neue DVDs?

Alles rund um "Louis Germain David de Funès de Galarza".

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Re: neue DVDs?

Beitragvon Swedish Viking » Freitag 4. Dezember 2009, 21:55

:roll: :omg: :stupid:
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: neue DVDs?

Beitragvon lenny1809 » Samstag 5. Dezember 2009, 02:16

Habs mir beinahe gedacht, einfach die TCM-Ausstrahlung zusätzlich gematted.
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: neue DVDs?

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Samstag 5. Dezember 2009, 11:44

Gibt übrigens Händler die das Teil für 14,90 verkaufen, also 5€ billiger als A....n.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: neue DVDs?

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 5. Dezember 2009, 11:54

Onkel mit dem Speiseeis hat geschrieben:Gibt übrigens Händler die das Teil für 14,90 verkaufen, also 5€ billiger als A....n.


Beim Franzosenpapst? :lol:
Scherzi Aparte ;-) Da sieht man mal wieder, was eine liebevolle Restauration ausmacht.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: neue DVDs?

Beitragvon lenny1809 » Samstag 5. Dezember 2009, 13:39

Da es laserparadise ist einfach mal 3 Monate warten, schon gibts das für nen Wühltischpreis...
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: neue DVDs?

Beitragvon 4fäuste » Dienstag 8. Dezember 2009, 12:45

Ulf hat geschrieben:
Freddy J. Meyers hat geschrieben:Haltet euch fest....



... am 07.12.09 kommt "Hasch mich - ich bin der Mörder" von LP/Marketing auf DVD. Laut Cinefacts gibt es den sogar schon vereinzelt auf Börsen (nein, es ist nicht das Boot). Amazon listet die DVD auch schon, wenn auch noch für einen stolzen Preis. Bildquali soll wohl auf TV/VHS-Niveau liegen. Mehr weiß ich auch noch nicht....
Bild


Extrem GEIL!!! :dance: :jubel: Darauf habe ich schon gewartet. :mrgreen:



Mmmh, habe bei uns im örtlichen Saturn und Media Markt geschaut, aber nicht gefunden. Ich brauch diese DVD.
Bild
Benutzeravatar
4fäuste
 
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 16:54
Wohnort: Zwickau

Re: neue DVDs?

Beitragvon FANAdeLdF » Dienstag 8. Dezember 2009, 21:01

4fäuste hat geschrieben:Mmmh, habe bei uns im örtlichen Saturn und Media Markt geschaut, aber nicht gefunden. Ich brauch diese DVD.

Seite 1 schon gelesen ? Warte doch einfach auf die nächste TCM-Ausstrahlung, da haste mehr von. Mehr Bild nämlich ! :P
:(
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: neue DVDs?

Beitragvon Ulf » Mittwoch 9. Dezember 2009, 12:53

FANAdeLdF hat geschrieben:
4fäuste hat geschrieben:Mmmh, habe bei uns im örtlichen Saturn und Media Markt geschaut, aber nicht gefunden. Ich brauch diese DVD.

Seite 1 schon gelesen ? Warte doch einfach auf die nächste TCM-Ausstrahlung, da haste mehr von. Mehr Bild nämlich ! :P


Und was machen die, die kein TCM empfangen können? So richtig verstehe ich die Aufregung nicht, wenn wegen einem Logo ein cm vom Bild abgeschnitten wird.

Richtige Fans sollte es nicht stören und besser diese Film-Version, als kein Film.
____________________________________________________________________________
Ich hab das so in den Füßen, mit der Migräne.
Benutzeravatar
Ulf
 
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 13:03
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: neue DVDs?

Beitragvon lenny1809 » Mittwoch 9. Dezember 2009, 14:27

Wenn ein beschnittenes Bild verkauft wird, ist das eine Frechheit.
Eine TV-Aufnahme ist eine Unverschämtheit. Ich würds runterladen!

PS:

Richtige Fans haben die TV-Aufnahme schon längst! :wink:
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: neue DVDs?

Beitragvon Ulf » Mittwoch 9. Dezember 2009, 14:41

lenny1809 hat geschrieben:Wenn ein beschnittenes Bild verkauft wird, ist das eine Frechheit.
Eine TV-Aufnahme ist eine Unverschämtheit. Ich würds runterladen!

PS:

Richtige Fans haben die TV-Aufnahme schon längst! :wink:


Etwas billige Argumentation, da nicht jeder Fan über technische Möglichkeiten oder besagte Sender verfügt. Und sich über ein cm aufregen ist nicht verhältnismäßig, wenn man überhaupt froh sein kann, dass der Film auf DVD veröffentlicht wird.

Da es ja Geschmackssache ist, kann sich jeder aussuchen in welcher Version er sich ein Film besorgt und bewertet. :wink:
____________________________________________________________________________
Ich hab das so in den Füßen, mit der Migräne.
Benutzeravatar
Ulf
 
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 13:03
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: neue DVDs?

Beitragvon FANAdeLdF » Mittwoch 9. Dezember 2009, 20:26

Ulf hat geschrieben:wenn man überhaupt froh sein kann, dass der Film auf DVD veröffentlicht wird.


Junge, akzeptier's doch : die DVD ist von der Sorte, die meist in China zum Schleuderpreis vertickt wird.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: neue DVDs?

Beitragvon miyung » Donnerstag 17. Dezember 2009, 10:56

Ich bin froh, dass ich diesen Film ÜBERHAUPT endlich mal auf DVD bekomme. Natürlich hätte die Qualität besser sein können, aber mein Gott; ich habe nur eine uralte VHS-Fassung, die ich vor 20 Jahren vom TV aufgenommen habe und die ist schon so gequält worden, dass bald gar nichts mehr geht... Und da es den Film in keinem anderen Land dieser Welt offziell zu kaufen gibt, sollte man vorerst mit dem zufrieden sein, was man geboten bekommt.
..."Du vervollständigst mich! Ich hab' Dich lieb! Halte durch, Mini-Me! Wenn Dir irgendetwas zustoßen sollte, weiß ich nicht, was ich tue. Ganz bestimmt komm' ich darüber hinweg und schaffe mir ein neues Abbild, aber für eine Zeitspanne von 10 minuten wäre ich wirklich untröstlich!"...
Benutzeravatar
miyung
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 11. Januar 2007, 19:37
Wohnort: Solingen

Re: neue DVDs?

Beitragvon FANAdeLdF » Donnerstag 17. Dezember 2009, 15:09

miyung hat geschrieben:Und da es den Film in keinem anderen Land dieser Welt offziell zu kaufen gibt, sollte man vorerst mit dem zufrieden sein, was man geboten bekommt.


Sag mal, gehen dem Forum hier langsam die Leute aus, die noch zwischen einem rechtlich einwandfreien Release und einem miesen Bootleg unterscheiden konnten ?
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: neue DVDs?

Beitragvon Ulf » Donnerstag 17. Dezember 2009, 17:47

miyung hat geschrieben:Ich bin froh, dass ich diesen Film ÜBERHAUPT endlich mal auf DVD bekomme. Natürlich hätte die Qualität besser sein können, aber mein Gott; ich habe nur eine uralte VHS-Fassung, die ich vor 20 Jahren vom TV aufgenommen habe und die ist schon so gequält worden, dass bald gar nichts mehr geht... Und da es den Film in keinem anderen Land dieser Welt offziell zu kaufen gibt, sollte man vorerst mit dem zufrieden sein, was man geboten bekommt.


Mein Reden. Es gibt aber wohl auch Leutchen, die einfach undankbar sind, wenn Filme auf DVD veröffentlicht werden. :wink:
____________________________________________________________________________
Ich hab das so in den Füßen, mit der Migräne.
Benutzeravatar
Ulf
 
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 13:03
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: neue DVDs?

Beitragvon Drifter » Donnerstag 17. Dezember 2009, 18:24

Ulf hat geschrieben:Mein Reden. Es gibt aber wohl auch Leutchen, die einfach undankbar sind, wenn Filme auf DVD veröffentlicht werden. :wink:

na sicher, wer ist nicht dankbar dafür, eine Raubkopie zu einem nicht gerade günstigen Preis erwerben zu dürfen :stupid:
"...And they won't have to burn the books when no one reads them anyway."
Benutzeravatar
Drifter
 
Beiträge: 92
Registriert: Donnerstag 25. Mai 2006, 15:15
Wohnort: Dresden

Re: neue DVDs?

Beitragvon lenny1809 » Donnerstag 17. Dezember 2009, 19:55

Ich glaube hier postet entweder der Thomas Buresch mit seinem Laser Paradise Team :lol:

oder

echt ein paar Leute die nicht merken was ein Bootleg ist.
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: neue DVDs?

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Samstag 8. Mai 2010, 22:12

Am 1. Juni kommen "Balduin, der Fereinschreck" und "Louis mit dem Leichentick" von Crest Movies (???).

Und Kinowelt hat für August eine "Louis de Funes Collection 1 + 2" angekündigt. Inhalt ist mir noch unbekannt.
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: neue DVDs?

Beitragvon Onkel mit dem Speiseeis » Freitag 21. Mai 2010, 12:46

... und im September eine Balduin-Box - Inhalt ist mir auch noch unbekannt
Benutzeravatar
Onkel mit dem Speiseeis
 
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 21:09
Wohnort: Braunau am Inn

Re: neue DVDs?

Beitragvon MichaS » Mittwoch 26. Mai 2010, 13:32

Hallo zusammen,

ich kann sagen, was in den Boxen drin sein wird:

Louis de Funes Collection 1
Die große Sause
Bildformat 2,35:1 anamorph
Folgende Tonspuren:
1. Die 66er Synchro - fehlende Szenen deutsch untertitelt
2. Die 74er Synchro - fehlende Szenen deutsch untertitelt
3. Die integrale 66er Synchro (inkl. der 74er) zusammengeschnitten - die eine fehlende Szene wird deutsch untertitelt
4. Deutsche Michael Pan Synchro von Studio Canal
5. Französische Fassung - mit ausschaltbaren deutschen UTs
Extras: Fotogalerie, Trailer dt / frz

Fünf Glückspilze
1 Synchrofassung Fred Maire
Extras: Fotogalerie, Trailer dt / frz
Sprachen: Deutsch / Frz.
Deutsche Untertitel

Quietsch…Quietsch…Wer bohrt denn da nach Öl? (Gauner, Gags und Geldgeschäfte)
1 Synchrofassung Horst Kempe (DDR)
Extras: Farbfassung als Extra, Trailer
Sprachen: Deutsch / Frz.
Deutsche Untertitel

Louis de Funes Collection 2
Die Abenteuer des Rabbi Jacob
1 Synchrofassung Gerd Martienzen
Extras: Fotogalerie, Trailer
Sprachen: Deutsch / Frz
Deutsche Untertitel

Louis, das Schlitzohr
2 Synchrofrassungen - 1. Gerd Martienzen, 2. Anton Reimer
Extras: Kinoaushangsatz, Werberatschlag, Fotogalerie, Trailer
Sprachen: Deutsch / Frz
Deutsche Untertitel

Louis, der Geizkragen
2 Synchrofrassungen - 1. Peter Schiff (Deutsche Kinoversion), 2. Michael Pan (Langversion)
Extras: Fotogalerie, Kinoaushangsatz, Werberatschlag, Trailer
Sprachen: Deutsch / Frz
Deutsche Untertitel

Balduin Colletion
Balduin, der Geldschrankknacker
Balduin, der Ferienschreck
Balduin, der Trockenschwimmer (Hier wird auch nach den West Synchronisationen mit Gerd Martienzen gesucht)
Balduin, der Sonntagsfahrer
Balduin, das Nachtgespenst
Die Knallschote

Kinowelt wird bei allen Filmen die bestmöglichste Qualität rausholen.

Die bisher erschinenen DVDs von Laser Paradise / Marketing sind illegale Veröffentlichungen, sprich Bootlegs. Dies wurde auch schon von Kinowelt bestätigt!
Zuletzt geändert von MichaS am Mittwoch 26. Mai 2010, 14:31, insgesamt 1-mal geändert.
MichaS
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 25. Mai 2010, 23:48

Re: neue DVDs?

Beitragvon andeh » Mittwoch 26. Mai 2010, 14:12

Oh mein Gott, wie geil ist das denn bitte?
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

VorherigeNächste

Zurück zu Louis de Funès

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron