Didi Hallervorden

Hier ist Platz für alle anderen Komiker.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Beitragvon andeh » Freitag 12. Mai 2006, 19:41

Liebe DVD-Freunde,

nach laaaanger Pause gibt es heute endlich wieder einen Newsletter. Auch wenn die Dieter Hallervorden Collection sich jetzt ein halbes Jahr Pause gegönnt hat, so waren wir in der Zwischenzeit nicht untätig. Vorweg sei aber gesagt, dass der letztes Jahr so blumig angekündigte eigene Online-Shop von uns weiter auf sich warten lassen wird. Bei einem Zwei-Mann-Unternehmen wie der Turbine muss man Prioritäten setzen. Auch sei angemerkt, dass alle Newsletter-Abo-Eintragungen trotz "Schade, dass du den Newsletter abbestellt hast"-Meldung heile bei uns angekommen sind. Unser Server-Administrator ist ausgeflogen, daher liegt die Baustelle leider brach. Wenn sich unter Euch Web-Administratoren, Shopspezialisten etc. befinden, dann gebt doch mal ein Zeichen :-)

Hier der schnelle Überblick:
-Dieter Hallervorden Collection
-Die Adolf Winkelmann Edition
-Die DVD zur, äh, GEGEN die WM
-Weitere Planung 2006


Dieter Hallervorden Collection

Planmäßig sollen am 26. Mai mit "Ach du lieber Harry" und "Alles im Eimer" die beiden Top-Spielfilme von 1981, Hallervordens erste Filme nach "Nonstop Nonsens" erscheinen. Wer uns kennt, weiß, dass die DVDs leider immer erst ein paar Tage später im Handel und somit auch in Euren DVD-Playern sind. Aber auch dieses Mal haben wir schönes Bonusmaterial für Euch zusammengetragen. Hier die Detaaails:

Ach du lieber Harry (limitierte Special Edition + Soundtrack-Single-CD)

Bild: 1,85:1 (16:9 anamorph)
Ton: Deutsch – Dolby Digital 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Bonusmaterial:
-Hauptfilm neu abgetastet und komplett digital überarbeitet für die bestmögliche Bildqualität
-Grußwort von Dieter Hallervorden
-Audiokommentar mit Dieter Hallervorden, Darsteller und Synchronlegende Manfred Lehmann und als Gast „Motown“-Regisseur Stefan Barth
-Hinter den Kulissen des Audiokommentars
-Die Original Super8 – Version von „Ach du lieber Harry“ (Teil 1 und 2), insgesamt ca. 45 Minuten
-25 Jahre „Harry“ – Bildvergleich zwischen Super8, VHS, Laserdisc und DVD
-Aushangfotogalerie
-Biografien von Stab & Besetzung
-Original Kinotrailer
-Trailer weiterer Hallervorden-Filme
-„Du, die Wanne ist voll“! Helga Feddersen und Dieter Hallervorden in ihrem legendären Auftritt bei Rudi Carrells „Am laufenden Band“.
-8seitiges Booklet mit Artworks und Hintergrundinfos

Die DVD ist auf 9.999 Exemplare limitiert und nummeriert. Auf der Soundtrack-Single-CD befindet sich neben dem Titelsong auch die damalige Single B-Seite "Nix geht über Krimis" auf der CD!

Die DVD kann ab sofort z.B. hier vorbestellt werden:
für 19,99 Euro: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21
für 15,99 Euro: http://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/-/ ... artner/e52
Die Preise bei amazon.de können noch fallen. Bitte informiert Euch ggf. auch über amazons Tiefpreisgarantie. Ein Preisvergleich auf unserer Website wird in Bälde unter "Preise" abrufbar sein.

Alles im Eimer (limitierte Special Edition + Hörspiel-CD)

Bild: 4:3 (Originalformat)
Ton: Deutsch – Dolby Digital 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Bonusmaterial
-Hauptfilm neu abgetastet und komplett digital überarbeitet für die bestmögliche Bildqualität
-Grußwort von Dieter Hallervorden
-Audiokommentar mit Dieter Hallervorden, Regisseur Ralf Gregan, Darsteller Rainer Brandt, Produzent Wolf Bauer und „Motown“-Regisseur Stefan Barth
-Hinter den Kulissen des Audiokommentars
-Ralf Gregans Super8-Material von den Dreharbeiten
-Aushangfotogalerie
-Biografien von Stab & Besetzung
-Original Kinotrailer
-Trailer weiterer Hallervorden-Filme
-Teil 2 von Dieter Hallervordens musikalischer Sketchshow „Welle Wahnsinn“ mit Gaststars wie Rotraud Schindler und Kurt Schmidtchen
-8seitiges Booklet mit Artworks und Hintergrundinfos

Die DVD ist auf 6.666 (kein Tippfehler!) Exemplare limitiert. Die Hörspiel-CD wurde 2006 extra für die DVD-Auflage produziert. Darsteller und Synchronlegende Rainer Brandt führt in seiner Rolle als Norbert durch die Handlung. Das DVD-Cover zeigt das Artwork von Renato Casaro von 2006.

Die DVD kann ab sofort z.B. hier vorbestellt werden:
für 19,99 Euro: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21
für 15,99 Euro: http://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/-/ ... artner/e52
Die Preise bei amazon.de können noch fallen. Bitte informiert Euch ggf. auch über amazons Tiefpreisgarantie. Ein Preisvergleich auf unserer Website wird in Bälde unter "Preise" abrufbar sein.

Werft doch auch mal wieder einen Blick bei den Kollegen von www.didipage.de herein. Dort erfährt man, dass Dieter Hallervorden an seinem Kino-Comeback (!!!!) arbeitet. Außerdem wird es Anfang 2007 wieder ein Fantreffen mit Meet & Greet mit Dieter Hallervorden in Berlin geben. Man kann ja nicht frühzeitig genug mit der Terminplanung beginnen. Würde mich freuen einige von Euch dort zu sehen. In der Zwischenzeit sehen wir uns im Forum auf www.hallervorden-dvds.de


Die Adolf Winkelmann Edition

Der Tag, seit dem die Säge wieder sägt, liegt nun bereits einige Monate zurück. Die "Ruhrgebietstrilogie" von Adolf Winkelmann ist im gut sortierten Fachhandel erhältlich und erfreut sich großer Beliebtheit.

Viele Cineasten sehen "Super" von 1984 mit Udo Lindenberg und Renan Demirkan als Teil von Winkelmanns Ruhrgebietssaga. Turbine veröffentlicht die DVD mit Bonusmaterial rechtzeitig zu Udo Lindenbergs 60. Geburtstag am 17. Mai.

Die Ausstattung im Detail:

Super (1984)
-Hauptfilm vom Original 35mm Negativ neu abgetastet und digital gemastert für die bestmögliche Bildqualität
-Grußwort von Udo Lindenberg
-Das Panik Dossier #2 (Interview mit Udo Lindenberg von 2005)
-Kinotrailer zu „Die Abfahrer“, „Jede Menge Kohle“ und „Nordkurve“
-DVD-Trailer zu „Super“ und „Panische Zeiten“
-Biografien von Stab und Besetzung
-Udo Lindenberg Discografie
-Aushangfotogalerie
-Bildformat: 1,66:1 (Vollbild)
-Ton: Dolby Digital 2.0 (Mono)
-Laufzeit: ca. 97 Minuten
-Ländercode 2, PAL, Farbe, FSK 16

Damit sich sowohl die Winkelmann- als auch die Lindenberg-Fans die DVD ins Regal stellen können, erscheint sie mit einem Wendecover. Die eine Seite passt im Regal direkt neben die Ruhrgebietstrilogie, die andere Seite neben den Lindenberg-Film "Panische Zeiten", der bereits im September bei Turbine erschien.

Die DVD kann ab sofort vorbestellt werden.
für 17,99 Euro: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21
für 13,89 Euro: http://www.froeschl.de/shop?extern=1&ar ... pid=500000
für 12,99 Euro: http://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/-/ ... artner/e52

Auch wenn auf den ersten Blick im Laden und in Online-Shops zwei "Super"-DVDs zu finden sind, so ist es letztendlich die gleiche. Das Cover kann jeder so nach vorne drehen wie er möchte...


Die DVD zur, äh, gegen die WM!

Oliver Kalkofe meldet: Ein agressives WM-Fieber ist in weiten Teilen Deutschlands ausgebrochen. Als Erreger vermutet man einen zottelig-trotteligen Ableger vom Stamme der FIFA. Er hört auf den Namen GOLEO (zusammengesetzt aus dem englischen goal und leo, also Tor und Löwe - auf deutsch: Töwe!). Durch seine mediale Omnipräsenz macht er zurzeit vor wirklich Niemandem halt. Gehen Sie also bitte nicht vor die Haustür, kaufen Sie keine Zeitung und schalten Sie bloß nicht Ihren Fernseher an. Absolute Vorsicht ist geboten, denn die Inkubation erfolgt bereits durch einfachen Sichtkontakt. Die fatale Konsequenz: ganz Deutschland wird in kürzester Zeit machtlos dem WM-Virus - also quasi der Vogelgrippe unter den Sportverletzungen - erliegen! Wirklich GANZ Deutschland? Keine Angst, SIE nicht, denn Rettung naht. Das kleine, unerschrockene Label Tami... nein, Turbine Medien hält dagegen und veröffentlicht das einzig wirksame Gegenmittel: "Kalkofes wunderbare Welt des Sports". Der vom Bayerischen Rundfunk produzierte Wirkstoff wurde 2001 als 3-teiliges Special nur exakt einmal im Ersten Deutschen Fernsehen verabreicht und dann aufgrund extrem starker Wirkung vorsorglich in den Giftschrank gepackt. Er ist also noch ganz frisch und unverbraucht. Und er macht garantiert immun. Am 2.Juni 2006 – also genau eine Woche vor dem WM-Start – erfolgt nun endlich die lang erhoffte Auslieferung von Kalkofes medial-medizinischen Gegen-Anpfiff. Die Anwendung ist geistig befreiend und körperlich schmerzfrei. Wir empfehlen die Einnahme über den Konsum handelsüblicher Bildtonträger (DVDs).

Kalkofe lässt 50 Jahre Sportberichterstattung Revue passieren. Aber Kalkofe lädt keinesfalls zum Freundschaftsspiel! Der Aufdecker grätscht in die TV-Archive und zeigt verflixt rare und geheime Dokumente aus den schwarzen Löchern des Fernsehuniversums: Paul Breitner und Uli Hoeneß nackt im Bett, Berti Vogts singt und tanzt und singt und tanzt, Otto Rehagel verkauft Küchenmöbel, Günther Netzer berichtet über seinen Nebenjob als Versicherungsvertreter und Karl-Heinz Rummenigge ertränkt seine Dauerwelle im Weißbier-Rausch. Der überzeugte Anti-Sportler Kalkofe konnte übrigens erst mit über dreißig Jahren eine sportliche Siegerurkunde einheimsen. Die Zeit ist also reif für eine persönliche Abrechnung der besonderen Art…

Bonusmaterial
- Audiokommentare zu allen Folgen von Oliver Kalkofe und Regisseur Marc Stöcker
- Oliver Kalkofes Auftritte und Einspieler aus: „Die Ersten: Deutschlands Sportler“ von 1998, 1999 und 2000
- Ausführliche „Making of“ –Dokumentation (ca. 50 Minuten) mit optionalem Audiokommentar
- Studiorundgang (ca. 20 Minuten) mit Oliver Kalkofe und mehr...

Die DVD kann ab sofort vorbestellt werden:
für 15,99 Euro: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21
für 12,99 Euro: http://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/-/ ... artner/e52
Die Preise bei amazon.de können noch fallen. Bitte informiert Euch ggf. auch über amazons Tiefpreisgarantie.


Weitere Planung 2006

Hallervorden Collection: Die Vanilla-Edition von "Ach du lieber Harry" ist derzeit für Anfang Juli geplant. Zur gleichen Zeit sollte ungefähr auch die erste "Didi Box" mit 3 Vanilla-DVDs und einer "Untermieter"-DVD im Schuber erscheinen. Ob von "Alles im Eimer" eine Vanilla-Edition erscheint, steht aktuell noch nicht fest. Die nächsten geplanten Spielfilme sind "Bei mir liegen Sie richtig" und "Mein Gott, Willi", die für Anfang August auf dem Plan stehen. "Die Didi-Show" wird Richtung Oktober erscheinen. Zeitgleich wird auch Hallervordens zweiter Spielfilm "Die Hochzeitsreise" (auch bekannt als "Eine Nervensäge gegen alle") mit Lilo Pulver erscheinen. Ich freue mich aber besonders, Euch heute feierlich mitteilen zu können, dass es uns gelungen ist, die Rechte an Hallervordens wirklich legendärem Film "Der Springteufel" zu ergattern! Einen Termin kann ich noch nicht nennen, aber die Vorbereitungen laufen in den nächsten Wochen an. Mit einer Veröffentlichung in diesem Jahr ist durchaus zu rechnen.

Kalkofes Mattscheibe Klassiker: Der Start der Premiere-Klassiker-Reihe musste auf voraussichtlich August verschoben werden. Die Reihe wird also über den Jahreswechsel 2006/2007 hinaus auf DVD veröffentlicht.

Auch die beiden Titel "Ein verrücktes Paar" mit Harald Juhnke und Grit Boettcher sowie "Abbuzze - der Badesalz-Film" stehen momentan für August auf dem Plan. "Abuzze" wird es als limitierte Collector's Edition mit einer "Best of Badesalz"-CD im Steelbook (DVD-Verpackung aus Alu) geben.

Außerdem werden wir dieses Jahr eine DVD-Reihe mit Live-Comedy-Shows auf den Markt bringen. Die Aufzeichnung mit Hennes Bender ist bereits im Kasten. Ingo Oschmanns Show werden wir nächste Woche in Fürth mitschneiden. Wir produzieren außerdem Top-Bonusmaterial mit den Comedians. Weitere Infos hierzu folgen im nächsten Turbine-Newsletter.

Bei Anregungen und Ideen zu unseren DVDs könnt Ihr uns jederzeit per eMail erreichen.

Viele Grüße
Phil
vom Turbine-Team
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Danrho » Samstag 13. Mai 2006, 11:06

Hab ich auch erhalten , da wurde es grad mal Zeit :wink:
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon andeh » Samstag 13. Mai 2006, 12:03

Danrho hat geschrieben:Hab ich auch erhalten , da wurde es grad mal Zeit :wink:


Die beiden Didi DVDs sind bei Amazon Rang 2 und 3 :D
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon andeh » Freitag 7. Juli 2006, 17:55

Hier mal das Artwork das Renato Casaro extra für die VÖ von "Mein Gott Willi" angefertigt hat:

Bild

und hier ein Preview auf das aufwendig animierte DVD-Menü:

Bild

Gruß
Andreas
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon fuerchtegott krause » Dienstag 15. August 2006, 21:42

http://de.wikipedia.org/wiki/Palim_Palim

was man nicht alles bei wiki findet... :lol:
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Beans » Sonntag 3. September 2006, 13:46

Für diejenigen die es interessiert mal der aktuelle Newsletter:

Liebe DVD-Freunde,

nach längerem Warten gibt es nun endlich wieder einen Newsletter.

Schon in ca. zwei Wochen, nämlich am 4. September, erscheinen zwei neue alte Titel in der "Dieter Hallervorden Collection". Mit "Mein Gott, Willi" befindet sich darunter auch ein Film, der von manchen Fans für einen der besten Hallervorden-Filme gehalten wird. Es ist der einzige Hallervorden-Film, in dem neben Rotraud Schindler auch "Nonstop Nonsens"-Sketchpartner Kurt Schmidtchen mit von der Partie ist! Willi, erfolgloser Schauspieler und Muttersöhnchen, spielt darin den "Blitzableiter", der in einem Kaufhaus dafür zuständig ist, den Frust verägerter Kunden aufzufangen. Dafür schlüpft er immer wieder in verschiedene Rollen...
Wie schon bei "Alles im Eimer" haben wir auch bei diesem Film wieder ein Artwork von Kinoplakatlegende Renato Casaro malen lassen. Ich bin der Meinung, er habe sich selbst übertroffen.

Der zweite Titel, auch ein Film von Ralf Gregan, ist "Eine Nervensäge gegen alle". Dieser Film wurde 1969 zunächst unter dem Titel "Die Hochzeitsreise" in die Kinos gebracht, bevor er 1982 umgetitelt wurde. Wir spendieren der DVD ein Wendecover mit beiden Plakatmotiven. In dem Film versuchen sich Dieter Hallervorden und keine andere als Liselotte "Lilo" Pulver als Traumpaar, das nach sieben langen Ehejahren eine Hochzeitsreise nach Rom nachholt. Doch schon auf der Hinfahrt beginnen sich die Ereignisse zu überschlagen.

Hier die genaue DVD-Ausstattung im Überblick:

Mein Gott, Willi! (Special Edition)
•Hauptfilm neu abgetastet und komplett digital überarbeitet für die bestmögliche Bildqualität
•Grußwort von Dieter Hallervorden
•Audiokommentar mit Dieter Hallervorden, Regisseur Ralf Gregan, Darsteller Rainer Brandt und „Bang Boom Bang“-Regisseur Peter Thorwarth
•Hinter den Kulissen des Audiokommentars
•Ralf Gregans Super8-Material von den Dreharbeiten
•Biografien von Stab & Besetzung
•Umfangreiche Hallervorden Trailershow
•Der 60minütige Fernsehspielfilm „Onkel & Co. - Ein Vermögen unterm Teppich“ von 1981. Mit Dieter Hallervorden als Meisterdetektiv. Regie: Ralf Gregan
•Statt eines Booklets liegt der DVD ein Mini-Poster mit dem Casaro-Artwork bei

Die DVD kann hier vorbestellt werden:
Für €15,95: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21
Für €14,99: http://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/-/ ... artner/e52
Für €16,89: http://www.froeschl.de/shop?artikelnumm ... pid=500000


Eine Nervensäge gegen Alle / Die Hochzeitsreise (Special Edition)
•Hauptfilm digital überarbeitet
•Grußwort von Dieter Hallervorden
•Audiokommentar mit Dieter Hallervorden, Regisseur Ralf Gregan und „Goldene Zeiten“-Autor Alexander M. Rümelin
•Entfernte Szenen
•Hinter den Kulissen des Audiokommentars
•Ralf Gregans Super8-Material von den Dreharbeiten
•Aushangfotogalerien von 1969 und 1982
•Biografien von Dieter Hallervorden, Liselotte Pulver und Ralf Gregan
•Original Kinotrailer
•Trailer weiterer Hallervorden-Filme
•Easter Egg
•Dieter Hallervorden im Interview mit Reinhold Beckmann - Dezember 2005 (47 Minuten)
•Booklet mit seltenen Produktionsfotos

Die DVD kann hier vorbestellt werden:
Für €15,95: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... allerv-21/
Für €14,99: http://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/-/ ... artner/e52
Für €16,89: http://www.froeschl.de/shop?artikelnumm ... pid=500000


Als Vanilla-Edition erscheint ebenfalls am 4. September der Top-Hit "Ach du lieber Harry", der in Online-Shops und im Fachhandel um die 10 Euro kosten sollte.


Letzte Woche haben wir in Berlin bereits den Audiokommentar zum legendären "Springteufel" aufgenommen, der im November zeitgleich mit "Bei mir liegen Sie richtig" erscheinen soll. Als Gastkommentator fühlt Filmjournalist und Autor des Buchs "Deutsche TV-Skandale" Holger Kreymeier Herrn Hallervorden auf den Zahn. Dieser spricht u.a. darüber, dass er vielleicht nochmal eine Charakterrolle spielen wird und dass er sich eine späte Fortsetzung zum "Springteufel" vorstellen kann. Der Film wurde komplett restauriert. Um diese Arbeit mal zu würdigen, wird es auf der DVD einen vorher/nachher-Vergleich geben. Weitere Informationen sowie Cover-Artwork etc. zu diesem besonderen Film liefern wir im nächsten Newsletter.

Die erste Auflage von Kreymeiers "polemischem Sachbuch" ist so gut wie vergriffen. Wen es aber interessiert, der sollte unter
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3 ... allerv-21/
oder http://www.kritischer-verlag.de mal hineinschauen

Die "Didi-Show" wird dieses Jahr nicht mehr erscheinen können. Ein Termin ist momentan leider noch nicht absehbar.
Dafür teilt Ingo Oschmann soeben mit, dass auf seiner DVD, die Turbine veröffentlichen wird, ein kleiner Gastauftritt von Dieter Hallervorden zu finden sein soll, der gestern aufgezeichnet wurde.

Im Oktober und November werden außerdem noch einige der wichtigsten Turbine-Titel des Jahres erscheinen. Die Details und genauen Termine folgen im nächsten Newsletter. Erscheinen werden "Kalkofes Mattscheibe - Premiere Klassiker Staffel 1", "Ein verrücktes Paar" mit Harald Juhnke und Grit Boettcher (4 DVD-Box), "Abbuzze - Der Badesalz Film" (im Metal Case) sowie Live-Comedy-Highlights. Auch "Kalkofes Mattscheibe - Premiere Klassiker Staffel 2" soll noch rechtzeitig vor Weihnachten auf den Markt kommen. Mehr über's Winterprogramm, wie gesagt, im nächsten Newsletter.

Bei Anregungen und Ideen zu unseren DVDs könnt Ihr uns jederzeit per eMail erreichen.


Viele Grüße
Phil
vom Turbine-Team

----------------------------
Wenn Du keinen Newsletter mehr erhalten möchtest, dann schreib an keinennewslettermehr@turbine-medien.de
Wenn Dir der Service gefällt, dann erzähl es weiter und hilf uns beim Ausbau der Fan-Community!
-----------------------------

Turbine Medien GmbH
Am Mittelhafen 67
48155 Münster
Beans
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 12:59

Beitragvon andeh » Mittwoch 22. November 2006, 14:37

Der neue Newsletter, auch wieder für die die es interessiert ;)

Liebe DVD-Freunde,

es ist wieder höchste Zeit für einen vorweihnachtlichen Turbine-Newsletter - wahrscheinlich den letzten des Jahres. Wer noch keine Idee hat, was man seinen lieben Mitmenschen (oder sich selbst!) unter den Baum legen könnte, der bekommt in dieser Mail sicher einiges an Inspiration, denn wir haben im letzten Quartal des Jahres noch einmal richtig Gas gegeben.

Das Kleingedruckte noch schnell vorweg: aus organisatorischen Gründen gibt es nur noch einen Turbine-Gesamtprogrammnewsletter. Wer sich nur für die „Dieter Hallervorden Collection“ interessiert, überspringt am besten einfach den Rest. Ich hoffe, das ist OK für Euch. Danke fürs Verständnis!

Inhalt:
-Dieter Hallervorden Collection
-Kalkofes Mattscheibe – Die Premiere Klassiker
-Live-Comedy bei Turbine!
-Abbuzze - Der Badesalz Film
-Ein verrücktes Paar


Dieter Hallervorden Collection

Am 27.10. haben wir die DVD-Box „Didi – Der Untermieter“ mit Staffel 1 und 2 von „Die Nervensäge / Der Untermieter“ neu aufgelegt. Die Box ist gegenüber der Erstauflage nicht mehr limitiert und auch die exklusive Bonus-DVD der Erstauflage ist nicht mehr enthalten. Die Box enthält aber alle 26 Folgen der Serie, also über 10 Stunden Didi pur sowie ein Grußwort von Dieter Hallervorden.
Die auf nur 5.000 Stück limitierte Erstauflage ist mittlerweile vergriffen und ein rares Sammlerstück geworden. Wir hoffen aber, dass wir Halsabschneiderpreisen auf ebay oder dem amazon Marketplace mit dieser Neuauflage entgegenwirken können.

Am 27.11. erscheinen zwei weitere Highlights in der „Dieter Hallervorden Collection“. Neben dem bekannten „Bei mir liegen Sie richtig“, Hallervordens letztem Ufa-Film von 1990, der sich satirisch mit dem Gesundheitssystem auseinandersetzt, erscheint auch eine absolute Rarität: „Der Springteufel“: Nachdem Dieter Hallervorden bereits 1970 in der Charakterrolle eines Auftragskillers in „Das Millionenspiel“ brillierte, schlüpfte er 1974 in die Titelrolle des „Springteufels“. Das düstere Fernsehspiel wurde in der ARD ausgestrahlt und in den folgenden Jahrzehnten nur wenige Male wiederholt. Wer sich dieses Filmjuwel (Dieter Hallervorden in einer Charakterrolle in einem schrägen Psycho-Thriller!) ansehen möchte oder endlich seine abgenudelte VHS-Kassette entsorgen möchte, hat jetzt endlich Gelegenheit dazu.

Hier die Ausstattung im Überblick:

Der Springteufel (Special Edition)
-Bild: 4:3 Vollbild
-Ton: Deutsch - Dolby Digital 2.0 (Mono)
-Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
-Laufzeit: ca. 54 Minuten
-Hauptfilm neu abgetastet und komplett digital überarbeitet für die bestmögliche Bildqualität
-Grußwort von Dieter Hallervorden
-Audiokommentar mit Dieter Hallervorden und Filmjournalist Holger Kreymeier (Autor des Buchs „Deutsche TV-Skandale“)
-„Der Springteufel im Gespräch“ Kompletter Videokommentar mit Film (Picture in Picture)
-Filmrestauration – „Der Springteufel“ im Vorher/Nachher-Vergleich
-Biografien von Stab & Besetzung
-Hallervorden Trailershow
-16 seitiges Booklet mit Holger Kreymeiers Essay „Weggesperrt und (fast) vergessen“ über deutsche Filme und Serien, die in der Mottenkiste verschwanden.

Jetzt auf amazon.de vorbestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

Bei mir liegen Sie richtig (Special Edition)
-Bild: 1,66:1 (16:9 anamorph)
-Ton: Deutsch - Dolby Digital 2.0 (Mono)
-Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
-Laufzeit: 84 Minuten
-Hauptfilm neu abgetastet und komplett digital überarbeitet für die bestmögliche Bildqualität
-Grußwort von Dieter Hallervorden
-Audiokommentar mit Dieter Hallervorden, Drehbuchautor Wolfgang Limmer und Produzent Wolf Bauer
-Hinter den Kulissen des Audiokommentars
-Biografien von Stab & Besetzung
-Fotogalerie
-Umfangreiche Trailershow
-Dieter Hallervordens musikalischer Auftritt aus dem Film „Is’ was Kanzler?“ von 1984
-Das Beste aus „Zelleriesalat und Gitterspeise“ mit Rotraud Schindler und Kurt Schmidtchen inkl. ungesendeter Sketche

Jetzt auf amazon.de vorbestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

Beide Filme erscheinen als nicht-limitierte Special Editions und sind ab sofort vorbestellbar. Der Springteufel erscheint mit einem düsteren Cover, das dem Film sehr gerecht wird. Damit die DVD aber auch neben die anderen Hallervorden-Filme ins DVD-Regal passt, haben wir dem Film ein Wendecover spendiert. Auf der weißen Seite findet Ihr das Artwork einer jungen Künstlerin.
Wer die Filme bei amazon.de vorbestellt, beachte bitte die Tiefpreisgarantie.

Im Februar / März 2007 erscheint endlich die Nachfolgeshow zu „Nonstop Nonsens“ auf DVD: „Die Didi-Show“. Die 10 Folgen der Serie erscheinen auf einer Doppel-DVD, der wir im Schuber noch eine Bonus-DVD (wie damals beim „Untermieter“) beipacken wollen. Wenn Ihr Ideen für Bonusmaterial habt oder eine Frage zur „Didi Show“, die wir Dieter Hallervorden im Rahmen eines Interviews stellen sollen, dann schreibt mir eine Mail oder meldet Euch im Forum auf www.hallervorden-dvds.de
Dort werde ich Euch über die DVD-Produktion auf dem Laufenden halten.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kalkofes Mattscheibe – Die Premiere Klassiker

Seit unserer Labelgründung im Sommer 2004 und unserer ersten Pro7-DVD von „Kalkofes Mattscheibe“ erreichten uns fast täglich Mails, in denen es um Kalkofes Klassiker ging. Turbine Classics hat am 2.10. die komplette erste Staffel nach mehreren Verschiebungen auf DVD veröffentlicht. Neben Audiokommentaren mit Olli Kalkofe und Marc Stöcker (zu allen Folgen!), der ungesendeten Pilotfolge, dem Vorspann Making of und mehr gibt es auf Disc 4 auch das dreistündige Special „Die Olli Kalk & Brink Show“ mit Audiokommentar von den beiden Olivers – Kalkofe und Welke.

Jetzt auf amazon.de bestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

Nach dem Erfolg der ersten Staffel legt Turbine Classics jetzt schnell nach – und diesmal ohne Verschiebung (so sieht es jedenfalls bis heute aus!) – am 4.12. erscheint die komplette zweite Staffel mit 33 Sendungen und zwei Specials (Der letzte Scheiß, Silvester Special) auf 4 DVDs. Die Box kann ab sofort vorbestellt werden. Eigentlich gehen wir davon aus, dass die Händler ihre Preise noch nach unten anpassen werden, dafür garantieren können wir aber nicht. Für amazon.de gilt im Zweifelsfall die Tiefpreisgarantie.

Jetzt auf amazon.de vorbestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

Die komplette dritte Staffel von "Kalkofes Mattscheibe" erscheint voraussichtlich im Februar 2007. Im Frühjahr 2007 ist dann auch endlich eine Veröffentlichung der dritten Pro7 Staffel, also "Kalkofes Mattscheibe Vol.3", wahrscheinlich als 3-DVD-Set, geplant. Details dazu folgen im nächsten Newsletter.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Live-Comedy bei Turbine!

Am 27.10. ist die erste Live-Comedy-DVD aus dem Hause Turbine erschienen: Maddin Schneider live. Auf der Disc, die im Digipack mit Schuber erschienen ist, ist das komplette Live-Programm des laaaaangsaaaaamen Hessen zu finden sowie einiges an Bonusmaterial. In den Extras kommen dann neben Maddin auch Bodo Bach und Bastian Pastewka zu Wort. Wer den Comedian aus der Schillerstraße und den „7 Zwerge“-Filmen kennt und mag, für den ist die Show in 16:9 und Dolby Digital 5.1 ein Muss, finden wir.

Jetzt bei amazon.de bestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

Heute, am 17.11., erscheint bereits die zweite Live-Comedy-DVD von Turbine. Wer ist 1,60m, hyperaktiv, trägt Brille und ist nicht Robbie Williams? Richtig, Hennes Bender! Der Comedian aus Bochum hat in Köln sein Live-Programm „Komm geh weg“, in dem es um Widersprüche wie Doppelhaushälften geht, um La Boum, Star Wars, um Superhelden, ums Ruhrgebiet und vieles mehr. Über 100 Minuten Stand-Up und damit „doppelt so lang als wie im Fernsehen“. Neben der ungekürzten und unzensierten DVD gibt es auch eine randvolle Bonus-DVD, für die Hennes sein privates Video-Archiv geöffnet hat. Neben alten Mitschnitten aus seinem Programm „Generation YPS“ befindet sich ein Interview mit Badesalz auf der DVD, der animierte Kurzfilm „Cedric“, in dem Hennes neben Bernhard Hoecker eine Rolle spricht, ein Making of und vieles, vieles mehr. Die Doppel-DVD ist im schicken Digi-Pack zu haben, übrigens inkl. sexy Hennes-Poster. RTL zeigt HEUTE, 17.11., nach dem „Domino Day“ ab ca. 23h eine Stunde aus Hennes Benders Programm. Die Wiederholung läuft morgen, ebenfalls im Spätprogramm. Viel Spaß!

Jetzt auf amazon.de bestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abbuzze – Der Badesalz Film

Am 27.11. erscheint bei Turbine der lang erwartete Kultfilm, den man entweder liebt oder hasst. Wir lieben ihn, und daher haben wir eine sehr schöne Special Edition zusammengeschustert. Die DVD wurde mehrfach verschoben, aber es hat sich gelohnt. So sind zu den ohnehin schicken Boni noch entfernte Szenen und ein alternatives Ende hinzugekommen. Eins der Highlights ist aber ein Interview mit Badesalz am Set von „Abbuzze“, bei dem Gerd und Henni alias Badesalz die Interviewerin gnadenlos auflaufen lassen. Außerdem sind auf der DVD ein Audiokommentar von Regisseur Roland Willaert, ein Making of, Teaser, Trailer, Featurette und eine Fotogalerie enthalten. Ein paar kleine Easter Eggs haben wir auch noch versteckt. Der Film wurde – wie ja auch unsere Hallervorden-Filme – komplett neu abgetastet und digital remastert. Zum ersten Mal haben wir einem Film auch einen neuen 5.1 Soundmix gegönnt, da wir Zugriff auf die Ausgangsmaterialien hatten. So musste nichts künstlich aufgeblasen werden, sondern konnte wirklich neu gemischt werden. Den neuen Mix gibt es wahlweise in Dolby Digital 5.1 und DTS. Natürlich ist der Original Dolby Surround Sound von 1996 auch auf der DVD enthalten. Die Erstauflage von „Abbuzze“ ist auf 10.000 Stück limitiert und erscheint exklusiv im Steelpack, also einer Alu-Verpackung wie ein Steelbook, das aus rechtlichen Gründen nicht "Steelbook" heißen darf. Die DVD selbst ist nicht silber oder golden, sondern knallrot. Wir haben also in allen Bereichen versucht, die Edition zum 10. Jubiläum des Film special werden zu lassen. Die limitierte Auflage kann ab sofort vorbestellt werden. Entgegen anders lautenden Ankündigungen wird die DVD allerdings keine Bonus-CD enthalten.

Jetzt auf amazon.de vorbestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein verrücktes Paar

Wer erinnert sich nicht mehr an die Sketchserie mit Harald Juhnke und Grit Boettcher, die nicht zuletzt mit ihren Silvester Specials zum Kult wurde? Unter anderem waren übrigens die Autoren von „Nonstop Nonsens“ und „Klimbim“ für die Sketche verantwortlich! Turbine hat bereits am 30.10. ein 4-DVD-Set im knallpinken Schuber veröffentlicht, der im gutsortierten Fachhandel erhältlich ist. Auf dem Schuber sind die Zeichentrickfiguren zu sehen, die in den Sequenzen zwischen den Sketchen bekannt wurden. Als Bonusmaterial befindet sich eine umfangreiche Fotogalerie auf den DVDs, die alle 10 Folgen, darunter auch eine Sonderfolge mit durchgehender Handlung, enthalten.

Jetzt auf amazon.de bestellen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... hallerv-21

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zuletzt noch eine Info am Rande. Ich habe ein neues Label namens Wunschkind Media + Merchandising gegründet. Das Wunschkind beschäftigt sich nicht in erster Linie mit DVDs, sondern erstmal mit CDs und möchte klein anfangen. Wir wollen eine schöne Mischung aus Comedy, Kabarett, Kleinkunst und Musik bringen, vielleicht ist z.B. in Zukunft auch mal etwas von Dieter Hallervorden dabei… wer weiß. Alles natürlich mit der von Turbine bekannten Liebe zum Produkt und zum Detail. Wer sich dafür interessiert, der kann mir an newsletter@ichbineinwunschkind.de eine Mail schreiben. Dann werdet Ihr mit Infos versorgt, sobald es welche gibt. Der erste Newsletter erscheint bereits nächste Woche.


Bei Anregungen und Ideen zu unseren DVDs könnt Ihr uns jederzeit per eMail erreichen.


Viele Grüße
Phil
vom Turbine-Team
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon fuerchtegott krause » Montag 25. Juni 2007, 20:02

weiss nichz, obs schon gepostet wurde aber hier findet sich ein schönes ernsthaft-lustiges interview aus einer talkshow aus den 80ern:
http://www.youtube.com/watch?v=LA-JSzpwH_M
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon FANAdeLdF » Donnerstag 20. September 2007, 21:23

Achtung, Ihr Flötenkönige:

Die VHS des noch immer nicht auf DVD erschienenen Films “Alles Lüge” kursiert endlich wieder auf Amazon und auf Ebay! :)

Mit dem DVD-Release wird es dieses Jahrzehnt wohl leider nüscht mehr :evil: schade, denn der Film hat wirklich was
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2134
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Beitragvon Swedish Viking » Donnerstag 11. Oktober 2007, 13:14

Bild

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon andeh » Donnerstag 11. Oktober 2007, 14:07

:lol:
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 10. Oktober 2009, 09:16

Morgen, So., 11:00 Uhr:
Eine Nervensäge gegen alle aka Die Hochzeitsreise

Hallervorden in jungen Jahren, hier aber schon unter der Regie von Ralf Gregan.
Läuft nicht oft im Free-TV.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon lenny1809 » Samstag 10. Oktober 2009, 09:18

Soll ich zappen oder verrätst du noch den Sender? :P
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 10. Oktober 2009, 10:26

lenny1809 hat geschrieben:Soll ich zappen oder verrätst du noch den Sender? :P

schockschwere not *schäm
MDR
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon FANAdeLdF » Samstag 10. Oktober 2009, 14:31

Der MDR wird langsam zur Schatztruhe für seltene Filme im Free-TV. Letztes Jahr lief dort “Am Rande der Nacht” mit Coluche, zum ersten Mal seit 1986. Dieses Jahr “Feuertanz” mit G M Volonté. “Ach du lieber Harry” mit Hallervorden, in den 80ern gefühlte drei Mal im Jahr in der Glotze, läuft auch nur noch dort (alle drei, vier Jahre).

"Eine Nervensäge gegen alle” ist leider kein Highlight seiner Comedy-Schaffenskraft, aber besser als nichts. Allein die Tatsache, dass Didi und Liselotte Pulver ein Ehepaar spielen, macht den Film einen Blick wert. Und Dieter Hallervorden Jr. (der aus dem "Hallo Mami, hier ist Pommi, waren Anrufe für mich?"-Sketch) spielt auch mit.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2134
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon fuerchtegott krause » Donnerstag 22. Oktober 2009, 07:04

und auf HR gibts heute Nacht, 0.05 Uhr, den Polanski-Streifen "Was?", in dem Hallervorden eine veritable Nebenrolle hat.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Montag 10. Mai 2010, 22:40

Suche einen Online-Shop, der dieses Shirt verkauft bzw. eine schönere Vorlage.
Jemand ne Idee?

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon Swedish Viking » Dienstag 11. Mai 2010, 00:01

ich bin zwar kein onlineshop, könnte dir aber eins machen. würde aber eventuell das gesicht vom dvd-cover nehmen, eignet sich besser.18 euro plus verpackung und versand! bei interesse -> pn!
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Dienstag 11. Mai 2010, 16:32

Danke, das würd ich aber eh selber auch hinkriegen, war ja bis vor 3 Wochen mein Beruf. Werd mich da mal selber spielen müssen damit.
Das DVD-Cover ist leider ein etwas anderes Motiv, deswegen ja auch meine Frage nach ner besseren Vorlage.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: Didi Hallervorden

Beitragvon Swedish Viking » Dienstag 11. Mai 2010, 22:28

Onkel mit dem Speiseeis hat geschrieben:Danke, das würd ich aber eh selber auch hinkriegen, war ja bis vor 3 Wochen mein Beruf. Werd mich da mal selber spielen müssen damit.
Das DVD-Cover ist leider ein etwas anderes Motiv, deswegen ja auch meine Frage nach ner besseren Vorlage.


ah ok, das wusste ich natürlich nicht. und klar ist das DVD-cover ein anderes motiv, ich meinte ja auch lediglich immers gesicht vom cover.
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstige Komiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron