NEW Entertainment World Italo-Western Thread

Alle Neuerscheinungen und Fragen zu DVDs oder Blu-Rays aus dem Eurowestern Genre, sowie technische Daten.

Moderatoren: Spencerhill-Moderatoren, Western-Moderatoren

NEW Entertainment World Italo-Western Thread

Beitragvon andeh » Donnerstag 13. Juli 2006, 17:23

Aus gegebenem Anlass und wegen der weiteren demnächst erscheinenden Italo-Western von NEW hab ich mal nen Thread aufgemacht!

http://www.entertainmentworld.de
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon welpe » Montag 24. Juli 2006, 22:38

hi,

als nächstes sollen nach EIN FRESSEN FÜR DJANGO noch gescheite, komplett-uncut Auflagen von EIN LOCH IM DOLLAR und ADIOS GRINGO kommen... mal schaun', was man da so hinbiegen kann!
welpe
 
Beiträge: 19
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 22:20

Beitragvon andeh » Dienstag 25. Juli 2006, 00:21

welpe hat geschrieben:hi,

als nächstes sollen nach EIN FRESSEN FÜR DJANGO noch gescheite, komplett-uncut Auflagen von EIN LOCH IM DOLLAR und ADIOS GRINGO kommen... mal schaun', was man da so hinbiegen kann!
leider gibt es zu Polizeifilmen derzeit überhaupt keine News :(


Willkommen Welpe! ;)

Das sind ja gute News, da kann ich ja demnächst die Starmedia DVDs in die Tonne kloppen.
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon muffey » Mittwoch 26. Juli 2006, 00:09

das schon,aber wenn man logisch sich mit den Rechten befasst dürft es nach 2 maliger Veröffentlichung (naja nur Cover eben) eines eher unbekannten Westerns sicher nicht so teuer werden und da sie mit den anderen Veröffentlichungen wie z.B.: "Loch" und "Mann aus Virginia" auf sich aufmerksam machen können,wäre das nicht so abwegig einen dritten Gemma rauszubringen ;)
"...der sieht ja aus wie Frankenstein kurz vorm Abflug!"
Benutzeravatar
muffey
 
Beiträge: 2282
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2003, 19:51
Wohnort: Lampertheim/zwischen Mannheim und Worms

Beitragvon MilanoKaliber9 » Sonntag 10. September 2006, 12:43

Sollte nicht auch noch Ein Dollar zwischen den Zähnen uncut kommen ? oder gibts immernoch probleme wegen dem master ?
Benutzeravatar
MilanoKaliber9
 
Beiträge: 277
Registriert: Donnerstag 18. März 2004, 20:35

Beitragvon Sartana89 » Sonntag 24. September 2006, 09:57

wie ist "ein fressen für django" kann man ihn sich angucken oder pennt man auf halber strecke ein?
hab bisher ziemlich schlechtes über ihn gehört und bin auch nicht so der grösste steffen fan.
aber würde sich eine investition lohnen?
Benutzeravatar
Sartana89
 
Beiträge: 1089
Registriert: Montag 20. März 2006, 14:35
Wohnort: Die Welt ist mein Zuhause

Beitragvon andeh » Sonntag 24. September 2006, 12:49

Sartana89 hat geschrieben:wie ist "ein fressen für django" kann man ihn sich angucken oder pennt man auf halber strecke ein?
hab bisher ziemlich schlechtes über ihn gehört und bin auch nicht so der grösste steffen fan.
aber würde sich eine investition lohnen?


Also ich fand ihn gut. Obwohl ich "nur" die Starmedia Scheibe bis jetzt gesehen habe. Hab die neue Scheibe schon bestellt und ich denke gerade weil NEW sich viel mühe gibt sollte man die DVD kaufen um ein klein wenig support für mehr Italo-Western von NEW zu geben.
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Grinder » Donnerstag 5. Oktober 2006, 17:32

Kann mich andeh nur anschliessen. NEW hat wirklich saubere Arbeit geliefert. Klare Kaufempfehlung für "Ein Fressen für Django". Neben dem Hauptfilm gibt es zahlreiche extras, wie den deutschen Originalkinotrailer, gut recheriertes Infomaterial,.......
Hoffentlich kommen noch weitere NEW Italos. :D
Benutzeravatar
Grinder
 
Beiträge: 169
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2003, 10:44

Beitragvon muffey » Dienstag 24. Juli 2007, 22:08

:wueste: gibts eigentlich etwas Neues von New?Wäre echt toll mal wieder Neuigkeiten zu hören :wink:
"...der sieht ja aus wie Frankenstein kurz vorm Abflug!"
Benutzeravatar
muffey
 
Beiträge: 2282
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2003, 19:51
Wohnort: Lampertheim/zwischen Mannheim und Worms

Beitragvon andeh » Mittwoch 25. Juli 2007, 08:27

muffey hat geschrieben::wueste: gibts eigentlich etwas Neues von New?Wäre echt toll mal wieder Neuigkeiten zu hören :wink:


Außer "Die Satansbrut des Colonel Blake" wohl eher nicht allzuviel in greifbarer nähe. Wobei selbst da noch kein Datum steht.
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Ha(r)fenkonzert » Donnerstag 26. Juli 2007, 11:54

Also ich hab die Starmedia Scheibe davon. Finde den Film gar nicht mal so schlecht, nur die Qualität der DVD ist halt die richtige Pest. Darum und aus Gründen der Sammlung freue ich mich, wenn New den Film in wesentlich besserer Qualität bringt.
Zuletzt geändert von Ha(r)fenkonzert am Freitag 16. Mai 2008, 19:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ha(r)fenkonzert
 
Beiträge: 1092
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 16:46
Wohnort: Berlin / Stuttgart

Beitragvon Grinder » Donnerstag 27. Dezember 2007, 16:31

Falls es noch nicht bis hierhin durchgedrungen ist:
Anfang 2008 soll nun wohl endlich "California- Der Mann aus Virginia" veröffentlicht werden.
Hier schon mal das Covermotiv der großen, limitierten Hardbox:

Bild

Außerdem soll es noch zwei andere Covermotive geben:

http://www.dtm.at/vbulletin/attachment. ... 1198101827

http://www.dtm.at/vbulletin/attachment. ... 1198101835

Quelle: http://www.dtm.at/vbulletin/showthread.php?t=22963
Benutzeravatar
Grinder
 
Beiträge: 169
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2003, 10:44

Beitragvon Chuck » Freitag 28. Dezember 2007, 13:54

Hm, 'ne dumme Frage von mir....Hat NEW irgendwas mit X-Rated (oder wie sie mittlerweile heißen mögen) zu tun?
Die Hardbox, die 3 Covermotive zur Auswahl, die Gestaltung des Covers inklusive einiger Schriftzüge.......haben für mich schon gewisse Ähnlichkeiten. :D
Ich kenn' mich mit dem Gesetz gut aus, wenn man bedenkt, dass ich ein Leben damit verbracht habe, es zu missachten.

Für sprachliche Ästhetik in Wort und Schrift!
Benutzeravatar
Chuck
 
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 20. Juni 2006, 22:53
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon andeh » Samstag 29. Dezember 2007, 23:22

Chuck hat geschrieben:Hm, 'ne dumme Frage von mir....Hat NEW irgendwas mit X-Rated (oder wie sie mittlerweile heißen mögen) zu tun?
Die Hardbox, die 3 Covermotive zur Auswahl, die Gestaltung des Covers inklusive einiger Schriftzüge.......haben für mich schon gewisse Ähnlichkeiten. :D


Nein, garnichts.
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon lenny1809 » Sonntag 30. Dezember 2007, 00:08

Der einzige gemeinsame Nenner ist der Hersteller der Hartboxen,
aber da lässt eigentlich jedes Label seine Hartboxen machen.
afaik der Monopolist in diesem Bereich.
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Beitragvon Ha(r)fenkonzert » Samstag 1. März 2008, 18:37

Am 31.03.2008 erscheint bei New eine Neuauflage von "Antreten zum Beten - Bleigewitter". Es gibt 3 Covervarianten, 2 davon in einer kleinen Hartbox und 1 in einer großen Hartbox, die auf 500 Stück limitiert ist.

Die Laufzeit wird mit 80 Minuten angegeben.

Ob es da einen Unterschied gegenüber der bisherigen Starmedia DVD geben wird (Laufzeit, Qualität)?

kleine Hartbox, Cover A:
Bild

kleine Hartbox, Cover B:
Bild

große Hartbox:
Bild
Zuletzt geändert von Ha(r)fenkonzert am Freitag 16. Mai 2008, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ha(r)fenkonzert
 
Beiträge: 1092
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 16:46
Wohnort: Berlin / Stuttgart

Beitragvon Ha(r)fenkonzert » Dienstag 11. März 2008, 09:06

Am 31.03.2008 erscheint "Ein Loch in der Stirn". Es gibt wieder 3 Covervarianten, davon 2 als kleine Hartbox und 1 als große, limitierte Hartbox.

2,35:1 (anamorph / 16:9)
Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Deutsche und Englische UTs
- Bildergalerie
- Trailer
- Alternativer Vorspann
- Super 8 Fassung (ital.)
- Soundtrack
- PC-Part

Cover A, kleine Hartbox:
Bild

Cover B, kleine Hartbox:
Bild

Cover C, große Hartbox (limitiert):
Bild
Benutzeravatar
Ha(r)fenkonzert
 
Beiträge: 1092
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 16:46
Wohnort: Berlin / Stuttgart

Beitragvon questi » Donnerstag 29. Mai 2008, 17:21

"Der Mann aus Virginia"

Kann mir irgendjemand diese absolut miese VÖ erklären? Das einzige, was stimmt, ist das Bildformat. Von der Qualität so ziemlich das Mieseste, was ich in meinem Regal stehen hab. Häufig extreme Unschärfen, doppelte Bildränder, völlig verhuschte Farben. Oder hat mir da einer bei D&T ne Raubkopie in die Hülle gesteckt? :twisted:
questi
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 26. Juni 2006, 15:14

Beitragvon Ha(r)fenkonzert » Donnerstag 29. Mai 2008, 18:08

In einem Punkt kann ich dich beruhigen. Das ist schon die originale DVD. :wink:

Aber ich habe mich über die doch zum Teil sehr schlechte Bildqualität auch schon ziemlich gewundert. Es gab wohl Schwierigkeiten beim Materal, also anscheinend gab es kein anderes brauchbares Master mehr, so wie bei "Der Teufel kennt kein Halleluja".

Bis auf die Bildqualität finde ich die VÖ aber ansonsten ziemlich gut. Immerhin ist der Film ungekürzt, im richtigen Bildformat, hat vernünftigen Ton und dann noch ansprechende Extras.
Benutzeravatar
Ha(r)fenkonzert
 
Beiträge: 1092
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 16:46
Wohnort: Berlin / Stuttgart

Beitragvon Grinder » Dienstag 21. Oktober 2008, 19:56

Habe ich eigentlich bezüglich NEW was verpasst?
Die Ankündigungen wurden ja auch aus dem DVD news thread entfernt....

Wir warten doch nun schon seit Jahren, dass die restlichen "Starmedia" Titel ( Ein Loch im Dollar, Ein Dollar zwischen den Zähnen,...)in vernünftiger Qualität erscheinen!

Weiß hier jemand genauer Bescheid?
Benutzeravatar
Grinder
 
Beiträge: 169
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2003, 10:44

Nächste

Zurück zu DVD und Blu-Ray

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron