Welcher Solofilm von Bud Spencer ist der beste?

Hier können Umfragen zum Thema Spencer & Hill gestartet werden. Themenfremde Umfragen sind hier nicht erlaubt.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Welches ist der beste Solofilm von Bud

Banana Joe
29
20%
Bud, der Ganovenschreck
5
4%
Eine Faust geht nach Westen
15
11%
Sie nannten ihn Mücke
36
25%
Der Bomber
8
6%
Auch die Engel essen Bohnen
7
5%
Die Plattfußreihe
33
23%
Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen
6
4%
Der Dicke in Mexico
2
1%
Buddy haut den Lukas
1
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 142

Beitragvon B-O-M-B-E-R » Dienstag 22. November 2005, 21:22

Ist schwer. Auf jedenfall sind aber BOMBER und MÜCKE mit dabei
DER B-O-M-B-E-R
Benutzeravatar
B-O-M-B-E-R
 
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 20. November 2005, 23:22

Beitragvon klaus kinski » Dienstag 22. November 2005, 23:44

SIE NANNTEN IHN MÜCKE war der erste Bud Spencer-Film den ich jemals gesehen habe und ist bis heute auch mein Lieblingsfilm mit ihm.
Kinski zum Bavaria-Portier, um Einlass zu Dreharbeiten zu bekommen :
"Mein Name ist Klaus Kinski, ich bringe niemanden um, ich möchte hier nur arbeiten."
Benutzeravatar
klaus kinski
 
Beiträge: 428
Registriert: Montag 25. Juli 2005, 03:59
Wohnort: NRW

Beitragvon Mamas Johnny » Mittwoch 23. November 2005, 16:58

Tuco hat geschrieben:Also bei mir ist ganz klar "Eine Faust geht nach Westen" der beste Solo Film von Bud.
Ich finde Bud Spencer immer am besten, wenn er in einem Western mitspielt.
Außerdem gefällt mir die Musik von Ennio Morriccone gut und natürlich Riccardo Pizzuti, der wieder herrvoragend spielt.

:!: so sehe ich das auch, ich liebe diesen film :D
Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!
Benutzeravatar
Mamas Johnny
 
Beiträge: 452
Registriert: Freitag 8. Juli 2005, 13:20
Wohnort: Pongo-Pongo

Beitragvon Kürbis » Samstag 14. Januar 2006, 13:59

Ich frage mich echt, wie man für "Mücke" stimmen kann. Der Film ist doch echt hohl!
Benutzeravatar
Kürbis
 
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2005, 20:52

Beitragvon Swedish Viking » Samstag 14. Januar 2006, 14:07

Kürbis hat geschrieben:Ich frage mich echt, wie man für "Mücke" stimmen kann. Der Film ist doch echt hohl!


ich liebe ihn!
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon Gecko » Samstag 14. Januar 2006, 20:34

Der Bomber. Einfach nur klasse.
Benutzeravatar
Gecko
 
Beiträge: 545
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 19:51
Wohnort: Köln

Beitragvon Danrho » Sonntag 15. Januar 2006, 11:20

Kürbis hat geschrieben:Ich frage mich echt, wie man für "Mücke" stimmen kann. Der Film ist doch echt hohl!


Jeder hat einen anderen Geschmack fertig , mir gefällt er auch nicht sonderlich.
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Plata 1.2 » Sonntag 15. Januar 2006, 12:06

Bei mir schwankt es eigentlich immer, welcher Solofilm mir am Besten gefällt aber derzeit gefällt mir die Plattfußreihe am Besten, die Darstellung von Kommissar Rizzo passt einfach perfekt zu Bud Spencer :wink:
Bild
Benutzeravatar
Plata 1.2
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 19:01
Wohnort: Im Norden Deutschlands

Beitragvon Danrho » Sonntag 15. Januar 2006, 15:23

8O du hast den Thread hier aufgemacht und hast dich für Bud der Ganovenschreck entschieden.

Und jetzt Schwankst du hier rum , besoffen :?:

Also bei mir gibt es da nichts zu Schwanken ich kenne alle Bud Solofilme , und da bleibt die Entscheidung ( immer ) gleich. :wink:
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Plata 1.2 » Sonntag 15. Januar 2006, 15:28

Ich sage ja das wechselt bei mir immer, ich habe meine Favoriten bei den Solofilmen und da wechselt es immer wieder.

Favoriten: Plattfußreihe, Bud der Ganovenschreck, Banana Joe

Also, seit dem tollen Unfall trinke ich eh nichts mehr ;) von daher
Bild
Benutzeravatar
Plata 1.2
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 19:01
Wohnort: Im Norden Deutschlands

Beitragvon Danrho » Sonntag 15. Januar 2006, 15:34

Unfall :?: Bist ein paar mal aufs Hirn gefallen . :) achso
Benutzeravatar
Danrho
 
Beiträge: 1753
Registriert: Sonntag 15. August 2004, 20:32
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Plata 1.2 » Sonntag 15. Januar 2006, 15:36

Werd nicht frech :P

Ich habe meine dritten mit 19 gut was ? :D

Aber egal es geht ja hier um die Lieblingsbudsolofilme ;)
Bild
Benutzeravatar
Plata 1.2
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 19:01
Wohnort: Im Norden Deutschlands

Beitragvon Dingerbringer » Montag 17. April 2006, 01:41

Bild
Wer zuviel weiss, lebt gefährlich !
Benutzeravatar
Dingerbringer
 
Beiträge: 177
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 04:26
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Streifenkarl » Dienstag 18. April 2006, 03:15

Plata 1.2 hat geschrieben:Werd nicht frech :P

Ich habe meine dritten mit 19 gut was ? :D



Ohne Scheiß? :D
Benutzeravatar
Streifenkarl
 
Beiträge: 2951
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 19:02
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon TheTrash » Dienstag 18. April 2006, 03:49

Mücke ist der Beste, dann Bomber und dann Ganovenschreck. Plattfußreihe kommt dann jetzt erst.
Sollte mir mal vielleicht Auch die Engel essen Bohnen anschauen, obwohl ich mich dunkel dran erinnern kann das ich den nicht so toll fand. Aber ist wohl schon über 10 Jahre her das ich den mal gesehen habe.
TheTrash
 
Beiträge: 111
Registriert: Sonntag 26. Juni 2005, 22:22

Beitragvon Plata 1.2 » Dienstag 18. April 2006, 10:08

Streifenkarl hat geschrieben:
Plata 1.2 hat geschrieben:Werd nicht frech :P

Ich habe meine dritten mit 19 gut was ? :D



Ohne Scheiß? :D


Ohne Scheiß :wink:

Ich kann eine Bierflasche nicht mehr mit den Zähnen aufmachen ^^
Bild
Benutzeravatar
Plata 1.2
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 19:01
Wohnort: Im Norden Deutschlands

Beitragvon ck » Dienstag 18. April 2006, 12:04

@plata armer kerl....hab nem öffner inner handtasche! 8)

und zur frage, da nur eine stimme geht, die plattfüße! obwohl die faust nach westen auch ein hammer ist!
walk softly tonight little stranger
yeah into these shadows we're passing through
talk softly tonight, little angel
you make all my dream worlds come true

Benutzeravatar
ck
 
Beiträge: 508
Registriert: Mittwoch 15. Februar 2006, 12:08

Beitragvon Streifenkarl » Dienstag 18. April 2006, 12:46

Plata 1.2 hat geschrieben:
Streifenkarl hat geschrieben:
Plata 1.2 hat geschrieben:Werd nicht frech :P

Ich habe meine dritten mit 19 gut was ? :D



Ohne Scheiß? :D


Ohne Scheiß :wink:

Ich kann eine Bierflasche nicht mehr mit den Zähnen aufmachen ^^


Du lieber Vater! Scheiß auf die Bierflasche, muss man die beim Küssen wirklich rausnehmen? :wink:
Benutzeravatar
Streifenkarl
 
Beiträge: 2951
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 19:02
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Plata 1.2 » Dienstag 18. April 2006, 12:50

Also es sind keine zum herausnehmen :wink:
Die sind mit insgesamt 4 Titanschrauben, die im Kiefer verankert sind befestigt, also nichts stört ^^
Bild
Benutzeravatar
Plata 1.2
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 19:01
Wohnort: Im Norden Deutschlands

Beitragvon lenny1809 » Dienstag 18. April 2006, 13:12

Bei Unfall zahlt ja die Versicherung, pro Zahn kostet das nämlich lockere 2000€.

Will sagen in dem Fall muss er sich so ein loses Ding ja nicht antun.
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3306
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron