Die erste Liebe...

Hier können Umfragen zum Thema Spencer & Hill gestartet werden. Themenfremde Umfragen sind hier nicht erlaubt.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Euer erster Spencer/Hill Film: Immer noch euer Lieblingsfilm oder zumindest in den Top 3?

Ja, er ist immer noch mein Lieblingsfilm bzw. in meinen Top 3
17
74%
Nein, ich mag inzwischen andere Filme von ihnen mehr
6
26%
 
Abstimmungen insgesamt : 23

Die erste Liebe...

Beitragvon Policeman Speed » Freitag 28. November 2008, 23:02

Es gibt ja so die Meinung, die allererste Liebe bleibe immer die bestimmende.
Auf Spencer/Hill angewandt:
1.) Was war (falls ihr euch noch erinnert :shock: :?: ) euer erster Film?
2.) Ist er immer noch euer Lieblingsfilm bzw. einer eurer 3 Lieblingsfilme oder ist er mittlerweile in eurer Gunst gesunken und ihr habt neue Favoriten?



Bei mir war "Zwei Missionare" der erste an den ich mich erinnern kann, aber da war ich noch im Vorschulalter. Später kam dann mein wirklicher erster, "Zwei sind nicht zu bremsen".
Inzwischen mag ich selbst allerdings "Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle" und "Vier Fäuste gegen Rio" mehr.
Die Großen unter sich: Wir verkehren heute nur in allerhöchsten Kreisen.
Policeman Speed
 
Beiträge: 115
Registriert: Montag 10. März 2008, 23:59
Wohnort: ....in the middle of all that trouble

Beitragvon Starbucks » Samstag 29. November 2008, 00:25

Mein erster Film war "Die rechte und die linke Hand des Teufels".
Und er gehört immer noch zu meinen Top 3 neben "Buddy fängt nur große Fische" und "Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle".
Benutzeravatar
Starbucks
 
Beiträge: 183
Registriert: Samstag 22. Dezember 2007, 21:08
Wohnort: München

Plattfuß

Beitragvon dennistreysa » Samstag 29. November 2008, 00:55

Also den ersten Film, den ich als Bud Spencer Film wahrgenommen habe, muss wohl "Buddy in Hong Kong" gewesen und dann folgten die aus der e-m-s Reihe. Durch meinen Vater wurde ich aber schon früher geprägt, weil er bis Heute immer wieder ein par Sprüche (vor allem aus "Zwei außer Rand und Band") raushaut.

Den ersten, den ich mit beiden gesehen habe, wird wohl ein Western (Vier Fäuste für ein Halleluja) gewesen sein. Das ganze hat mich allerdings nicht besonders angesprochen. Erst als ich mir einen "Realtime" Film angesehen hatte fing ich an die beiden richtig zu mögen. Wird wohl "Zwei sind nicht zu bremsen" oder so gewesen sein. Und der ist immernoch auf Platz 4 (von Filmen mit beiden) zu finden.

Also unter die Top 3 meiner Lieblingsfilme kann er sich leider nicht schleichen, da ich andere Plattfußteile besser finde, aber er rangiert schon ziemlich weit vorne; vor allem wegen "Büro Goldhand" :D
dennistreysa
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 12. Oktober 2008, 17:14

Beitragvon San Antonio » Samstag 29. November 2008, 04:20

Hallo!

Anno 1980 (vor so runden 28 Jährchen...) zum ersten Mal "Das Krokodil und sein Nilpferd" gesehen, da war ich fünf, und er ist bis heute mein unerreichter Lieblingsfilm von beiden gemeinsam!

Grüße, Andreas
Da kann ja jeder aus dem Wald kommen und sagen, er ist der Förster... - Torcillo's Handlanger
In a couple of minutes you gonna be the deadest man who ever lived - Doc Foster
Benutzeravatar
San Antonio
 
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 21. Juni 2003, 00:48
Wohnort: Birkenbeul

Beitragvon cold316 » Samstag 29. November 2008, 10:36

Also ich glaube vor etwa 25 Jahren als ersten Prügelfilm - Vier Fäuste für ein Halleluja - gesehen zu haben, seit dem haben mein Dad und ich immer die Filme angeschaut... Mutter und die schwestern durften sich verkrümeln wenn die Filme kamen... lang lang ists her :)
cold316
 

Beitragvon alexandro » Sonntag 30. November 2008, 14:12

Also mein erster Film von den beiden war Zwei Himmelhunde auf dem weg zur Hölle.Der ist zwar nicht mehr mein mein Lieblingsfilm von den beiden aber zu den top 3 gehört er.Mein Lieblingsfilm ist Vier Fäuste für ein Halleluja.Danach kommt Vier Fäuste gegen Rio.
Benutzeravatar
alexandro
 
Beiträge: 18
Registriert: Montag 13. Oktober 2008, 17:56

Beitragvon sir hilary » Sonntag 30. November 2008, 15:46

Die rechte und die linke Hand des Teufels - war wohl nicht mein erster film mit den zweien - gehört aber schon sehr lange zu meinen "all time" top 10 Filmen :lol:
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Beitragvon Johnny M. » Sonntag 30. November 2008, 19:08

mein erster film war mücke!
er ist aber nicht mehr unter meinen top 3, gibt auf jeden fall bessere!
Benutzeravatar
Johnny M.
 
Beiträge: 90
Registriert: Mittwoch 6. August 2008, 16:44
Wohnort: Anrath

Beitragvon m4rt!n » Dienstag 16. Dezember 2008, 14:39

Ich glaub mein erster film von den beiden war "Zwei außer Rand und Band" ist immer noch unter der top 3 ^^

1. Zwei Asse trumpfen auf
2. Zwei bärenstarke Typen
3. Zwei außer Rand und Band

ne top 3 is irgendwie mies da ich die 3 Filme gleichgut finde und auch noch mehr auf dem gleichen lvl sind ... viel mehr
Benutzeravatar
m4rt!n
 
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 14:27
Wohnort: Tirol/Österreich

Beitragvon Kommissar Plattfuß » Dienstag 16. Dezember 2008, 15:42

Kann ich auch nur bestätigen. Zwei bärenstarke Typen gehören nach wie vor zu den Top 3!
Benutzeravatar
Kommissar Plattfuß
 
Beiträge: 2250
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2004, 11:45

Beitragvon m4rt!n » Mittwoch 17. Dezember 2008, 09:31

Muss auch dazusagen dass ich oft mal Phasen hab in denen ich lieber so Western guck...

Aber auf dauer gesehn ist die Top 3 oben gar net so verkehrt :P
Benutzeravatar
m4rt!n
 
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 14:27
Wohnort: Tirol/Österreich

Beitragvon San Antonio » Mittwoch 17. Dezember 2008, 15:34

Naja, meine Top 3.
1. Kroko
2. Himmelhunde (an den erinnere ich mich am nostalgischsten, kann daher auch sein, daß er mein erster gesehener war ^^!)
3. teilen sich zwei Filme:
a, Zwei außer Rand und Band
b, Asse

Schade finde ich, daß die beiden zusammen nie einen tiefgründigeren Film spielten, wozu beide für sich ja durchaus fähig sind, wie beispielsweise "Der Teufel kennt kein Halleluja" oder großteils auch der erste "Plattfuß" zeigen...

Grüße, Andreas
Da kann ja jeder aus dem Wald kommen und sagen, er ist der Förster... - Torcillo's Handlanger
In a couple of minutes you gonna be the deadest man who ever lived - Doc Foster
Benutzeravatar
San Antonio
 
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 21. Juni 2003, 00:48
Wohnort: Birkenbeul

Beitragvon Sartana89 » Mittwoch 17. Dezember 2008, 19:15

schau dir mal allein gegen das gesetz mit terence hill an!

gibt eine vö von koch.
Benutzeravatar
Sartana89
 
Beiträge: 1089
Registriert: Montag 20. März 2006, 14:35
Wohnort: Die Welt ist mein Zuhause

Beitragvon San Antonio » Donnerstag 18. Dezember 2008, 10:53

Naja, sowas vermisse ich halt mit beiden zusammen, weswegen ich insgeheim immer hoffte, daß der nächste (letzte) Film mit beiden, da sie ja schon gesetzteren Alters sind, einer solchen Kalibers ist, weil die Idee von den lustigen Brüdern inzwischen irgendwie nicht mehr derart zündet...
Irgendein wohlausgefeilter Krimi oder sowas, wo sie ja gern Brüder sein können (vielleicht ein Leben lang durch irgendwas verfeindete, die im Alter wieder zueinander finden, zb als Paten zweier Familien...), in dem beide ihr nicht geringes Können noch mal ernsthaft unter Beweis stellen können...

Grüße, Andreas
Da kann ja jeder aus dem Wald kommen und sagen, er ist der Förster... - Torcillo's Handlanger
In a couple of minutes you gonna be the deadest man who ever lived - Doc Foster
Benutzeravatar
San Antonio
 
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 21. Juni 2003, 00:48
Wohnort: Birkenbeul

Beitragvon Plata 1.2 » Donnerstag 18. Dezember 2008, 16:53

San Antonio hat geschrieben:Anno 1980 (vor so runden 28 Jährchen...) zum ersten Mal "Das Krokodil und sein Nilpferd" gesehen, da war ich fünf, und er ist bis heute mein unerreichter Lieblingsfilm von beiden gemeinsam!


Könnte fast genau so bleiben ;) Der einzige Unterschied ist, dass ich ihn das erste Mal 1991 geguckt habe, da war ich aber ebenfalls fünf Jahre alt.

Kroko, Himmelhunde, Außer Rand und Band das sind so meine Lieblinge
Bild
Benutzeravatar
Plata 1.2
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 19:01
Wohnort: Im Norden Deutschlands


Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron