Terence Hill kommt nach Deutschland

Das Forum, welches sich um alles dreht, was Bud Spencer & Terence Hill sowie andere themenverwandte Sachen betrifft.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon Dieter Krebs » Donnerstag 15. Februar 2018, 11:46

Terence Hill kehrt mit „My Name Is Thomas“ endlich zurück auf die große Leinwand. Zum Filmstart (Herbst 2018) kündigt er sich außerdem per Videobotschaft zur persönlichen Kinotour durch Deutschland an.

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18517222.html

:pray: :pray: :pray:
Dieter Krebs
 
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 13:25

Re: Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon CharlieFirpo » Donnerstag 15. Februar 2018, 11:50

Wer die Botschaft gesehen hat, hört, dass Terence nach Deutschland kommen möchte um den Film vorzustellen. Von einer Kinotour ist da nicht die Rede. So wird man ihn vermutlich auf der Premiere sehen, aber das war es dann. Daran, dass er wie Bud mehrere Orte in Deutschland besuchen wird, glaube ich nicht.
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1938
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon Dieter Krebs » Donnerstag 15. Februar 2018, 14:20

Da magst du Recht haben. Dennoch, die Hoffnung stirbt zuletzt...
Dieter Krebs
 
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 13:25

Re: Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon Engine » Montag 16. April 2018, 13:09

Ob da bald ein deutscher Trailer kommt? Wahrscheinlich erst, wenn der Film bei uns auf DVD rauskommt, was?
Benutzeravatar
Engine
 
Beiträge: 697
Registriert: Samstag 19. Juli 2003, 13:19
Wohnort: Kiel

Re: Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon CharlieFirpo » Dienstag 17. April 2018, 13:37

Der Film soll ja auch hierzulande in die Kinos kommen. Da würde ich dann schon einen Trailer erwarten.
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Hilfssheriff
 
Beiträge: 1938
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 19:11
Wohnort: Bremen

Re: Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon Andreas » Montag 7. Mai 2018, 20:43

Andreas
 
Beiträge: 1514
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2002, 10:39

Re: Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon Bud Hill » Mittwoch 16. Mai 2018, 19:06

Andreas hat geschrieben:Terence war in Wiesbaden.
Quelle: http://www.mediabiz.de/film/news/ksm-be ... den/429510


Schade, dass man sowas erst immer im Nachhinein erfährt! :-/

Aber am 20.08.2018 kommt er ja nach Dresden:

http://www.spencerhill.de/news/detail.p ... order=desc

http://dresden.filmnaechte.de/event/deu ... n-zurueck/

Ich hoffe, Terence ist nicht "nur" anwesend, sondern es gibt auch die Möglichkeit, Autogramme live und evtl. ein Selfie zu bekommen und machen!? Weiß darüber jemand mehr?

Ich habe jetzt ein Ticket für einen Sitzplatz gekauft. Ist ja aber gar nicht explizit zugewiesen. Erst danach habe ich gelesen, dass es keinen Anspruch auf einen Sitzplatz gibt. Was denn nun? Wenn ich ein Ticket für einen Sitzplatz kaufe, möchte ich auch sitzen. :-/ Wisst ihr, wie das da läuft. Im dümmsten Fall muss man also die ganze Zeit irgendwo dumm rumstehen, weil alles belegt ist!? Um wie viel Uhr sollte man mind. da sein, um evtl. doch noch einen Sitzplatz zu ergattern?
Bud Hill
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 05:50

Re: Terence Hill kommt nach Deutschland

Beitragvon Knautschfresse » Mittwoch 23. Mai 2018, 19:10

Ich stelle mir schon länger die Frage, ob Terence Hill nicht nur am 20. August nach Dresden kommt, sondern auch nach Lohmmatzsch zum Spencerhill-Festival, welches ja dann Ende August dort stattfindet. Oder wird er etwa gar der Überraschungsgast sein ?! Was meint ihr ?
Jetzt mal alle ein bischen fröhlich, wenn ich bitten darf.
Knautschfresse
 
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 30. Mai 2002, 20:00
Wohnort: Gütersloh


Zurück zu Allgemein: Bud & Terence

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast