Der Gehetzte der Sierra Madre

Alle Neuerscheinungen und Fragen zu DVDs oder Blu-Rays aus dem Eurowestern Genre, sowie technische Daten.

Moderatoren: Spencerhill-Moderatoren, Western-Moderatoren

Der Gehetzte der Sierra Madre

Beitragvon Angus » Donnerstag 18. Oktober 2012, 23:26

Servus,

habe mir heute die Neuauflage von "Der Gehetzte der Sierra Madre" gekauft. Ist ein schönes Booklet mit 2 DVD's und einer Blue Ray.

Darsteller: Lee van Cleef, Tomas Milian, Fernando Sancho, Walter Barnes
Regisseur(e): Sergio Sollima
Format: Limited Edition, Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 1.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Region: Region B/2
Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
Anzahl Disks: 3
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Explosive Media (Alive)
Erscheinungstermin: 12. Oktober 2012
Produktionsjahr: 1967
Spieldauer: 110 Minuten (BR), 106 Minuten (DVD)

Loht sich!

VG Angus
________________________________________________________________
Bild
Benutzeravatar
Angus
 
Beiträge: 205
Registriert: Montag 19. Juni 2006, 14:07

Re: Der Gehetzte der Sierra Madre

Beitragvon Bollwerk » Samstag 20. Oktober 2012, 09:51

Das wichtigste, wie ist die Blu-Ray Bildqualität?
Bollwerk
 
Beiträge: 99
Registriert: Freitag 11. November 2011, 15:33

Re: Der Gehetzte der Sierra Madre

Beitragvon Grissom » Sonntag 21. Oktober 2012, 13:40

Bollwerk hat geschrieben:Das wichtigste, wie ist die Blu-Ray Bildqualität?

Hab mir den Film auch geholt, da leider verschiedene Master verwendet wurden, ist die Bildqualität an manchen kurzen Stellen eher schlecht aber insgesamt ist das Bild schon ganz ansehnlich, zumindest um einiges besser als die blu-ray von 3L. In dem Film wirkt übrigens auch Tomás Milian (der in Bud, der Ganovenschreck die Rolle des Tony Roma spielt) mit.
Ich steh also an der Bar, kommen zwei Liliputaner rein und setzen sich und sagen zum Barkeeper zwei Halbe, sagt der Barkeeper das sehe ich, was trinken die Herren?
Benutzeravatar
Grissom
 
Beiträge: 261
Registriert: Freitag 29. Januar 2010, 14:03
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Der Gehetzte der Sierra Madre

Beitragvon fuerchtegott krause » Sonntag 21. Oktober 2012, 16:44

Grissom hat geschrieben:In dem Film wirkt übrigens auch Tomás Milian (der in Bud, der Ganovenschreck die Rolle des Tony Roma spielt) mit.

Ich denk mal, Milian kennt man eher wegen seiner Italowestern, nicht wegen seiner Beteiligung an "Bud, der Ganovenschreck"...
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Der Gehetzte der Sierra Madre

Beitragvon frank-bomber » Mittwoch 31. Oktober 2012, 21:35

Milian kennt man aber auch als den Superbullen Tony Maroni,genannt Die Kastanie mit der dt.Synchronstimme von Thomas Dannenberg :D
frank-bomber
 
Beiträge: 135
Registriert: Samstag 1. September 2012, 22:47


Zurück zu DVD und Blu-Ray

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast