PC-Probleme

Alles was nicht in ein anderes Forum passt... "Life, Universe, everything!"

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Re: PC-Probleme

Beitragvon Swedish Viking » Mittwoch 4. November 2009, 10:39

Alex (spencerhill.de) hat geschrieben:Ich arbeite doch auch schon seit Jahren auf Ubuntu ;-)


wer ist das?
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: PC-Probleme

Beitragvon Alex (spencerhill.de) » Mittwoch 4. November 2009, 11:19

Bild
Benutzeravatar
Alex (spencerhill.de)
Sheriff
 
Beiträge: 1908
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 12:18
Wohnort: Göttingen

Re: PC-Probleme

Beitragvon fuerchtegott krause » Mittwoch 4. November 2009, 12:23

Alex (spencerhill.de) hat geschrieben:Ich arbeite doch auch schon seit Jahren auf Ubuntu ;-) Wollte nur mal die Beweggründe rauskitzeln :D


da gibts einige. hauptgrund war, dass ich nicht auf eines der neuen windoofe mit meiner mühle umsteigen wollte (wg. eh schon mangelnder hardware-ressourcen, mein rechner hat etwa nen stand durchschnittsrechner anno Ende ´06) und überhaupt keinen bock hatte , zum nun vielleicht 6-7 male wieder XP aufzuflanschen.
da ich gehört hatte, das linux-installationen heutzutage auch nicht mehr schwerer als ne windows-installe sein sollen (im endeffekt noch viel einfacher und flotter), hab ichs einfach mal drauf angelegt und versuch jetzt einfach mal nen umstieg.
das einzige, was mir da noch leichte bauchschmerzen bereitet, ist der fehlende photoshop. nujut, muss ich mich halt an gimp bzw. alternativen gewöhnen oder zuschauen, ob ich die software über einen emulator/vm zum laufen bekomme. ansonsten vermiss ich bis jetzt keine einzige Microsoft- (sowieso nicht)/Windows-Software...
die linuxmint-oberfläche war glücklicherweise am klassischen windows-aufbau orientiert ("start"-menü links unten, taskleiste unten) und auch die benennung der elemente ist nicht allzu fremd. hat sich als sehr ordentliche und durchdachte ein- und umsteiger-distro empfohlen.

p.s.: mein system explodiert vor Luuuust :lol:
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: PC-Probleme

Beitragvon Swedish Viking » Samstag 7. November 2009, 20:02

heute geliefert worden, was für ein geniales teil: http://www.apple.com/de/magicmouse/

Bild
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: PC-Probleme

Beitragvon fuerchtegott krause » Sonntag 8. November 2009, 09:38

in form einer damenbinde?
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: PC-Probleme

Beitragvon Alex (spencerhill.de) » Sonntag 8. November 2009, 11:05

Das Konzept der Maus finde ich erstmal ziemlich cool, aber wie siehts mit der Benutzbarkeit im Alltag aus? Fehlt da nicht das Feedback einer echten Maustaste?
Benutzeravatar
Alex (spencerhill.de)
Sheriff
 
Beiträge: 1908
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 12:18
Wohnort: Göttingen

Re: PC-Probleme

Beitragvon Swedish Viking » Sonntag 8. November 2009, 14:40

Alex (spencerhill.de) hat geschrieben:Das Konzept der Maus finde ich erstmal ziemlich cool, aber wie siehts mit der Benutzbarkeit im Alltag aus? Fehlt da nicht das Feedback einer echten Maustaste?


hab sie damals ausprobiert, bevor ich sie bestellt habe. d.h. der erste eindruck muss gut gewesen sein, sonst hätte ich mir die kohlen gespart. jetzt benutze ich sie seit gestern durchgängig und bin nach wie vor begeistert.

und ich glaube du verstehst da was miss! die komplette maus IST eine echte maustaste, d.h. man kann sie wie eine maustaste mit widerstand bis zum "klick" durchdrücken. durch das konfigurieren in den systemeinstellungen kann man auch eine rechte maustaste benutzen. die maus erkennt automatisch auf welcher seite (links oder rechts) du klickst. die "multitouch-funktion" (wie bei iphone, etc.) bezieht sich nur auf das scrollen nach oben/unten/links/rechts mit einem finger (endlich kein rad oder trackball mehr !!!), "seite vor / seite zurück" im internetbrowser mit zwei fingern oder aus/ein-zoomen (ctrl + ein finger) des bildschirms.

das einzige was mich ca. 3 stunden umgewöhnung gekostet hat war, dass die maus sehr flach ist und man seine hand nicht richtig darauf ablegen kann.

zum surfen, etc. war sie auf jedenfall genial, was mich etwas skeptisch gemacht hat (durch die flache ergonomie), war das mehrstündige arbeiten mit photoshop, etc. habe nun gestern abend einige stunden gesessen, heute ebenfalls und komme super damit klar. wie gesagt, ca. 3 stunden umgewöhnung und nun flutscht's! :wink:

ich will sie nicht mehr missen!
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: PC-Probleme

Beitragvon Alex (spencerhill.de) » Sonntag 8. November 2009, 14:49

Swedish Viking hat geschrieben:die komplette maus IST eine echte maustaste, d.h. man kann sie wie eine maustaste mit widerstand bis zum "klick" durchdrücken.


Ah, jetzt fällts mir wie "Schuppen aus den Haaren". Ok, das kam in der Werbung so nicht rüber.
Benutzeravatar
Alex (spencerhill.de)
Sheriff
 
Beiträge: 1908
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 12:18
Wohnort: Göttingen

Re: PC-Probleme

Beitragvon hillfanfl » Sonntag 7. Februar 2010, 16:55

Von meinem PC lassen sich keine Clips mehr bei zb Youtube hochladen, es geht nur wenn die Die Clips zb auf meiner Cam habe und die mit dem PC verbinde und von da hochlade.
Woran kann das liegen?
Dachte erst vieleicht ein Virus aber
Luke Filewalker findet keinen.
Hat jemand eine Lösung?
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: PC-Probleme

Beitragvon lenny1809 » Sonntag 7. Februar 2010, 17:06

hillfanfl hat geschrieben:Von meinem PC lassen sich keine Clips mehr bei zb Youtube hochladen



Gott sei dank!
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: PC-Probleme

Beitragvon hillfanfl » Sonntag 7. Februar 2010, 17:14

Als ob du sie kennst.
:stupid:
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: PC-Probleme

Beitragvon lenny1809 » Sonntag 7. Februar 2010, 17:29

Doch kenn ich... Wie du die Pizza heiss machst, dann das Präsidenteninterview vom Fanclub usw.
"Aber wie schon jemand bemerkte, der auch sonst durch provokative Postings auffällt, habe ich mich da wohl arg getäuscht..."
lenny1809
 
Beiträge: 3305
Registriert: Freitag 4. März 2005, 21:48
Wohnort: Köln

Re: PC-Probleme

Beitragvon hillfanfl » Sonntag 7. Februar 2010, 17:35

lach.
so schlimm ist das mit der Pizza auch nicht !
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: PC-Probleme

Beitragvon Sartana89 » Donnerstag 25. Februar 2010, 23:30

hillfanfl hat geschrieben:lach.
so schlimm ist das mit der Pizza auch nicht !


heul
doch ist es.
Benutzeravatar
Sartana89
 
Beiträge: 1089
Registriert: Montag 20. März 2006, 14:35
Wohnort: Die Welt ist mein Zuhause

Re: PC-Probleme

Beitragvon Pokerfreund » Samstag 27. Februar 2010, 17:16

Mir ist letztens die Arc Mouse von Microsoft aufgefallen! Kann mir jemand sagen ob das Ding was taugt?
Bei die Wikingers in Haithabu lebte ne Frau mit rote Haare...
Benutzeravatar
Pokerfreund
 
Beiträge: 773
Registriert: Dienstag 30. August 2005, 21:19
Wohnort: Ochtrup

Re: PC-Probleme

Beitragvon Swedish Viking » Samstag 27. Februar 2010, 17:42

Pokerfreund hat geschrieben:Mir ist letztens die Arc Mouse von Microsoft aufgefallen! Kann mir jemand sagen ob das Ding was taugt?


als haarklammer bestimmt!
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: PC-Probleme

Beitragvon fuerchtegott krause » Samstag 27. Februar 2010, 18:15

Swedish Viking hat geschrieben:
Pokerfreund hat geschrieben:Mir ist letztens die Arc Mouse von Microsoft aufgefallen! Kann mir jemand sagen ob das Ding was taugt?


als haarklammer bestimmt!

das sagt jemand, der mit ner damenbinde hantiert... :lol:
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: PC-Probleme

Beitragvon Swedish Viking » Samstag 27. Februar 2010, 18:27

fuerchtegott krause hat geschrieben:
Swedish Viking hat geschrieben:
Pokerfreund hat geschrieben:Mir ist letztens die Arc Mouse von Microsoft aufgefallen! Kann mir jemand sagen ob das Ding was taugt?


als haarklammer bestimmt!

das sagt jemand, der mit ner damenbinde hantiert... :lol:


grummel...

aber guter konter, da kann man nix sagen!
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Re: PC-Probleme

Beitragvon Baringo » Sonntag 28. Februar 2010, 17:58

"Ich habe läuten hören, daß die warmen Brüder keinem frommen Wanderer einen Teller arme Suppe verweigern!" "Man fasst es nicht!Er will Suppe!"
Benutzeravatar
Baringo
 
Beiträge: 218
Registriert: Samstag 5. November 2005, 20:42

Re: PC-Probleme

Beitragvon hillfanfl » Dienstag 22. Juni 2010, 18:12

Ich brauche mal eure Hilfe. Mein PC gibt mir immer die Meldung das der Virtuelle Speicher voll ist. Was ist der virtuelle speicher und wie kann ich das beheben?
Benutzeravatar
hillfanfl
 
Beiträge: 846
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 13:55
Wohnort: Schleswig-Holstein

VorherigeNächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron