Wenn ich Westernfilme schau ...

Hier können Umfragen zum Thema Spencer & Hill gestartet werden. Themenfremde Umfragen sind hier nicht erlaubt.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Wenn ich Westernfilme schau ...

gilt Maximum-Konzentration!
4
11%
muß mein Mädchen schon im Bett sein!
1
3%
müssen Spencer und Hill mitspielen!
7
19%
hol ich die alte ungewaschne Sofadecke raus!
1
3%
zieh ich mir mind. 4 am Stück rein!
2
6%
darf mein Arzt nix davon Erfahren!
1
3%
darf es nur ein Italo sein!
9
25%
fang ich wieder mit Rauchen und Spucken an!
3
8%
steh ich später in der Disko wieder wie John Wayne rum!
6
17%
schreib ich unten mal was da meine "Macke" ist!
2
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 36

Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon Bill Kiowa » Dienstag 5. August 2008, 00:21

Das wäre ja nun auch mal interessant wie das so bei anderen ist!
Der Engländer war kein Bastard!!!
Bill Kiowa
 
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 14:16
Wohnort: Deep Space Nine

Beitragvon Borussenfreak94 » Dienstag 5. August 2008, 10:18

hab genau so abgestimmt wie die meisten(66% für ... darf es nur ein italo sein)
Bundesligasaison 2010/11 Der 12.Spieltag wird ihnen Präsentiert von der Dietmar Hopp AG
Topspiel zwischen:Evonik Dortmund und Haribo Düsseldorf
(hoffentlich wird es nie so kommen)
meine HP:
http://borussenfreak94.de.tl/
Benutzeravatar
Borussenfreak94
 
Beiträge: 125
Registriert: Samstag 5. April 2008, 13:06
Wohnort: Erwitte

Beitragvon fuerchtegott krause » Dienstag 5. August 2008, 10:47

Borussenfreak94 hat geschrieben:hab genau so abgestimmt wie die meisten ...


... die wohl noch nie ´nen gescheiten us-western gesehen haben :lol:
bei sechs abgegebenen stimmen sind 66% nicht grade aussagekräftig.

von den oben angegebenen sachen passiert bei mir eigentlich nüscht, wenn was besonderes läuft, dann besorg ich mir aber auch mal was zum knabbern und stelle die pilse rechtzeitig kühl. vorfreude eben.

p.s.: nu sinds nur noch 57% :cry: :lol:
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon andeh » Dienstag 5. August 2008, 12:25

Ist ja nicht jeder so bekloppt wie beredda4711 und zieht sich zum Western schauen nen Cowboyhut auf und legt den Pistolengürtel samt Colt an... :lol:

Ich würde lieber noch einen Western schauen anstelle sinnlosen Umfragen (mit sinnlosen Antworten) darüber zur erstellen. ;)

PS: Hab für das John Wayne-Ding gestimmt (nur um die Umfrage mal ein wenig zu verfälschen!).
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Bill Kiowa » Dienstag 5. August 2008, 22:24

Hätte nicht gedacht das es Leute gibt die nur Italos schauen!
Ihr findet wohl US-Filme wie Hängt ihn höher oder z.B. High Plains Drifter oder Pale Rider totale Grütze??? Männer das kann doch nicht sein!??

Die absolute Härte der "Lässigkeit" scheinen ja die Beiden zu sein die bisher auf das John Wayne-Ding gestimmt haben, wenn man andeh wegdenkt.
Sollte ich mal jemand sehen, abends beim Ausgang, der diese Haltung längere Zeit einnimmt, Hüfte nach links raus und rechte Hand hochoben irgendwo angestützt, geh ich sicher kaputt vor lachen und steck ihm 10Eu ins Hemd.
Der Engländer war kein Bastard!!!
Bill Kiowa
 
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 14:16
Wohnort: Deep Space Nine

Beitragvon Pacifico » Mittwoch 6. August 2008, 17:40

Italowestern wären nie geworden, was sie sind, wenn Randolph Scott sich in "Ride Lonesome" und "7 Men From Now" nicht mit Lee Van Cleef bzw. Lee Marvin hätte anlegen können, oder Yul Brynner nicht die "glorreichen Sieben" zusammen gekriegt hätte. Wer nur "Spaghetti" guckt ist kein Westernfan :P
Benutzeravatar
Pacifico
 
Beiträge: 272
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 19:03
Wohnort: Hamburg

Re: Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon Bastardo Krawallo » Freitag 19. Februar 2010, 20:44

Also mir haben es die Italo-Western auch angetan, die ich grundsätzlich ganz klar den US Western vorziehe. US-Western sind für mich mehrheitlich "Cowboy-Filme".
Es gibt natürlich auch ein paar Ausnahmen: "Erbarmungslos" mit Clint Eastwood ist ganz großes Tennis, was natürlich auch daran liegt, daß dieser Film eine Hommage an den Italo-Western ist. "Hängt ihn höher" mit Clint Eastwood ist auch noch ein ganz ansehbarer US Western, sowie "Butch Cassidy und Sundance Kid" mit Paul Newman und natürlich Sam Peckinpahs "The Wild Bunch". Bei "Die glorreichen Sieben" (zwar kein schlechter US Western) bevorzuge ich aber das japanische Original von Akira Kurosawa.
Mit John Ford und John Wayne Western etc. kann ich überhaupt nichts anfangen.
Ne ne, an die drei großen "Sergios" (Leone, Sollima, Corbucci) kommt da keiner ran.

Hier mal eine Top 20 meiner Lieblingswestern.....

1. Zwei glorreiche Halunken
2. Spiel mir das Lied vom Tod
3. Leichen pflastern seinen Weg
4. Für eine Handvoll Dollar
5. Der Gehetzte der Sierra Madre
6. Zwei Companeros
7. Erbarmungslos
8. Für ein paar Dollar mehr
9. Von Angesicht zu Angesicht
10. Django
11. Mein Name ist Nobody
12. The Wild Bunch
13. Die rechte und die linke Hand des Teufels
14. Keoma
15. Sabata
16. Todesmelodie
17. Eine Pistole für Ringo
18. Vier Fäuste für ein Halleluja
19. Ein Halleluja für Camposanto
20. Satan der Rache
Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn er etwas weiter wohnt.
Benutzeravatar
Bastardo Krawallo
 
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 14:51

Re: Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon Baringo » Freitag 19. Februar 2010, 21:11

Ich kenne deinen Bruder Bambino Cravallo di Napoli, der hat früher bei MAD die Leserbriefe verbrannt.
Aber sag mal, warum fehlt "Mercenario der Gefürchtete" in Deiner Liste?
Oder hast Du den noch nicht gesehen?
"Ich habe läuten hören, daß die warmen Brüder keinem frommen Wanderer einen Teller arme Suppe verweigern!" "Man fasst es nicht!Er will Suppe!"
Benutzeravatar
Baringo
 
Beiträge: 218
Registriert: Samstag 5. November 2005, 20:42

Re: Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon FANAdeLdF » Samstag 20. Februar 2010, 00:35

Wenn dir "Erbarmungslos" gefallen hat, empfehle ich dir "Das Wiegenlied vom Totschlag". Der revisionistische US-Western überhaupt.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon Mephisto » Montag 22. Februar 2010, 00:37

Baringo hat geschrieben:Ich kenne deinen Bruder Bambino Cravallo di Napoli, der hat früher bei MAD die Leserbriefe verbrannt.
Aber sag mal, warum fehlt "Mercenario der Gefürchtete" in Deiner Liste?
Oder hast Du den noch nicht gesehen?


hey dein Avatar soll das ein Panzerknacker mit Bart sein? :)
"Naja, die Hose passt dir ja ausgezeichnet!"
"Ja, nur im Schritt ist sie etwas weit."
"Deswegen mach dir keine Sorgen, wenn du deinen Schwan siehst, dann sitzt sie von alleine stramm!"
Benutzeravatar
Mephisto
 
Beiträge: 357
Registriert: Freitag 11. März 2005, 21:06
Wohnort: Charparral StageCoach-Station

Re: Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon Bastardo Krawallo » Montag 1. März 2010, 15:21

Baringo hat geschrieben: [...]
Aber sag mal, warum fehlt "Mercenario der Gefürchtete" in Deiner Liste?
Oder hast Du den noch nicht gesehen?


Doch, hab den schon gesehen...ist aber schon zu lange her gewesen, um den überhaupt noch angemessen bewerten zu können.
Hab ihn mir neulich aber auf DVD gekauft....werd' ihn mir demnächst mal wieder anschauen. Der könnte dann durchaus noch meine Liste vervollständigen.
Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn er etwas weiter wohnt.
Benutzeravatar
Bastardo Krawallo
 
Beiträge: 279
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 14:51

Re: Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon Grissom » Freitag 1. Oktober 2010, 01:04

die Maximale Konzentration auf den Film dann ist alles andere egal.
Hier mal meine Top-10 Western:

1. Für ein Paar Dollar mehr
2. Erbarmungslos
3. Spiel mir das Lied vom Tod
4. Für eine Handvoll Dollar
5. Sinola
6. Zwei glorreiche Halunken
7. Django und die Bande der Gehenkten
8. Gott vergibt...Django Nie!
9. Ein Fressen für die Geier
10. Die letzte Rechnung zahlst du selbst
Ich steh also an der Bar, kommen zwei Liliputaner rein und setzen sich und sagen zum Barkeeper zwei Halbe, sagt der Barkeeper das sehe ich, was trinken die Herren?
Benutzeravatar
Grissom
 
Beiträge: 268
Registriert: Freitag 29. Januar 2010, 14:03
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Wenn ich Westernfilme schau ...

Beitragvon fuerchtegott krause » Freitag 8. Oktober 2010, 13:19

"Sinola" auf Rang 5... naja. IMO der schwächste Western, jeweils von Sturges und Eastwood.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17


Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron