Beitragszahlen.

Für Fragen zum Forum oder Problemen mit selbigem. Hier werden Sie geholfen...

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Beitragszahlen.

Beitragvon 4fäuste » Freitag 8. August 2014, 06:41

Heute Morgen 6:40 Uhr am 08.08.2014

Beiträge insgesamt: 94329 • Themen insgesamt: 6970 • Mitglieder insgesamt: 2968

Wie kann es da also sein das User "Matt Kirby" bei über 94000 Beiträgen im gesamten Forum über eine Million Beiträge verfasst hat? :mrgreen:

Ist nichts gegen dich Matt Kirby, aber das interessiert gerade. :wink:
Bild
Benutzeravatar
4fäuste
 
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 16:54
Wohnort: Zwickau

Re: Beitragszahlen.

Beitragvon Matt Kirby » Freitag 8. August 2014, 17:06

Ja das ist eine Geschichte, die ca. 8 Jahre zurückliegt. Damals wollten sich übereifrige User damit brüsten, dass sie 1000 Beiträge in ihrer Profil aufweisen konnten. Diese Beiträge bestanden meist nur aus Müll oder einem Wort. Damit sie sehen wie sinnlos dieses Hochtreiben der Beitragsstastik ist, habe ich den Admin gebeten mir mal eine Mio Beiträge zuzuteilen. Dann war mit dem Ranking-Kampf plötzlich Schluss :)
naja doch !
Benutzeravatar
Matt Kirby
 
Beiträge: 1000865
Registriert: Dienstag 28. Mai 2002, 18:21

Re: Beitragszahlen.

Beitragvon 4fäuste » Freitag 8. August 2014, 17:15

Ach so. Und weiß der Admin oder du, wieviel Beiträge es wirklich sind? In einem anderen Forum, habe ich offiziell über 1100 Beiträge, aber real habe ich über 1300, da in manchen Unterforen die Beiträge nicht offiziell in die Statistik eingehen.

EDIT: In dem anderen Forum habe ich sogar 1398 Beiträge und inoffiziell sind es sogar mehr als 1600. Kommt davon wenn man lange nicht mehr dort online war.
Bild
Benutzeravatar
4fäuste
 
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 16:54
Wohnort: Zwickau

Re: Beitragszahlen.

Beitragvon Matt Kirby » Freitag 8. August 2014, 18:07

Nein genau weiss ich es nicht. Ich hatte damals glaub ich so 800 und nun sind wieder 800 seit der Mio dazugekommen. Also ca. 1600
naja doch !
Benutzeravatar
Matt Kirby
 
Beiträge: 1000865
Registriert: Dienstag 28. Mai 2002, 18:21

Re: Beitragszahlen.

Beitragvon bud & terence » Freitag 8. August 2014, 19:12

Der Führende mit den Beitragen ist derzeit fuerchtegott krause, mit fast 10000 Beitragen. Gratulation dazu!
Alle Rechte vorbehalten!
© 2018
bud & terence
 
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 16. April 2014, 12:38

Re: Beitragszahlen.

Beitragvon 4fäuste » Freitag 8. August 2014, 19:41

Hab schon gedacht wie verzweifelt einer sein muss, über 12 Jahre, jeden Tag über 220 Beiträge zu verfassen. :P
Bild
Benutzeravatar
4fäuste
 
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 16:54
Wohnort: Zwickau

Re: Beitragszahlen.

Beitragvon lenny1809 » Donnerstag 28. August 2014, 09:23

Matt Kirby hat geschrieben:Ja das ist eine Geschichte, die ca. 8 Jahre zurückliegt. Damals wollten sich übereifrige User damit brüsten, dass sie 1000 Beiträge in ihrer Profil aufweisen konnten. Diese Beiträge bestanden meist nur aus Müll oder einem Wort. Damit sie sehen wie sinnlos dieses Hochtreiben der Beitragsstastik ist, habe ich den Admin gebeten mir mal eine Mio Beiträge zuzuteilen. Dann war mit dem Ranking-Kampf plötzlich Schluss :)



Ach du lieber Himmel, wie die Zeit vergeht!
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3306
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: Beitragszahlen.

Beitragvon Hawkeye » Sonntag 31. August 2014, 02:32

lenny1809 hat geschrieben:
Matt Kirby hat geschrieben:Ja das ist eine Geschichte, die ca. 8 Jahre zurückliegt. Damals wollten sich übereifrige User damit brüsten, dass sie 1000 Beiträge in ihrer Profil aufweisen konnten. Diese Beiträge bestanden meist nur aus Müll oder einem Wort. Damit sie sehen wie sinnlos dieses Hochtreiben der Beitragsstastik ist, habe ich den Admin gebeten mir mal eine Mio Beiträge zuzuteilen. Dann war mit dem Ranking-Kampf plötzlich Schluss :)



Ach du lieber Himmel, wie die Zeit vergeht!


Auch mein Gedanke. Ist das wirklich schon acht Jahre her? Ich verfluche dich noch heute für diese Statistikmanipulation. *ist vom Amt* ;)
Alle Rechtschreibfehler die in diesem Post enthalten sind, sind Absicht und bedürfen keiner weiteren Rechtfertigung, Bemerkung oder Richtigstellung. Falls ihr doch was zu beklagen habt, steckt es euch in den Allerwertesten.
Benutzeravatar
Hawkeye
 
Beiträge: 2500
Registriert: Dienstag 11. März 2003, 13:35
Wohnort: Bremen


Zurück zu Technik / Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron