Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Hier können Umfragen zum Thema Spencer & Hill gestartet werden. Themenfremde Umfragen sind hier nicht erlaubt.

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Beitragvon hillfanfl » Sonntag 28. September 2008, 10:31

Ich habe seit Gestern den Film "Die Fünf Gefürchteten" (The Five Man Army).

An der Seite von Bud spielt Peter Graves bekannt aus den TV Serien Mission Impossible.
Das ist einer der besten "Western" Die ich jeh gesehen habe.
Wer kent den Film und wie findet Ihr Ihn ?

Bild

Bild
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Beitragvon Swedish Viking » Sonntag 28. September 2008, 10:56

hillfanfl hat geschrieben:Wer kent den Film und wie findet Ihr Ihn ?


eher was für "umfragen", oder? :wink:

hab's mal verschoben.
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon sir hilary » Sonntag 28. September 2008, 19:25

Absolut genialer Film ! ! ! und genial besetzt u.a. mit Tetsuro Tamba der den jap. Geheimdienstchef "Tieger Tanaka" in "Man lebt nur zweimal" spielte.

der Soundtrack von Morricone ist ein noch groößerer Ohrwurm als ohnehin schon von ihm gewohnt - außerdem bietet der Film einige wirklich spektakuläre Actionszenen wie z.b. die Schwetaction mit Tamba oder auch sein atemberaubender Wettlauf zum Zug !

im Grunde ist dieser Film sowas wie ein A-Team im Westen - wobei Bud natürlich einen BA Baracus part hat :lol: - muss er doch die schweren Schienenschwellen verlegen- Peter Graves spielt seine Rolle gewohnt soverän undt tough - und dürfte wohl einer der wenigen ( einzige ?? ) sein der Bud einen Faustschlag gibt ohne ein echo zu bekommen - das nenne ich mal ne Respektsperson :D

Wirklich ein Top Film - und jedem der ihn noch nicht kennen sollte kann ich ihn nur empfehlen...

Gruß Sir Hilary
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Beitragvon Bill Kiowa » Sonntag 28. September 2008, 20:14

Oberste Kultur, dieser WESTERN!!!
Bill Kiowa
 
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 14:16
Wohnort: Deep Space Nine

Beitragvon Freddy J. Meyers » Montag 29. September 2008, 13:10

Ich habe den Film vor Jahren mal im TV gesehen und seit letzter Woche habe ich ihn auch auf VHS. Natürlich habe ich den Film gleich digitalisiert.
Toller Film - schade, dass es ihn noch nicht auf DVD gibt... Naja, jetzt ist es mir sowieso erst einmal egal, ich habe ihn ja jetzt auf DVD(-R).

Heute oder morgen müsste auch "Der Profesisonelle" kommen. Die VHS gibt es die letzte Zeit öfters mal recht günstig für unter 10 € bei Ebay, ebenso wie "El Alamein".
Benutzeravatar
Freddy J. Meyers
 
Beiträge: 86
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:31
Wohnort: Aschebersch

Beitragvon cold316 » Montag 29. September 2008, 13:57

Habe die fünf gefürchteten noch nicht gesehn, hoffe aber dass es nicht mehr lange dauern wird. Denn dann, kann ich auch den SpencerHill Zufallsgenerator komplett nutzen und nicht den einen oder anderen Film weg-klicken. :lol:
cold316
 

Beitragvon Policeman Speed » Donnerstag 2. Oktober 2008, 20:33

Wahrscheinlich mit der beste Film, den "der Dicke" gedreht hat.
Die Großen unter sich: Wir verkehren heute nur in allerhöchsten Kreisen.
Policeman Speed
 
Beiträge: 115
Registriert: Montag 10. März 2008, 23:59
Wohnort: ....in the middle of all that trouble

Beitragvon Mamas Johnny » Montag 13. Oktober 2008, 21:39

saugeiler film :D und wohl der beste, den es eben noch nicht auf deutscher DVD gibt :evil:
bei der szene im dorf gegen ende mit dieser fantastischen musik hab ich immer wieder gänsehaut :o
Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!
Benutzeravatar
Mamas Johnny
 
Beiträge: 452
Registriert: Freitag 8. Juli 2005, 13:20
Wohnort: Pongo-Pongo

Beitragvon Johnny M. » Dienstag 14. Oktober 2008, 01:02

ein super film!!
ich erinner mich noch, als ich ungefähr 10 war haben meine eltern verboten, den zu gucken weil buddy direkt am anfang einem nen gewehr in die brust rammt :D
zum glück wurde die videokassette nie überspielt und jetzt ist das definitiv einer meiner lieblingsfilme. super story, geile schauspieler & der soundtrack ist ein meisterwerk!
Benutzeravatar
Johnny M.
 
Beiträge: 89
Registriert: Mittwoch 6. August 2008, 16:44
Wohnort: Anrath

Re: Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Beitragvon Johnny Hill » Donnerstag 2. Juli 2009, 19:55

Nach guten Anfang fand ich den Film in der Mitte streckenweise zu routiniert, aber das überraschende und unglaublich gute Finale reißt alles raus. Bud Spencer ist großartig in diesem Film, er findet mehrere Szenen, in denen er seine Körperkraft beeindruckend einsetzen kann, zudem ist er im Laufe der Handlung sowohl ein effektiver als auch humorvoller, lebens- und essfroher Mitstreiter. Die Musik von Ennio Morricone ist ebenfalls mehr als Top!!! :pray:
Benutzeravatar
Johnny Hill
 
Beiträge: 221
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 20:51

Re: Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Beitragvon maiki » Montag 14. September 2009, 23:29

Ist ein leckeres Film würde meine bekiffte Oma aus Holland dazu sagen :D
Benutzeravatar
maiki
 
Beiträge: 423
Registriert: Freitag 5. Dezember 2008, 17:37
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Beitragvon Uday » Montag 10. Mai 2010, 15:27

Ich finde den Film ganz Okay aber ich bin nicht soo ein Fan von seinen ganz alten Filmen!
Uday
 
Beiträge: 81
Registriert: Sonntag 9. Mai 2010, 10:17

Re: Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Beitragvon bud & terence » Mittwoch 14. Mai 2014, 16:20

Ich finde den Film auch ganz grandios. Bud Spencer spielt hier zwar nicht DIE Hauptrolle, aber EINE Hauptrolle. Schade, dass es bis jetzt keine offizielle DVD Veröffentlichung gibt und dass dieser Film dermaßen unbekannt ist.
Also sehr genialer Film!
Alle Rechte vorbehalten!
© 2018
bud & terence
 
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 16. April 2014, 12:38

Re: Die Fünf Gefürchteten mit Bud Spencer

Beitragvon Grissom » Dienstag 19. Dezember 2017, 00:43

Hab mir jetzt endlich auch die DVD zugelegt, genialer Film, definitiv einer der besten Spencer-Solo-Filme (wenn nicht sogar der beste)! Toller Soundtrack von Morricone, auch tolle Besetzung: Peter Graves ist super, Tetsuro Tamba ebenfalls und auch Bud spielt seine Rolle sehr gut. Ein Highlight sind natürlich die Schwertszenen des Samurai und vor allem sein Wettlauf zum Zug, das überraschende, aber ebenso tolle Finale rundet den Western dann sehr gut ab!
Ich steh also an der Bar, kommen zwei Liliputaner rein und setzen sich und sagen zum Barkeeper zwei Halbe, sagt der Barkeeper das sehe ich, was trinken die Herren?
Benutzeravatar
Grissom
 
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 29. Januar 2010, 14:03
Wohnort: Mondsee, Österreich


Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron