Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Hier dreht sich alles um europäische Western.

Moderatoren: Spencerhill-Moderatoren, Western-Moderatoren

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon Jenius » Samstag 30. Mai 2009, 09:45

muffey hat geschrieben:kann mir jemand nochmal mit der Autogrammadresse von Enzo Castellari aushelfen? :bitte:



Einfach eine Mail mit Anfrage und Adresse über seine Internet-Seite schicken! Er sendet dann seine Autogrammkarte kostenfrei zu...
Jenius
 
Beiträge: 107
Registriert: Mittwoch 5. April 2006, 17:57

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 8. August 2009, 11:52

Am 25.9. veranstaltet der Buio Omega Club in Gelsenkirchen einen "Kommissar X"-Abend.
Anwesend sein werden: : Luciano Stella aka "Tony Kendall", Gianfranco Parolini aka "Frank Kramer" und Brad Harris as himself.
;-)

http://www.buio-omega.de/

Bild
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon FANAdeLdF » Mittwoch 2. März 2011, 13:59

pushed
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon muffey » Freitag 24. Juni 2011, 15:14

lieber Italo Freunde, es gibt sehr sehr gute Neuigkeiten!
Es gibt ja einige wenige Film Conventions die in Deutschland jedes Jahr veranstaltet werden. Stargäste sind dort natürlich das größte Thema. Mit eine der größten Cons ist das Weekend of Horrors in Bottrop ( http://www.weekendofhorrors.com/de/index.html ) . Natürlich dreht es sie auf der Convention meist um das Thema Horror, doch ab und zu hat auch der Nicht-Horror-Fan Glück, indem Gäste eingelanden werden,welche viele Genre bedient hatten.

Genug geschwafelt...gestern hat die Crew in ihrem Forum zwei absolute Überraschungsgäste gepostet, welche für uns ein wahrer Glücksfall sind:

Sergio Martino - Regisseur z.B.: von "der Tod sagt Amen" ( in der Regenbogenedition von Koch erschienen) und "Manaja das Beil des Todes". Daneben natürlich noch ettliche Giallo etc.
http://forum.weekendofhorrors.com/viewt ... f=21&t=586

und das Beste kommt ja immer zum Schluss

George Hilton
also zu ihm muss ich wohl nix mehr sagen. Ob Django oder Halleluja, is ja egal ;)
http://forum.weekendofhorrors.com/viewt ... f=21&t=585

Ich habe mir persönlich ein Loch in den Bauch gefreut, dass die beiden nach Deutschland kommen. Das rechtfertigt auch eine Reise nach Bottrop. Außerdem ist das WoH immer einen Besuch wert,was User wie Andeh und Lenny bestimmt bestätigen können ;)
"...der sieht ja aus wie Frankenstein kurz vorm Abflug!"
Benutzeravatar
muffey
 
Beiträge: 2282
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2003, 19:51
Wohnort: Lampertheim/zwischen Mannheim und Worms

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon lenny1809 » Freitag 24. Juni 2011, 19:37

i like!
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon muffey » Sonntag 6. November 2011, 16:17

gestern war es für mich Zeit nach Bottrop zu fahren. George Hilton war einer der zahlreichen Stargäste auf dem Weekend of Horros 9. Es war eine wunderbare Gelegenheit mit dem unglaublich sympathischen Schauspieler sich intensiv zu unterhalten (da die Schlange von Horror Fans bei ihm nicht ganz so groß war ^^) und über vergangene Tage zu sprechen. Man hat es ihm angemerkt, dass er selten auf Conventions ist und gar das erste mal in Deutschland. Überall ist er rumgesaust und hat sich von allem erstmal selbst ein Bild machen müssen.
Unterschrieben wurde die Koch Media DVD von "Gold von Sam Cooper" , die "Halleluja Box" , ein Italo Western Buch und eins von seinen zahlreichen Bildern die er dabei hatte. Besonders die Aufmachungen der Klassiker haben ihn überrascht und bei der Sam Cooper DVD kam er wieder ins Schwärmen.

Es war allein wegen ihm ein wohl unvergesslicher Tag, an den ich mich noch lange erinnern werde. Leider hat Herr Martino abgesagt,aber ich hoffe dass das WoH Team den ein oder anderen Italo Star eventuell noch nach Deutschland bringt.
"...der sieht ja aus wie Frankenstein kurz vorm Abflug!"
Benutzeravatar
muffey
 
Beiträge: 2282
Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2003, 19:51
Wohnort: Lampertheim/zwischen Mannheim und Worms

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon Laß die Pfanne da » Dienstag 6. März 2012, 14:13

Wahnsinn, hatte heute nach ca. zwei Jahren des Wartens, eine Postkarte von Enzo Castellari im Briefkasten mit Autogramm. Das hat doch was :-).
Du siehst ja aus, ...das gibt's ja gar nicht!
Laß die Pfanne da
 
Beiträge: 71
Registriert: Dienstag 29. August 2006, 17:50
Wohnort: Bad Harzburg

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon Django1966 » Mittwoch 12. September 2012, 13:41

Hallo

Hab 3 Fragen :

Welche der Autogrammadressen sind noch aktuell ?

Wo bekomm ich die schmucken Autogramm bilder her ?

Wer von den oben genannten gibt noch Autogramme ?

Danke
Django1966
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 11. März 2009, 23:57

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon FANAdeLdF » Mittwoch 12. September 2012, 20:04

Django1966 hat geschrieben:Wo bekomm ich die schmucken Autogramm bilder her ?


Einfach selbst erstellen, DVD-Cover beilegen, oder alte Aushangbilder im Internet besorgen.

Django1966 hat geschrieben:Welche der Autogrammadressen sind noch aktuell ? ... Wer von den oben genannten gibt noch Autogramme ?

Mit

Dr. Marianne Koch c/o Deutscher Taschenbuch Verlag, Friedrichstraße 1a, 80801 München

Eli Wallach, 90 Riverside Avenue, New York NY 10024-5306, USA

und

Claudia Cardinale c/o Agence A2, 139 Boulevard Magenta, 75010 Paris, France

hab ich zumindest vor zwei Jahren noch Glück gehabt.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon Django1966 » Mittwoch 12. September 2012, 22:09

Danke...

Bei Eli Wallach werd ichs wohl mal versuchen
Django1966
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 11. März 2009, 23:57

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon MarcusSimbeck » Donnerstag 13. September 2012, 00:42

Django1966 hat geschrieben:Danke...

Bei Eli Wallach werd ichs wohl mal versuchen



Kannst du dir sparen. Eli Wallach gibt keine Autogramme mehr.
MarcusSimbeck
 
Beiträge: 327
Registriert: Montag 28. August 2006, 16:48
Wohnort: Gera

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon FANAdeLdF » Donnerstag 13. September 2012, 07:34

MarcusSimbeck hat geschrieben:Kannst du dir sparen. Eli Wallach gibt keine Autogramme mehr.


Ich kann’s ihm nicht verübeln. Der Mann ist 96 Jahre alt.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Autogramm von Spaghetti-Western Schauspielern

Beitragvon Django1966 » Donnerstag 13. September 2012, 11:16

Naja wer kanns ihm verübeln ... aber ärgerlich ists schon ... zulang gewartet
Django1966
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 11. März 2009, 23:57

Vorherige

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron