Politik

Alles was nicht in ein anderes Forum passt... "Life, Universe, everything!"

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 12:07

och Krause -bist du clever genug :D -weist genau wie ich das meine !
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 13:26

und das Karusell dreht sich weiter.....

laut neuesten gerüchten ist von der Leyen aus dem rennen ,dafür jetzt Christian Wulff heisser Kandidat
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon fuerchtegott krause » Donnerstag 3. Juni 2010, 13:56

jo, wir werden uns dann schon mit der 8. wahl abfinden. wird ja immer lustiger, was aus dem unions-hut hervorgezaubert wird.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 15:19

Wulf wäre doch ein wirklich mehr als aktzebtabler Kandidat :!: tut mir auch sehr leid für Dich Krause, aber Union und FDP verfügen nunmal über 30 stimmen mehrheit in der Bundesversammlung :D -daher wird es sicher auch ein Unions Mann ( Frau halte ich jetzt für unwahrscheinlich ) werden.
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon lenny1809 » Donnerstag 3. Juni 2010, 15:41

Bild
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3306
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 15:59

10 Jahre jünger und Gesund -eindeutig die perfekteste aller Lösungen :D -da sind wir uns ja alle einig :wink:
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon fuerchtegott krause » Donnerstag 3. Juni 2010, 16:04

sir hilary hat geschrieben:10 Jahre jünger und Gesund -eindeutig die perfekteste aller Lösungen

wie geschmiert. billiger wär allerdings schäuble, der reist nur mit plastiktüten.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 16:38

boaaahhhh -der Bimbesskandal is ja nun mehr als ausgelutscht :?
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 16:53

es scheint fast amtlich : -laut t-online hat sich Merkel auf Wulff als Kandiat festgelegt -FDP und CSU haben schon ihre zustimmung bekundet -damit wäre aufgrund der merheitsverhältnisse seine Wahl sicher .

er wäre mit 50 jahren der jüngste Bundespräsi den wir jeh hatten -nur noch Walter Scheel kommt mit 54 jahren zu beginn seiner Amtszeit in etwa ran...
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon lenny1809 » Donnerstag 3. Juni 2010, 17:51

Dir geht bei dem crap richtig einer ab, oder?
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3306
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 18:09

ich interessiere mich eben für unser neues Staatsoberhaupt -und kann ( neben allem unvernünftigem blödsinn) auch inzwischen wie ein erwachsener Mensch denken und argumentieren -kannste ja auch mal versuchen :wink:

SPD und Grüne wollen mit Joachim Gauck einen eigenen Kandidaten ins rennen schicken.
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon lenny1809 » Donnerstag 3. Juni 2010, 18:38

sir hilary hat geschrieben: -kannste ja auch mal versuchen :wink:



Nö, geht leider nicht. Abgesehen davon argumentierst du nicht. Du betest einfach deinen CDU-Sermon runter gespickt mit Floskeln die glauben lassen wir befänden uns hier auf irgendeinem Parteitag.
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3306
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 18:48

naja -das is ja gerade der Witz bei der Sache -wenn ich nit zu einem politischen lager gehören würde -gäbs auch nit die "gefechte" zwischen Krause und mir :D

der übrigens immer argumentativ zu überzeugen weis :wink:
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon fuerchtegott krause » Donnerstag 3. Juni 2010, 19:25

sir hilary hat geschrieben:
der übrigens immer argumentativ zu überzeugen weis :wink:


aber bei sowas ehrlich schon lang nimmer will.
naja, die fdp kanzelt wulff ja auch schon als provinzpolitiker und zu leichtgewichtig ab. das wird auch noch lustig. vor allem, seitdem mit gauck ein unbelasteter parteiloser mit im rennen ist. das sollte eine "bürgerrechtspartei" wie die fdp doch wohl vor schwere entscheidungsnöte stellen, ob sie einen ehemaligen ddr-bürgerrechtler oder einen finanzbeamtenverschnitt aus osnabrück wählen sollen... wer glaubt den schon an die koalitionstreue der fdp?
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Donnerstag 3. Juni 2010, 19:48

die FDP Abgeordneten wissen sehrwohl um die lage der Koalition -und bis auf evtl. 2-3 Leute ( zur erinnerung: 30 stimmen mehrheit :D ) wird die regierungskoali. geschlossen Wulff zum Bundespräsidenten wählen.

so wie es aussieht war Wulf die ganze zeit schon der wunschkandidat Merkels -jedenfalls soll er der einzige gewesen sein -den Merkel angerufen hat ( von der Leyen nicht )

davon abgesehen -schätze ich Gauck sehr :!: -bin mal gespannt wie die Linke sich bei der Wahl des ehemaligen Stasiunterlagenbeauftragten verhällt :lol:
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

Re: Politik

Beitragvon San Antonio » Donnerstag 3. Juni 2010, 22:59

Mal eine Frage für einen Ahnungslosen, der sich fragt, wozu wir überhaupt einen Präsidenten haben, da ja die Kanzler/Innen im bundesdeutschen Politzirkus die große Posaune blasen, die Präsis aber nur alle Jubeljahre mal durch zB eine besonders flammende Rede auffallen: Haben wir keinen Vize- Präsi? Und sollte der nicht automatisch nachrücken, ganz unkompliziert und wie es das Amt ja irgendwie vorsieht?

Grüße, Andreas
Da kann ja jeder aus dem Wald kommen und sagen, er ist der Förster... - Torcillo's Handlanger
In a couple of minutes you gonna be the deadest man who ever lived - Doc Foster
Benutzeravatar
San Antonio
 
Beiträge: 1341
Registriert: Samstag 21. Juni 2003, 00:48
Wohnort: Birkenbeul

Re: Politik

Beitragvon Swedish Viking » Donnerstag 3. Juni 2010, 23:06

San Antonio hat geschrieben:Mal eine Frage für einen Ahnungslosen, der sich fragt, wozu wir überhaupt einen Präsidenten haben, da ja die Kanzler/Innen im bundesdeutschen Politzirkus die große Posaune blasen, die Präsis aber nur alle Jubeljahre mal durch zB eine besonders flammende Rede auffallen: Haben wir keinen Vize- Präsi? Und sollte der nicht automatisch nachrücken, ganz unkompliziert und wie es das Amt ja irgendwie vorsieht?

Grüße, Andreas


der präsident repräsentiert das land, hat eigentlich nur formale und repräsentative aufgaben. das ganze ist geschichtlich bedingt. und nein, einen vize-präsident gibt es im system nicht.
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: Politik

Beitragvon fuerchtegott krause » Freitag 4. Juni 2010, 09:18

ganz so kastriert isser nicht. ;-)
Zumindest bedarf es bei Gesetzen seiner Unterschrift, die kann er verweigern, wenn das Gesetz nicht verfassungsgemäß zustande kam bzw. der Inhalt des Gesetzes nicht verfassungsgemäß ist. Unter Rau und Köhlergabs sogar solche Fälle. Letztendlich ist er sogesehen ein kontrollierendes Verfassungsorgan.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Politik

Beitragvon Swedish Viking » Freitag 4. Juni 2010, 11:12

fuerchtegott krause hat geschrieben:ganz so kastriert isser nicht. ;-)
Zumindest bedarf es bei Gesetzen seiner Unterschrift, die kann er verweigern, wenn das Gesetz nicht verfassungsgemäß zustande kam bzw. der Inhalt des Gesetzes nicht verfassungsgemäß ist. Unter Rau und Köhlergabs sogar solche Fälle. Letztendlich ist er sogesehen ein kontrollierendes Verfassungsorgan.


richtig, allerdings sind solche fälle wirklich die ausnahme. in der regel ist auch diese unterschrift nur formsache.
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: Politik

Beitragvon sir hilary » Freitag 4. Juni 2010, 12:27

im Prinzip hast Du recht , aber Rau und Köhler haben eben auch gezeigt , das aus der formsache schnell eine verfassungsmäßige überprüfung werden kann.

Ein Staatsoberhaupt ist enorm wichtig für die Identifikation eines Landes , während der jeweilige Regierungschef/in meist nur vom eigenen politischen Lager wirklich respektiert wird -bindet das Staatsoberhaupt alle gesellschaftlichen Schichten -was eben auch die große beliebtheit im Volk erklärt.

das der Präsident keine reale politische gestalltungsmacht hat, ist -wie schon erwähnt- geschichtlich bediengt. man wollte bei der Gründung der BRD 1949 verhindern das es nochmal eine ähnliche situation geben kann wie 1933 ,als ein mit relativ hoher politischer macht ausgestatteter Präsident Hindenburg , Hitler zum Kanzler machte....

es gibt zwar keinen Vize Präsidenten -wohl aber einen Vertreter, der ja auch im moment im Amt ist ,das ist immer der jeweilige Bundesratspräsident der tornusgemäß wechselt. zurzeit ist es der Regierende Bürgermeister des Bundeslandes Bremen , er ist bis zur offiziellen Amtsübernahme des neuen Bundespräsidenten unser amtierendes Staatsoberhaupt.
Alfons ist mein Maultier, ihr habt Ihm mächtig zwischen die Stelzen geballert, jetzt steht er in der Ecke und Schmollt.
Benutzeravatar
sir hilary
 
Beiträge: 2193
Registriert: Dienstag 16. März 2004, 18:33
Wohnort: bei Koblenz

VorherigeNächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron