"Friedhof ohne Kreuze" DVD?

Alle Neuerscheinungen und Fragen zu DVDs oder Blu-Rays aus dem Eurowestern Genre, sowie technische Daten.

Moderatoren: Spencerhill-Moderatoren, Western-Moderatoren

Beitragvon lenny1809 » Donnerstag 21. Juni 2007, 14:27

Am 23 Juli ist VÖ-Termin für Friedhof ohne Kreuze.
Preis wird so bei 35.99€ liegen
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Beitragvon Karl » Donnerstag 21. Juni 2007, 17:28

Wieso, das ist doch kein untypischer Preis bei den besonderen Anolis-Editionen. Es wird sicher, wie bei den anderen auch später eine Sparversion ohne Bonusmaterial im Amaray geben.
Benutzeravatar
Karl
Hilfssheriff
 
Beiträge: 4104
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 09:36

Beitragvon Ha(r)fenkonzert » Freitag 22. Juni 2007, 07:32

Karl hat geschrieben:Wieso, das ist doch kein untypischer Preis bei den besonderen Anolis-Editionen. Es wird sicher, wie bei den anderen auch später eine Sparversion ohne Bonusmaterial im Amaray geben.


Kommt der Film eigentlich nun in diesem Woodpak?
Benutzeravatar
Ha(r)fenkonzert
 
Beiträge: 1092
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 16:46
Wohnort: Berlin / Stuttgart

Beitragvon lenny1809 » Freitag 22. Juni 2007, 09:30

Jau, kommt er.
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Beitragvon Tuco » Freitag 22. Juni 2007, 14:27

Wenn die DVD von Best in schlechter Qualität wäre, dafür aber nur 5 Euro kosten würde, würde ich mich tausend mal mehr aufregen als in diesem Fall. Wenn die Qualität gut ist, greife ich bedenkenlos zu.
"Einen Mann an so einem Ort wegen Mordes anzuklagen, ist wie eine Verwarnung wegen überhöhter Geschwindigkeit bei einem Autorennen."
Benutzeravatar
Tuco
 
Beiträge: 1858
Registriert: Montag 4. Oktober 2004, 17:06
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon General Ramirez » Freitag 22. Juni 2007, 16:05

Außerdem wird die DVD dann ja sowieso eher teurer. Siehe BLUTIGE SEIDE im Samtschuber.
Benutzeravatar
General Ramirez
 
Beiträge: 260
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2003, 20:45
Wohnort: Agua Caliente

Beitragvon Il Pistolero » Sonntag 24. Juni 2007, 22:25

Ich finde es auch nicht zu teuer. würde auch 50 euro ausgeben wenns sein muss. warte schon seit ewigkeiten auf den film. Außerdem denk ich dass sich anolis sehr viel mühe gegeben hat, wie man es von ihnen gewohnt ist...
Il Pistolero
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 24. Juni 2007, 22:13

Beitragvon andeh » Montag 25. Juni 2007, 15:47

(2) enthält die exklusiv produzierten Specials "Ein Strick ... ein Colt – Robert Hossein erzählt (27-minütiges Interview),
"Wie man aus einem Strick und einem Colt einen Friedhof ohne Kreuze bastelt"
(29-minütiges Feature über die vorgenommenen Modifikationen am Film),
und "Der katholische Filmdienst" (der Filmgelehrte Christian Keßler M. A. liest besagte Rezension);
weiteres Bonus-Material: deutsche und italienische Kino-Titelsequenz sowie Titelsequenz der deutschen Videofassung,
deutscher und italienischer Trailer, Magazinartikel aus dem Jahr 1968, Bildergalerie, deutscher Werberatschlag,
komplette Filmografien von Robert Hossein und Michéle Mercier, 12-seitiges Farb-Booklet mit Hintergrundinformationen
und einige spektakuläre Überraschungen!


GEIL! Also spätestens jetzt ist der Preis gerechtfertigt. :)
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon General Ramirez » Montag 25. Juni 2007, 18:11

...und vor allem nen restaurierten deutschen Ton mit der Originalmusik!
Benutzeravatar
General Ramirez
 
Beiträge: 260
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2003, 20:45
Wohnort: Agua Caliente

Beitragvon Pacifico » Donnerstag 2. August 2007, 19:37

Ich hab jetzt mangels einer originellen Idee bei amazon für 48,99 gekauft und kann nur sagen: alle Achtung! Wer dieses Sammlerstück wegen des Preises nicht haben will - hat's auch nicht verdient :P
Benutzeravatar
Pacifico
 
Beiträge: 272
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 19:03
Wohnort: Hamburg

Beitragvon fuerchtegott krause » Donnerstag 29. November 2007, 16:44

kleiner tip für besitzer der dvd. ok, die meisten kennens vielleicht schon...

http://www.wicked-vision.com/tabelle_hi ... php?ID=261
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Vorherige

Zurück zu DVD und Blu-Ray

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast