Italowestern TV-Tipps

Hier dreht sich alles um europäische Western.

Moderatoren: Spencerhill-Moderatoren, Western-Moderatoren

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon fuerchtegott krause » Montag 6. April 2009, 21:51

lenny1809 hat geschrieben:
Monco hat geschrieben:Ringo mit den Goldenen Pistolen


Bombefilm, da sollte mal ne DVD von kommen. Kann ich immer wieder sehen..


dito. dieser weisse fleck auf der vö-karte ist imo ziemlich bedauerlich. gibt ja anscheinend nicht mal kassettenfutter davon (ach ja, das original-kinocover passt wie die faust aufs auge in die koch western collection-motivserie rein, da muss nochtmal der photoshop gestresst werden *hüstel :wink: ).
und vielleicht erbarmen sich ja auch die Dritten wieder demnächst...
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon Karl » Montag 6. April 2009, 23:52

Ich bin mir fast sicher, dass wenn Warner mal die Möglichkeit geben würde Italowestern zu lizensieren, würden die Kochs vor "Johnny Oro" erstmal nach "Die 5 Gefürchteten" fragen. :P
Benutzeravatar
Karl
Hilfssheriff
 
Beiträge: 4104
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 09:36

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon fuerchtegott krause » Dienstag 10. November 2009, 19:50

Ahoi,

hier nochmals nachgefragt...
Vor kurzem kam auf dem Vierten "Single Action" von Carlos Gallardo, ein Neo-"Für ein paar Dollar mehr"-RipOff, der leider bisher nur in der Glotze zu sehen war und von dem es anscheinend keine deutsche DVD gibt.
Hat den jemand vielleicht mitgeschnitten? Ich wär da ziemlich dran interessiert... mitgeschickter Rohling, frankierter Rückumschlag und ewigen Dank sind natürlich Ehrensache. ;-)
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon FANAdeLdF » Freitag 26. Februar 2010, 10:08

fuerchtegott krause hat geschrieben:heut nacht, mdr, 0.40 Uhr: Von Angesicht zu Angesicht. Granatenstreifen.

Sieh mal einer an :

"Als Besonderheit gilt, dass dieser Film in der deutschen Fassung nicht gekürzt wurde. In anderen Sprachen wurden jedoch verschiedene Aspekte entfernt. So kommt z.B. in der US-amerikanischen Fassung, die um ca. 16 Minuten gekürzt wurde, die Wandlung der Charaktere wesentlich schwächer zur Geltung."

http://de.wikipedia.org/wiki/Von_Angesicht_zu_Angesicht_(1967)

Nach Arte ist der MDR wirklich zum besten deutschen Sender geworden. Was da in den letzten Jahren alles an Perlen lief, ist unglaublich.
Benutzeravatar
FANAdeLdF
 
Beiträge: 2136
Registriert: Samstag 24. Juni 2006, 02:06

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon Ha(r)fenkonzert » Sonntag 1. August 2010, 08:36

Arte/ArteHD zeigen heute ab 20:00 Uhr einen Italowestern-Abend mit

Western made in Europe!
Der Gehetzte der Sierra Madre
Denn sie kennen kein Erbarmen - Der Italowestern
Winnetou darf nicht sterben

Nicht verpassen! :wink:
Benutzeravatar
Ha(r)fenkonzert
 
Beiträge: 1092
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2002, 16:46
Wohnort: Berlin / Stuttgart

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon Harmonika » Donnerstag 31. März 2011, 16:11

Warum lief "Der Gehetzte der Sierra Madre" damals auf arte und neulich im Dritten nur auf ca. 90 Minuten verstümmelt mit neuer Synchro (mit schlechteren Sprechern)? Der Film lief doch früher uncut und mit original Synchro im TV? Scheinbar wurde das nun senderübergreifend umgestellt - warum?
"Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer die ich brauche!"
Benutzeravatar
Harmonika
 
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 2. Januar 2004, 17:06
Wohnort: Regensburg

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon General Ramirez » Donnerstag 31. März 2011, 18:30

Ich glaube nicht, dass der jemals uncut im deutschen TV lief. Mit der Originalsynchro sehr wohl, aber auch die umfasst ja bei weitem nicht den ganzen Film.
Benutzeravatar
General Ramirez
 
Beiträge: 260
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2003, 20:45
Wohnort: Agua Caliente

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon fuerchtegott krause » Dienstag 31. Mai 2011, 10:20

Heute, 31.5.11, läuft nachts um 2.15 Uhr auf der ARD die Spaghettiwestern-Komödie "Irren ist tödlich" (I 1966). Bisher anscheinend keine deutsche VHS bzw. DVD-Auswertung, die letzten Ausstrahlungstermine laut ofdb liegen in den 90ern. Chance nutzen!
http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/se ... ich/detail
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon 4fäuste » Mittwoch 3. September 2014, 10:14

Am Sonntag dem 07.09. 20:15 kommt auf ARTE der Italo-Western schlechthin "Spiel mir ds Lied vom Tod" Den Film habe ich seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen.
Bild
Benutzeravatar
4fäuste
 
Beiträge: 367
Registriert: Freitag 7. Dezember 2007, 16:54
Wohnort: Zwickau

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon bud & terence » Montag 8. September 2014, 07:04

4fäuste hat geschrieben:Am Sonntag dem 07.09. 20:15 kommt auf ARTE der Italo-Western schlechthin "Spiel mir ds Lied vom Tod" Den Film habe ich seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen.

Hat mal wieder bei mir bewiesen, dass er seinen Platz bei den besten Western überhaupt redlichst verdient hat.
Eine echte Bereicherung für meinen Sonnabend! :D
Alle Rechte vorbehalten!
© 2018
bud & terence
 
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 16. April 2014, 12:38

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon fuerchtegott krause » Montag 8. September 2014, 20:19

bud & terence hat geschrieben:
4fäuste hat geschrieben:Eine echte Bereicherung für meinen Sonnabend! :D


Der "Sonnabend" ist der Samstag, mein Gutster.
http://de.wikipedia.org/wiki/Samstag#Sonnabend
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Italowestern TV-Tipps

Beitragvon bud & terence » Dienstag 9. September 2014, 06:23

fuerchtegott krause hat geschrieben:
bud & terence hat geschrieben:
4fäuste hat geschrieben:Eine echte Bereicherung für meinen Sonnabend! :D


Der "Sonnabend" ist der Samstag, mein Gutster.
http://de.wikipedia.org/wiki/Samstag#Sonnabend

Da ist mir dann wohl ein Fehler unterlaufen. Ich meinte natürlich den Sonntag. Danke für den Hinweis! :) Ich werd's zukünftig berücksichtigen.
Alle Rechte vorbehalten!
© 2018
bud & terence
 
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 16. April 2014, 12:38

Vorherige

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron