Bourbon Whiskey oder Schwarzertee?

Hier können Umfragen zum Thema Spencer & Hill gestartet werden. Themenfremde Umfragen sind hier nicht erlaubt.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Bourbon Whiskey oder Schwarzertee?

Beitragvon Marco_bullipilot » Dienstag 26. September 2006, 23:42

Nach etlichen Selbstversuchen stellt sich mir die Frage, ob am Set unserer lieblings Helden tatsächlich :shock: "harter Stoff" geflossen ist oder nicht! Mir fallen spontan etliche Szenen ein, in denen sich die beiden einen hinter die Binde kippen. So z.B. in "Zwei außer Rand und Band" bei der "Gräfin" mit ihrer Gespielin. :lol: Also was denkt ihr? Sind Spencer und Hill wirklich so trinkfest?
[list]
[*]Lassen wir Bier und Würstchen entscheiden!
[*]
Benutzeravatar
Marco_bullipilot
 
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 19. September 2006, 23:18
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Swedish Viking » Mittwoch 27. September 2006, 00:04

was für eine frage...
du wirst bei keinem film alkohol während der dreharbeiten sehen, was würde das außer stress bringen?

es sei denn es geht um "eat the rich" und lemmy kilmister... 8)
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon Karl » Mittwoch 27. September 2006, 00:15

Swedish Viking hat geschrieben:was für eine frage...
du wirst bei keinem film alkohol während der dreharbeiten sehen, was würde das außer stress bringen?

Kennst du die Outtakes von "Zurück in die Zukunft"? 8)
Benutzeravatar
Karl
Hilfssheriff
 
Beiträge: 4104
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 09:36

Beitragvon Swedish Viking » Mittwoch 27. September 2006, 00:38

mann! war ja klar, dass mir wieder jemand in den rücken fallen musste... :wink:

aber im ernst, außer ganz wenigen ausnahmen macht das kein gescheiter regisseur und produzent mit. wäre ja auch verdammt sinnlos.
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon -=Neo=- » Mittwoch 27. September 2006, 12:36

ich möchte mal gerne wissen wie oft die Sequenzen gedreht wurden. Wenn die dann jedesmal so 4 cl Whiseky oder noch mehr trinke würden, na dann mal prost mahlzeit.


Also definitiv ist dat appelsaft oder nen anderes Zeug. :)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Bild --> Neo´s DVD - Sammlung <--
Benutzeravatar
-=Neo=-
WM 2006 Tippkönig
 
Beiträge: 913
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 23:59
Wohnort: Münsterland

Beitragvon Alex (spencerhill.de) » Mittwoch 27. September 2006, 13:19

terencehill.de:
Die Saloon-Szene aus 'Mein Name ist Nobody', in welcher du für eine Wette einige große Gläser mit Whiskey trinkst und die Gläser dann zerschießt, ist fantastisch. Was hast du da getrunken?
Das war Wasser gemischt mit echtem Whiskey. Ich wollte die Szene so realistisch wie möglich spielen, so daß tatsächlich verdünnter Whiskey in den Gläsern war. Während dem Drehen ist er mir ganz schön zu Kopf gestiegen, wie man in der Szene sehen kann!


Es ging aber auch anders zu ;-)
Benutzeravatar
Alex (spencerhill.de)
Sheriff
 
Beiträge: 1908
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 12:18
Wohnort: Göttingen

Beitragvon Angus » Mittwoch 27. September 2006, 13:30

Also bei Terence weiß ich es nicht, aber Bud mag keinen Alkohohl.
Ich glaub zwar das er früher schon gerne mal ein Budweiser getrunken hat, aber er war ja ein super Sportler, und ich glaub das ging vor.
Jetzt glaub ich trinkt er keinen Alkohohl mehr.

Aber in Zwei außer Rand und Band ist es wirklich zum totlachen als sie den Whiskey trinken, genau so in Nobody.
Das gehört dazu :wink:
________________________________________________________________
Bild
Benutzeravatar
Angus
 
Beiträge: 205
Registriert: Montag 19. Juni 2006, 14:07

Beitragvon -=Neo=- » Mittwoch 27. September 2006, 13:30

geil...ist ja super :)
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Bild --> Neo´s DVD - Sammlung <--
Benutzeravatar
-=Neo=-
WM 2006 Tippkönig
 
Beiträge: 913
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 23:59
Wohnort: Münsterland

Beitragvon Marco_bullipilot » Mittwoch 27. September 2006, 14:38

Also die Saloon-Szene gewinnt dadurch natürlich noch besonders an Qualität. Echter Whiskey, zwar verdünnt aber echt! Wie Geil ist das denn? Ich habe schon befürchtet beim nächsten SpencerHill-Abend meinen Kumpels Tee anbieten zu müssen. Es muss zwar nicht immer Alkohol mit im Spiel sein :sauf: aber mit ist auch nicht schlecht.
[list]
[*]Lassen wir Bier und Würstchen entscheiden!
[*]
Benutzeravatar
Marco_bullipilot
 
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 19. September 2006, 23:18
Wohnort: Hamburg

Beitragvon andeh » Mittwoch 27. September 2006, 15:20

Kennt hier keiner Lee van Cleef, der brauchte doch im Film keinen Whiskey da er vorher schon getrunken hatte. ;)
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon 123rubbeldiekatz » Mittwoch 27. September 2006, 15:54

Genau wie Hans Albers. Der war auch öfters voll. z.B. "Große Freiheit Nr. 7"
„I'm not in the condition to fuck“ - Otto Sander als trinkfester Kaleu Thomsen in dem Film "Das Boot"
Benutzeravatar
123rubbeldiekatz
 
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 17. Januar 2006, 00:29
Wohnort: Leipzig

Beitragvon basti0809 » Montag 15. Januar 2007, 09:57

Das wäre bestimmt lustig geworden wenn die jedes mal richtig was getrunken hätten.
Dann hätte man nach ein halben drehtag abrechen müßen.

MFG

Sebastian
basti0809
 
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 22:08
Wohnort: Helmstedt

Beitragvon blash » Montag 15. Januar 2007, 12:41

HÄ? Willst du mit deinen Kumpels die Filmstimmung nachempfinden oder die am Filmset? :shock: Glaubst du der Buddy hat in "Eine Faust geht nach Westen" wirklich mit dem Sherrif zusammen die ganze Küche leergefressen? Es _soll_ in den Filmen Schnaps sein und eine ganze Pfanne Bohnen etc.. Jetzt sag bloss noch einer die Schauspieler prügeln in den Filmen garnicht in echt, hab mich schon immer gewundert wie der Ricardo Pizzutti in so vielen Filmen wieder Zähne im Mund hatte, muss doch auch ein Trick sein, die wurden ihm doch ausgeschlagen. :roll:
Who the hell is that? One bastard goes in another comes out.
blash
 
Beiträge: 463
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 17:18
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon basti0809 » Montag 15. Januar 2007, 14:51

habe ja nicht behauptet das die richtig was getrunken haben!!!
Habe ja nur geschrieben wäre bestimmt ganz lustig geworden wenn das ech gewesen wäre!
Dann wären die filme aber heute bestimt noch nicht fertig.

MFG

Sebastian
basti0809
 
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 14. Januar 2007, 22:08
Wohnort: Helmstedt


Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron