" ist einer meiner deutschen Lieblingskomödien.
Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn er etwas weiter wohnt.
Benutzeravatar
Bastardo Krawallo
 
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 14:51

Vorherige

Zurück zu Sonstige Komiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron