euer lieblingsfilm

Hier können Umfragen zum Thema Spencer & Hill gestartet werden. Themenfremde Umfragen sind hier nicht erlaubt.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Beitragvon Tuco » Dienstag 27. November 2007, 00:21

Monco hat geschrieben:Und nochmal:
beide
Vier Fäuste für ein Halleluja

Terence
Mein name ist Nobody

Bud
Eine Faust zieht nach Westen


Kann ich nur zustimmen.
"Einen Mann an so einem Ort wegen Mordes anzuklagen, ist wie eine Verwarnung wegen überhöhter Geschwindigkeit bei einem Autorennen."
Benutzeravatar
Tuco
 
Beiträge: 1858
Registriert: Montag 4. Oktober 2004, 17:06
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Raptor » Dienstag 4. Dezember 2007, 19:51

Also bei mir sind es:

Vier Fäuste gegen Rio
Zwei wie Pech und Schwefel
Das Krokodil und sein Nilpferd
Zwei sind nicht zu bremsen
Benutzeravatar
Raptor
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2007, 19:27
Wohnort: Lüdenscheid

Beitragvon link-simon@web.de » Freitag 1. Februar 2008, 21:34

Lieblingsfilme gibt es viele aber fassen wir mal zam:

Vier Fäuste gegen Rio

Zwei sind nicht zu bremsen

Das Krokodil und sein Nilpferd

Zwei außer Rand und Band

Zwei wie Pech und Schwefel

mfg Simon
Zuletzt geändert von link-simon@web.de am Montag 4. Februar 2008, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
link-simon@web.de
 
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 19. Januar 2008, 23:11
Wohnort: 97355 Kleinlangheim

Beitragvon DuneBuggy » Sonntag 3. Februar 2008, 21:48

Ich finde fast alle TH und BS Filme gut bis sehr gut. Aber mein absoluter Lieblingsfilm ist "Zwei wie Pech ud Schwefel". Den Film habe ich in drei verschiedenen Sprachen: deutsch, englisch und italienisch.
DuneBuggy
 
Beiträge: 212
Registriert: Montag 12. November 2007, 19:47
Wohnort: Georgia, USA

Beitragvon Pat » Dienstag 1. April 2008, 12:11

Also meine Lieblingsfilme sind:

Terence Hill
- Django und die Bande der Gehenkten
- Lucky Luke- Die Serie
- Keiner haut wie Don Camillo
- Renegade
- Verflucht, Verdammt und Halleluja
- Nobody ist der Grösste

Terence Hill & Bud Spencer
- Die Troublemaker
- Die Miamicops
- Zwei bärenstarke Typen

Aber es gibt Filme von ihm/ihnen wie: Mr. Billion oder Hügel der blutigen Stiefel, mit denen kann ich mich einfach nicht anfreunden.
Benutzeravatar
Pat
 
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 13:19

Beitragvon Bill Kiowa » Mittwoch 9. April 2008, 21:41

Oberste Kultur!! sind für mich die drei Meisterwerke!:

Vier Fäuste für ein Halleluja
Renegade
und
Verflucht, Verdammt und Halleluja !!!

und dann kommen bei mir nach etwas Abstand:

Die rechte und die linke Hand des Teufels (allein schon wegen der Schaukelstuhl-Zeitungs-Szene)
Zwei vom Affen gebissen (BEIDE! Versionen)
Heute ich ... morgen Du!
Zwei außer Rand und Band

und dann folgen, für mich, all die anderen uns bekannten höchst kulturvollen Filme!
Der Engländer war kein Bastard!!!
Bill Kiowa
 
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 14:16
Wohnort: Deep Space Nine

Beitragvon Sabrenuck89 » Sonntag 22. Juni 2008, 09:43

2 Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle
Das Krokodil und sein Nilpferd
2 wie Pech und Schwefel
2 sind nicht zu Bremsen
2 Asse Trumpfen Auf
Sie nannten ihn Mücke
Mein Name ist Nobody
Plattfuss in Afrika
Der Supercop
Renegade

aber der rest ist auch ok, zumindest die alten sachen.

Die Troublemaker hätten sie sich sparen können.
"Schon als Knabe sass ich im Garten und spielte mit der Mutter Karten"
Sabrenuck89
 
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 21. Juni 2008, 21:48
Wohnort: Oberhausen

Vorherige

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron