Rowan Atkinson

Hier ist Platz für alle anderen Komiker.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Rowan Atkinson

Beitragvon alexwilken » Sonntag 26. September 2004, 19:38

Wie findet Ihr Rowan Atkinson?
Wo fandet Ihr ihn besser in Johnny English oder als Mr. Bean?
I lie, I cheat, I steal

in memory Eddie Guerrero (1967-2005)
alexwilken
 
Beiträge: 117
Registriert: Dienstag 24. August 2004, 20:17
Wohnort: Oldenburg

Re: Rowan Atkinson

Beitragvon kiru » Sonntag 26. September 2004, 20:55

alexwilken hat geschrieben:Wie findet Ihr Rowan Atkinson?
Wo fandet Ihr ihn besser in Johnny English oder als Mr. Bean?


Ich finde Rowan Atkinson alias Mr. Bean einfach spitze.
Seine Art und seine Mimik sind meiner Meinung nach einzigartig.
Vorallem wie er sich ausdrückt; einfach spitze ;-)
Wahrscheinlich ist er der beste Export von englischen Humor.

Um noch auf Johnny English zu kommen:

Ehrlich gesagt finde ich den Film grottenschlecht. Die Vorschau zeigt eigentlich alles lustige, was im Film passiert.
Hut ab vor dem Mann, aber der Film passt einfach nicht so zu ihm finde ich.

Mr. Bean, der gute alte Mr. Bean. Würde mal sagen, dass fast jedermann ihn kennt.
Die Serien sind einfach Kult und gehören in jedes TV-Programm ;-)
Mr. Bean 4 ever! ;-)
Gott hat den Mensch geschaffen. MC Donalds formt ihn.
Benutzeravatar
kiru
 
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 5. August 2004, 22:39
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Hawkeye » Sonntag 26. September 2004, 21:48

ach ja Rowan Atkinson, soweit ich weiß haben wir schon mal son thema gehabt ;) aber is ja auch wurscht :)


er ist auf jedenfall einfach nur genial :) wie auch kiru fand ich den film johnny english net so toll (auch wenn es der erste film war den ich mit meiner freundin (damals noch net) gesehn habe). mr. bean ist einfach nur genial
:)
Alle Rechtschreibfehler die in diesem Post enthalten sind, sind Absicht und bedürfen keiner weiteren Rechtfertigung, Bemerkung oder Richtigstellung. Falls ihr doch was zu beklagen habt, steckt es euch in den Allerwertesten.
Benutzeravatar
Hawkeye
 
Beiträge: 2500
Registriert: Dienstag 11. März 2003, 13:35
Wohnort: Bremen

Beitragvon Bugsy » Sonntag 26. September 2004, 22:54

in "Rat-Race" fand ich ihn auch net schlecht...das war nen ganz luswtiger film
Benutzeravatar
Bugsy
 
Beiträge: 1299
Registriert: Sonntag 18. April 2004, 18:27

Beitragvon Hawkeye » Montag 27. September 2004, 07:21

Bugsy hat geschrieben:in "Rat-Race" fand ich ihn auch net schlecht...das war nen ganz luswtiger film



ach stimmt den film gabs ja auch noch. tjoa war ganz ok nech... einigermaßen lustig :)
Alle Rechtschreibfehler die in diesem Post enthalten sind, sind Absicht und bedürfen keiner weiteren Rechtfertigung, Bemerkung oder Richtigstellung. Falls ihr doch was zu beklagen habt, steckt es euch in den Allerwertesten.
Benutzeravatar
Hawkeye
 
Beiträge: 2500
Registriert: Dienstag 11. März 2003, 13:35
Wohnort: Bremen

Beitragvon fuerchtegott krause » Montag 27. September 2004, 10:07

Hawkeye hat geschrieben:
Bugsy hat geschrieben:in "Rat-Race" fand ich ihn auch net schlecht...das war nen ganz luswtiger film



ach stimmt den film gabs ja auch noch. tjoa war ganz ok nech... einigermaßen lustig :)


und er hatte mal ne witzige nebenrolle in "sag niemals nie" als kontaktperson von connery...
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon kiru » Montag 27. September 2004, 11:51

Bugsy hat geschrieben:in "Rat-Race" fand ich ihn auch net schlecht...das war nen ganz luswtiger film


Den gibts ja auch noch...
Hab den Film auch gesehen und finde, dass dieser viel besser ist als JE.
Meiner Meinung nach ein gut inszenierter Film. Auch von den einzelnen Geschichten, welche die Leute durchleben.
Vom Herz bis zur 2. Weltkrieg Karosse ;-)
Wirklich toll gemacht!
Gott hat den Mensch geschaffen. MC Donalds formt ihn.
Benutzeravatar
kiru
 
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 5. August 2004, 22:39
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Hawkeye » Montag 27. September 2004, 12:11

fuerchtegott krause hat geschrieben:
Hawkeye hat geschrieben:
Bugsy hat geschrieben:in "Rat-Race" fand ich ihn auch net schlecht...das war nen ganz luswtiger film



ach stimmt den film gabs ja auch noch. tjoa war ganz ok nech... einigermaßen lustig :)


und er hatte mal ne witzige nebenrolle in "sag niemals nie" als kontaktperson von connery...



stimmt :) da hab ich ihn letztens gesehen. er war botschafter.. oder angestellter in der englischen botschaft oder sowas nech?
Alle Rechtschreibfehler die in diesem Post enthalten sind, sind Absicht und bedürfen keiner weiteren Rechtfertigung, Bemerkung oder Richtigstellung. Falls ihr doch was zu beklagen habt, steckt es euch in den Allerwertesten.
Benutzeravatar
Hawkeye
 
Beiträge: 2500
Registriert: Dienstag 11. März 2003, 13:35
Wohnort: Bremen

Beitragvon fuerchtegott krause » Montag 27. September 2004, 12:15

Hawkeye hat geschrieben:stimmt :) da hab ich ihn letztens gesehen. er war botschafter.. oder angestellter in der englischen botschaft oder sowas nech?


ich glaub er war sogar beim geheimdienst... in der abschluss-szene kommt er doch nochmal zu connery und fragt, ob er nicht nochmal einsteigen könnte, die "Krone" bräuchte ihn...
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Hawkeye » Montag 27. September 2004, 18:40

fuerchtegott krause hat geschrieben:
Hawkeye hat geschrieben:stimmt :) da hab ich ihn letztens gesehen. er war botschafter.. oder angestellter in der englischen botschaft oder sowas nech?


ich glaub er war sogar beim geheimdienst... in der abschluss-szene kommt er doch nochmal zu connery und fragt, ob er nicht nochmal einsteigen könnte, die "Krone" bräuchte ihn...



hab den film net zuende gesehn von daher kann ich dazu nix weiter sagen... :(
Alle Rechtschreibfehler die in diesem Post enthalten sind, sind Absicht und bedürfen keiner weiteren Rechtfertigung, Bemerkung oder Richtigstellung. Falls ihr doch was zu beklagen habt, steckt es euch in den Allerwertesten.
Benutzeravatar
Hawkeye
 
Beiträge: 2500
Registriert: Dienstag 11. März 2003, 13:35
Wohnort: Bremen

Beitragvon Tired Joe » Montag 27. September 2004, 20:33

Bin auch ein großer Fan von ihm, aber ich fand ihn in Johnny English nich schlecht, auch wenn er, wie ich finde, durch seinen Assistenten Bough erst richtig lustig wurde....der gag im parkhaus is geil......^^
Bild
Ein Spiel in enger Freundesrunde soll Freude bringen zu jeder Stunde (Terence Hill, Zwei sind nicht zu bremsen)
www.bud-und-terence.de.vu
Benutzeravatar
Tired Joe
 
Beiträge: 97
Registriert: Sonntag 11. Juli 2004, 15:29
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon Danrho » Dienstag 28. September 2004, 20:50

Mr . Bean gefällt mir nur in den Rollen wo nicht gesprochen wird . :)
In verschiedenen Sketchen , die Filme finde ich kacke.
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon kiru » Dienstag 28. September 2004, 21:16

Danrho hat geschrieben:Mr . Bean gefällt mir nur in den Rollen wo nicht gesprochen wird . :)
In verschiedenen Sketchen , die Filme finde ich kacke.


Mir gefallen die Filme eigentlich sehr gut.
Ist eben ungewohnt Mr Bean sprechen zu hören, obwohl in einigen Sketchen auch gesprochen wird.
Als ich die Filme zum ersten Mal gesehen habe fand ich es wirklich sehr merkwürdig und musste mich an den "neuen Mr. Bean" zuerst gewöhnen.

Die Filme würde ich meiner Meinung nach nicht vor die Sketche stellen.
Denn schliesslich sind sie Klassiker und haben im zu Ruhm geholfen ;-)
Gott hat den Mensch geschaffen. MC Donalds formt ihn.
Benutzeravatar
kiru
 
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 5. August 2004, 22:39
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Hawkeye » Dienstag 28. September 2004, 22:59

ich fand den film "Bean - der ultimative Katastrophenfilm" einfach nur genial. Superstreifen kann ich mir eigentlich immer wieder anschauen.... da wir grad dabei sind :) muss ich mal wieder gucken :) einfach nur super...

bei der szene wo sich bean den zigarettenanzünder in die nase steckt kann ich mich jedesmal aufs neue bepissen.
Alle Rechtschreibfehler die in diesem Post enthalten sind, sind Absicht und bedürfen keiner weiteren Rechtfertigung, Bemerkung oder Richtigstellung. Falls ihr doch was zu beklagen habt, steckt es euch in den Allerwertesten.
Benutzeravatar
Hawkeye
 
Beiträge: 2500
Registriert: Dienstag 11. März 2003, 13:35
Wohnort: Bremen

Re: Rowan Atkinson

Beitragvon Uday » Dienstag 31. Juli 2012, 20:50

Ich mag ihn ...Hat einen total coolen Humor...Bean - der ultimative Katastrophenfilm hab ich oft angeschaut toller Film..
Uday
 
Beiträge: 81
Registriert: Sonntag 9. Mai 2010, 10:17

Re: Rowan Atkinson

Beitragvon Thunder » Samstag 4. August 2012, 09:52

Hatte vor einiger Zeit Johny English 2 gesehen und fand ihn nicht gut da fehlte mir der Witz.Bean der Urlaubsfilm war leider auch nur Stellenweise witzig.
[size=75]Löwenzahn FanClub
http://www.loewenzahnfanclub.de
Benutzeravatar
Thunder
 
Beiträge: 740
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2002, 14:59
Wohnort: Berlin

Re: Rowan Atkinson

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 4. August 2012, 10:40

Ein schöner alter Sketch aus "Not the 9 o' Clock News"-Zeiten. Er spielt übrigens den Ansager, man erkennt ihn kaum. ;-)
http://www.youtube.com/watch?v=MDvTJyzPGQg
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Rowan Atkinson

Beitragvon FANAdeLdF » Samstag 4. August 2012, 17:45

Smith & Jones hingegen sehen noch ganz genauso aus.

Bild Bild
:(
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Rowan Atkinson

Beitragvon James Finlayson » Samstag 1. Dezember 2012, 12:47

Ich bin ein großer Fan von Rowan Atkinson, allerdings gefällt er mir nicht so sehr in den Spielfilmen. Habe daher auch nur Die Box von Universal. Läuft immer wieder mal rauf und runter.
Viele Grüße, James
Benutzeravatar
James Finlayson
 
Beiträge: 30
Registriert: Freitag 23. November 2012, 20:55
Wohnort: Marktredwitz, Bayern


Zurück zu Sonstige Komiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron