Beileid und Glückwünche.

Für Fragen zum Forum oder Problemen mit selbigem. Hier werden Sie geholfen...

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Beileid und Glückwünche.

Beitragvon 4fäuste » Montag 25. Oktober 2010, 08:00

Erst einmal einen Dank an jeden User der dieses geile Forum lesenswert macht. Eigentlich ist hier alles perfekt (User, Admins, Themen werden schnell richtig verschoben oder gelöscht und vieles mehr), mich stört hier aber ein wenig der allgemeine Beileidthread und Glückwunschthread. Diese wurden ja hier erstellt, damit nicht über jede Person ein Thema eröffnet wird. Das finde ich natürlich vollkommen richtig, trotzdem sollt es für die Nebendarsteller einen gesonderten Thread geben, da diese im Off-Topic meist untergehen. Immerhin geht es hier um Spencer/Hill, da sollten dann aber auch die Nebendarsteller, was Beileid und Glückwunch angeht, nicht zu kurz kommen. Dadurch das es halt im Off-Topic gelandet ist, habe ich erst jetzt vom Tod Angelo Infanti's gelesen. Es muß ja nicht im Nebenstellerbereich zu jedem ein Thema eröffnet werden, aber ich finde es übersichtlicher wenn es ein Thema nur zu den Nebendarstellern gibt, und die nicht irgendwo zwischen anderen Personen, die nichts mit Spencer/Hill zu tun haben einfach verschwinden.
Benutzeravatar
4fäuste
 
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 16:54
Wohnort: Zwickau

Re: Beileid und Glückwünche.

Beitragvon Michael » Montag 25. Oktober 2010, 10:38

Finde die Idee gut. In solchen Sammelthreads für alles geht schnell mal was unter, zumal da dann auch noch Disskus Postings dazu kommen ect..
Anytime Baby...Go Ahead...Make My Day
Benutzeravatar
Michael
 
Beiträge: 274
Registriert: Freitag 25. Februar 2005, 22:39
Wohnort: Northeim

Re: Beileid und Glückwünche.

Beitragvon Cokai » Dienstag 26. Oktober 2010, 13:27

Finde das auch eine schöne Idee.

Grüsse,
Cokai
Gene Roddenberry, Erfinder von Star Trek, war unter anderem auch Erfinder der Serie Earth: Final Conflict - 'Scorched Earth', die erst nach seinem Tode auf Celluloid gebracht wurde. Roddenberry schrieb aber in seine Notizen etwas, dass auch am Ende des Abspanns der Serie verwendet wurde:
"Die Stärke einer Zivilisation wird nicht gemessen an ihrer Fähigkeit, Kriege zu führen, sondern vielmehr an ihrer Fähigkeit, sie zu vermeiden ."
Benutzeravatar
Cokai
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 27. September 2010, 06:22
Wohnort: Würzburg


Zurück zu Technik / Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron