Peter Sellers

Hier ist Platz für alle anderen Komiker.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Peter Sellers

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 4. September 2004, 15:20

Jo,
war auch einer der Größten überhaupt.
Ein absoluter Verwandlungskünstler, der allein durch seine Präsenz jeden Film gerettet hat.
Hatte deswegen auch richtig viele Doppel- und Mehrfachrollen.
Leider kommt ausser den "Pink Panther"-Streifen nicht viel von ihm in der Glotze, vielleicht mal der "Partyschreck" oder "Dr. Seltsam..." auf Arte,wenn man Glück hat.
Auf jeden Fall sind die meisten Streifen mit Ihm absolut empfehlenswert.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Danrho » Samstag 4. September 2004, 17:41

Peter Sellers ? Noch nie gehört.
_________________________________

Wenn der Schuh dich drückt zieh ihn aus.
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Karl » Samstag 4. September 2004, 18:36

Wos?
BildBildBild
Nie gesehen?

"Jagt den Fuchs", den ich sehr gut finde, kommt auch immer mal im TV oder auch "Eine Leiche zum Dessert". Und im Nachtprogramm manchmal "Das boshafte Spiel des Dr. Fu Man Chu".
Ansonsten sieht's im Pay-TV besser aus, da lief "Der rosarote Panther kehrt zurück" in 2,35:1, "Henrys Liebesleben" oder "Die Maus, die brüllte".
Benutzeravatar
Karl
Hilfssheriff
 
Beiträge: 4104
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 09:36

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 4. September 2004, 18:46

Ahhh, "Die Maus, die brüllte", superlecker... Heutzutage von der Thematik her wieder ziemlich aktuell... hab ich vor Urzeiten mal gesehn, damals leider erst zur Hälfte reingesurft.
Premiere hamwa abgeschafft wg. den neuen tollen Tarifen, die sie einem durch die Brust ins Auge audrücken wollten.
Warn echter Stress aus dem Knebelvertrag rauszukommen... gehört aber eigentlich jetzt in den Offtopic. Mach ich mal gleich...
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Danrho » Samstag 4. September 2004, 18:57

Kenn ich nicht noch nie gesehen und die ganzen Filmtitel von ihm habe
ich auch noch nie gehört , oder darüber gelesen.
____________________________

Wenn der Schuh dich drückt zieh ihn aus.
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 4. September 2004, 18:58

Danrho hat geschrieben:Kenn ich nicht noch nie gesehen und die ganzen Filmtitel von ihm habe
ich auch noch nie gehört , oder darüber gelesen.


Mal schnell nachholen Danrho, der Typ is echt kein Geheimtipp, sondern ein ganz Großer.
War z.B. auch einer der Gangster im originalen "Ladykillers", von dem es vor kurzem erst ein Remake gab.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Danrho » Samstag 4. September 2004, 19:17

Wie setzt man eigentlich hier ein Bild rein ? , bei mir funzt das nicht.
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 4. September 2004, 19:33

Danrho hat geschrieben:Wie setzt man eigentlich hier ein Bild rein ? , bei mir funzt das nicht.


bitte den FAQ genauer durchlesen:
http://www.budspencer.de/forum/faq.php#24

brauchst halt ein paar kb webspace dafür, ohne geht nicht.
Zuletzt geändert von fuerchtegott krause am Samstag 4. September 2004, 22:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Danrho » Samstag 4. September 2004, 22:28

Danke für die info man kann ja nicht alles wissen. :D
__________________________

Wenn der Schuh dich drückt zieh ihn aus.
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 4. September 2004, 22:33

Danrho hat geschrieben:Danke für die info man kann ja nicht alles wissen. :D

tja, dafür kriegst ja ne antwort :wink:
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon fuerchtegott krause » Mittwoch 10. November 2004, 04:10

super, arte zeigt am Sonntag, 14. November 2004 um 20:40 den Klassiker

Der Partyschreck

einer der genialsten Komödien überhaupt. Wer Sellers bisher noch nicht kannte, sollte einschalten bzw. aufnehmen, es lohnt sich!!! (hach, und natürlich werbefrei...)

Vorab-Info gibts hier
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Graf Starpuzki » Montag 4. Juli 2005, 17:29

Hi.

Ich find den Peter Sellers ziemlich gut.
Leider kenn ich bis auf die Rosaroten Panther Filme nur noch "Der Partyschreck". Der hat mir sehr gut gefallen.
Gibts noch einen weiteren sehr empfehlenswerte Film, den man sich mal anschauen sollte? Wie gesagt, bis auf die o.g. kenn ich keinen.

Gruß
Graf Starpuzki
 
Beiträge: 953
Registriert: Sonntag 9. Mai 2004, 14:18
Wohnort: Siegen

Beitragvon Siai » Montag 4. Juli 2005, 22:41

Keine Ahnung wer der Kerl überhaupt ist!

MFG

Siai
Siai
 
Beiträge: 63
Registriert: Montag 5. Mai 2003, 17:00

Beitragvon Mapache » Dienstag 5. Juli 2005, 08:04

Graf Starpuzki hat geschrieben: Ich find den Peter Sellers ziemlich gut.
Leider kenn ich bis auf die Rosaroten Panther Filme nur noch "Der Partyschreck". Der hat mir sehr gut gefallen.
Gibts noch einen weiteren sehr empfehlenswerte Film, den man sich mal anschauen sollte? Wie gesagt, bis auf die o.g. kenn ich keinen.

Willkommen, Mr. Chance! Kann man gut ausleihen, da recht bekannt. Ist auch in der IMDB Top 250, da allgemein als sein zweitbester Film eingestuft.
http://german.imdb.com/title/tt0078841/combined
Zuletzt geändert von Mapache am Dienstag 5. Juli 2005, 11:52, insgesamt 1-mal geändert.
Eine schwarze Krähe hackt einer weißen kein Auge aus.
Benutzeravatar
Mapache
 
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 27. März 2005, 16:14
Wohnort: Mesa Verde

Beitragvon Swedish Viking » Dienstag 5. Juli 2005, 11:29

wieso hab ich den thread vorher noch nie gesehen ??? 8O

peter sellers ist einer meiner absoluten lieblinge, neben bud&terence und louis de funès auf jedenfall in der top 3!

hier mal ein link mit ein paar zusammengeschnittenen lustigen szenen aus "der rosarote panther": http://www.albinz.net/clouseau.html

edit: "man kannte mich als palourde der parallelen... es kommt alles wieder!" :lol:
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon fuerchtegott krause » Dienstag 19. Juli 2005, 17:48

Graf Starpuzki hat geschrieben:Gibts noch einen weiteren sehr empfehlenswerte Film, den man sich mal anschauen sollte? Wie gesagt, bis auf die o.g. kenn ich keinen.

Gruß


Ich würd noch unbedingt "Dr. Seltsam, oder wie ich lernte die Bombe zu lieben" und "Ladykillers" empfehlen.
"Seltsam" allein ist schon ein filmisches Meisterwerk, und Sellers glänzt in einer Dreifach-Rolle (vor allem der verkappte Nazi Dr.Seltsam, der sich dauernd den Hitler-Gruß runterdrücken muss...).
Und "Ladykillers" gehört ja zu den stilprägenden schwarzen Komödien, die England auf die Comedy-Landkarte setzten.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Sammy » Dienstag 4. Oktober 2005, 00:03

Vor kurzem habe ich hier in Bochum in einem winzigen Kino den P.Sellers Film "Where does it hurt?" gesehen. Ich hatte vorher noch nie davon gehört und weiß auch nicht, ob es eine deutsche Version gibt!?

Der Film ist genial und es ist eine Schande, dass es so schwierig ist ihn zu sehen zu bekommen :cry:

Herr Sellers spielt den Manager einer Klinik, der mit absonderlichen Methoden dafür sorgt, dass die Kasse klingelt. Gesunde Patienten werden operiert, Liegezeiten endlos in die Länge gezogen...

Verwunderlich, wie aktuell der Film in Hinblick auf unser Gesundheitssystem und die Kliniken heute, in denen das Management einflussreicher zu werden scheint, als die Chefs, ist.

Aber auch ohne das.... ein genialer Film (wegen des wahnsinnig talentiertern Onkel Sellers!!!)
Sammy
 
Beiträge: 12
Registriert: Montag 3. Oktober 2005, 22:45

Beitragvon Warg » Montag 9. Januar 2006, 10:45

Hab mir am Wochenende die Rosarote Sammlerbox der Clouseau-Filme gekauft! Juhu, endlich kann ich die Filme mal im Original sehen. :up:
Benutzeravatar
Warg
 
Beiträge: 832
Registriert: Montag 21. November 2005, 18:55
Wohnort: Berlin

Beitragvon Swedish Viking » Mittwoch 25. Oktober 2006, 21:00

so, nachdem nun endlich eine neue sammlerbox rauskam, in der auch "der rosarote panther kehrt zurück" enthalten ist, habe ich mir dieses werk mit insgesamt 7 DVDs (alle 6 filme + bonusmaterial) gegönnt.

abstriche zu machen hat man leider beim bonusmaterial, welches bei der alten box besser ausgestattet war.
aber nichts destotrotz freu ich mich wie ein schneekönig endlich alle verfügbaren sellers-filme auf DVD zu haben!
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: Peter Sellers

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Freitag 30. April 2010, 10:50

Kennt jemand von euch diesen Film?
http://www.amazon.de/Gefangene-Krieges- ... 195&sr=8-1
Ist ein ernster Sellers-Film.

Ich hab nämlich den Verdacht, dass die Abbildung am Cover nichts mit dem Film zu tun hat. Sieht mir verdammt nach Clouseau aus, nach dem er mit ner Bombe rumhantierte. Und ich vermuta mal, dass auch Sellers in dem Film nicht den Schnauzer trug.
Da hats sichs jemand wohl leicht gemacht beim Cover-Design.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Nächste

Zurück zu Sonstige Komiker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron