Highway II

Hier ist Platz für alle anderen Komiker.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Highway II

Beitragvon Jumbo19701 » Donnerstag 19. April 2007, 15:33

Meine Frage passt vielleicht nicht ganz in diese Abteilung, aber ich wüßte gern ob die Highway Filme schon auf DVD verewigt sind und ob der Titelsong von Highway II "Cannonball" mal auf Platte oder CD erschienen ist

wenn der Thread nicht hier hin Passt bitte Löschen

gruß Jumbo19701
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert
Bild
Benutzeravatar
Jumbo19701
 
Beiträge: 499
Registriert: Freitag 19. November 2004, 23:32
Wohnort: 46238 Bottrop

Beitragvon Karagoulis » Donnerstag 19. April 2007, 18:10

Du meinst: "Auf dem Highway ist wieder die Hölle los"(Cannonball Run 2)?

Oder meinst du den ersten Teil davon?

Also Teil 2 ist in DE so viel ich weiß nicht auf DVD erhältlich.

Titelsong sind in beiden Teilen von

"Ray Stevens - Cannonball Run" ob der erhältlich ist weiß ich nicht(habe Ihn zumindest noch nicht gefunden) kannst ja mal bei Ebay WELTWEIT danach suchen villeicht findet man etwas.
Bild
FILMKULISSEN UPDATE - NEWNAN & MONROE - NOT IN PROGRESS? WHY?
Benutzeravatar
Karagoulis
 
Beiträge: 358
Registriert: Dienstag 29. Juni 2004, 13:54
Wohnort: 51°11'44.36"N 12°29'49.82"E

Beitragvon Jumbo19701 » Donnerstag 19. April 2007, 18:56

Richtig Karagoulis

Ich meine den teil wo Burt Reynolds als "menschliche Bombe" fungiert.
Ich hab den Film leider nur auf VHS, und nur in "bescheidener Qualität"
Hast mir sehr geholfen :danke2:
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert
Bild
Benutzeravatar
Jumbo19701
 
Beiträge: 499
Registriert: Freitag 19. November 2004, 23:32
Wohnort: 46238 Bottrop

super filme

Beitragvon hillfanfl » Mittwoch 7. Mai 2008, 15:19

Den 1. Teil gibt es auf DVD zu kaufen.
Teil 2 und 3 gibt es nur auf VHS bei uns.
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Highway II

Beitragvon maiki » Montag 28. Dezember 2009, 21:57

Teil 1 und 2 liefen zu den Feiertagen im Doppelpack hintereinander.
Muss zugeben als Jackie Chan Fan beide Filme mal wieder gesehen zu haben.
:D
Benutzeravatar
maiki
 
Beiträge: 423
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 17:37
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re:

Beitragvon Ulf » Sonntag 3. Januar 2010, 15:45

Karagoulis hat geschrieben:"Cannonball Run" ob der erhältlich ist weiß ich nicht(habe Ihn zumindest noch nicht gefunden) kannst ja mal bei Ebay WELTWEIT danach suchen villeicht findet man etwas.


Bei Amazon gibt es den Titel als mp3-Download für 0,97 Euro. :wink:
____________________________________________________________________________
Ich hab das so in den Füßen, mit der Migräne.
Benutzeravatar
Ulf
 
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 13:03
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: super filme

Beitragvon FANAdeLdF » Sonntag 3. Januar 2010, 19:31

hillfanfl hat geschrieben:Den 1. Teil gibt es auf DVD zu kaufen.
Teil 2 und 3 gibt es nur auf VHS bei uns.


Es gibt einen 3. Teil von Cannonball Run?

Verwechselst du das nicht etwa mit dem "ausgekochten Schlitzohr" ?
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: super filme

Beitragvon Ulf » Sonntag 3. Januar 2010, 20:03

FANAdeLdF hat geschrieben:
hillfanfl hat geschrieben:Den 1. Teil gibt es auf DVD zu kaufen.
Teil 2 und 3 gibt es nur auf VHS bei uns.


Es gibt einen 3. Teil von Cannonball Run?

Verwechselst du das nicht etwa mit dem "ausgekochten Schlitzohr" ?


Es gibt drei Teile. In dem dritten Teil spielt John Candy mit (Cannonball Fieber - Auf dem Highway gehts erst richtig los, von 1989), als Fahrer. Oder ist jetzt von dem Soundtrack die Rede??
____________________________________________________________________________
Ich hab das so in den Füßen, mit der Migräne.
Benutzeravatar
Ulf
 
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 13:03
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: super filme

Beitragvon hillfanfl » Sonntag 3. Januar 2010, 20:56

FANAdeLdF hat geschrieben:
hillfanfl hat geschrieben:Den 1. Teil gibt es auf DVD zu kaufen.
Teil 2 und 3 gibt es nur auf VHS bei uns.


Es gibt einen 3. Teil von Cannonball Run?

Verwechselst du das nicht etwa mit dem "ausgekochten Schlitzohr" ?


Ist das nicht der 3. Teil oder Irre ich mich?
Bild

Hier ein ausländisches Cover zu film
Bild
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Highway II

Beitragvon FANAdeLdF » Sonntag 3. Januar 2010, 22:34

Das war mir neu. Danke !
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Highway II

Beitragvon hillfanfl » Sonntag 3. Januar 2010, 23:28

FANAdeLdF hat geschrieben:Das war mir neu. Danke !



Bitte.
Ps.
Großartig erinnern kann ich mich nicht mehr an den Film.
Ich weiß nur noch das er mir nicht so sehr gefallen hatte.
Ist aber auch jahre her das ich ihn gesehen habe.
(Das war als er seinerzeit auf Video Kasette in den Videotheken neu im Regal Stand).
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Highway II

Beitragvon FANAdeLdF » Montag 4. Januar 2010, 15:12

hillfanfl hat geschrieben:Großartig erinnern kann ich mich nicht mehr an den Film.
Ich weiß nur noch das er mir nicht so sehr gefallen hatte.


Ohne den Reynolds-Fans hier ans Bein treten zu wollen: ich fand schon Teil 1 unter aller Sau. Der Auftritt von Dean Martin und Sammy Davis Jr in diesem Film gehört zu dem Schmerzhaftesten, was ich je gesehen habe.

Wenn ich lese, dass Teil 3 Lee Van Cleefs vorletzter Film war, kann ich nur hoffen, dass ich den Streifen nie zu Gesicht bekomme :shock:
:(
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Highway II

Beitragvon hillfanfl » Montag 4. Januar 2010, 15:31

FANAdeLdF hat geschrieben:
hillfanfl hat geschrieben:Großartig erinnern kann ich mich nicht mehr an den Film.
Ich weiß nur noch das er mir nicht so sehr gefallen hatte.


Ohne den Reynolds-Fans hier ans Bein treten zu wollen: ich fand schon Teil 1 unter aller Sau. Der Auftritt von Dean Martin und Sammy Davis Jr in diesem Film gehört zu dem Schmerzhaftesten, was ich je gesehen habe.

Wenn ich lese, dass Teil 3 Lee Van Cleefs vorletzter Film war, kann ich nur hoffen, dass ich den Streifen nie zu Gesicht bekomme :shock:

wenn ich mich recht erinnere war seine rolle nicht so groß im Film aber schlimmer als der Ninja Meister kanns nicht sein wenn ich mich recht erinnere.
Bild
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Highway II

Beitragvon Thunder » Dienstag 5. Januar 2010, 18:09

Nun die Teile sind doch recht Trashig warum Dean Martin und Sammy Davis da mitmachten fragte ich mich schon immer nicht das die beiden toll waren aber sie glänzten eher in einer anderen Liga .
[size=75]Löwenzahn FanClub
http://www.loewenzahnfanclub.de
Benutzeravatar
Thunder
 
Beiträge: 741
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2002, 14:59
Wohnort: Berlin

Re: Highway II

Beitragvon hillfanfl » Dienstag 5. Januar 2010, 22:39

Thunder hat geschrieben:Nun die Teile sind doch recht Trashig warum Dean Martin und Sammy Davis da mitmachten fragte ich mich schon immer



Vieleicht hat ja die Mafia die filme mit produziert.
Das würde erklären warum Dean dabei gewesen ist :lol:

Mal im ernst.
Dean hatte soviele Komödien gespielt warum nicht in dieser?
Heutzutage mag es Trasch sein aber zu jener Zeit war es eine ganz große Sache
einen Film mit sovielen stars zu machen.
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Highway II

Beitragvon FANAdeLdF » Dienstag 5. Januar 2010, 23:00

hillfanfl hat geschrieben:Dean hatte soviele Komödien gespielt warum nicht in dieser?
Heutzutage mag es Trasch sein aber zu jener Zeit war es eine ganz große Sache
einen Film mit sovielen stars zu machen.


Zu Beginn der 60er war Dean Martin der King of Cool, und die Live-Auftritte des Rat Pack waren das musikalische Erlebnis in Amerika, von Elvis einmal abgesehen. Da macht es auch nichts, dass die Filme nicht immer erste Sahne waren. Vier für Texas find ich noch ganz drollig ; Ocean’s Eleven ist dagegen ziemlich öde.

Bereits 5 Jahre später war dieser musikalische Stil völlig überholt, und Dean musste sich über kurz oder lang mit Auftritten in Allstar-Kamellen wie “Airport” begnügen.

Trotzdem war er da noch einigermaβen ansehnlich. Das Rumgeclowne im “Cannonball Run” war von einem ganz anderen Kaliber. In etwa so lustig, wie wenn ein Opa sich bei einer Hochzeit das Unterhemd auszieht und krakeelend auf dem Tisch rumtanzt.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Highway II

Beitragvon hillfanfl » Dienstag 12. Januar 2010, 11:34

Ich hoffe du redest nicht über deinen Opa :lol:
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Highway II

Beitragvon FANAdeLdF » Dienstag 12. Januar 2010, 15:57

Kanntest du ihn etwa ?

Der war aber aus einem Bundesland, in dem kein "w" vorkommt.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2137
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Highway II

Beitragvon Uday » Samstag 14. August 2010, 18:26

Ich hab mir beide Filme angeschaut um erhlich zu sagen sind das die zwei schlechtesten Jackie Chan Filme die ich kenne.
Ich als Jackie Chan Fan muss die Filme gesehen haben,aber jeder der diese Filme nicht gesehen hat,hat einfach nichts versäumt. :(
Uday
 
Beiträge: 81
Registriert: Sonntag 9. Mai 2010, 10:17


Zurück zu Sonstige Komiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron