WWW part 3.

Alles was nicht in ein anderes Forum passt... "Life, Universe, everything!"

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

WWW part 3.

Beitragvon Hawk » Sonntag 11. September 2005, 20:43

So nachdem hier alles wieder normal läuft , dachte ich das ich das ganze hier zum neuen lustieges aus dem www thread mache . Wobei mir als erstes einfällt wenn jemand ein lustieges Bild hat , einfach den link dafür rein und fertig , dann dauert das laden nicht so lang .



Die besten Comedy Foren :

Meine ungeschlagene nr 1 . Das tkkg Board : hatte ich schonmal hier glaub ich ,aber egal hier gibts echt alles , tehmen wie tkkg und sex , nehmen tkkg drogen , oder mein favourit , schreibt man bessere beiträge wenn man besoffen ist ?, comedy hoch 10 bei dem die modis noch fröhlich mitmischen .

http://www.tkkg-board.de/index.php?sid= ... 11cc00b528

Auch schön ein fan board zu den Biber Brüdern , kaum beiträge aber viel schwachsinn und beleidigungen hat wohl auch schon lang keiner mehr was hingeschrieben .

http://www.foren.de/system/user_Mega-Biber.html
Zuletzt geändert von Hawk am Donnerstag 15. September 2005, 02:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Hawk
 
Beiträge: 294
Registriert: Montag 25. Oktober 2004, 14:32
Wohnort: Zu Hause

Beitragvon Plata 1.2 » Sonntag 11. September 2005, 20:54

Ich gehe gerade all die Foren durch wo ich aktiv bin und was muss ich sehen, eine echt bescheuerten Thread.

http://forum.dvd-forum.at/showthread.ph ... post565745
Schon interessant was man so findet :roll:

Und vielleicht geht jetzt hier alles wider glatt, wenn jetzt bald noch zwei mods dazukommen, denn dann ist sogut wie immer einer da :D
Bild
Benutzeravatar
Plata 1.2
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mittwoch 10. November 2004, 19:01
Wohnort: Im Norden Deutschlands

Beitragvon blash » Sonntag 11. September 2005, 21:11

Tja ohne jemanden angreifen zu wollen aber das nervt nur Leute die in Foren leben. Wenn ich hier einige sehe die seit Anfang 2005 hier sind und schon über tausend Beiträge haben dann sind die nicht wegen Bud Spencer & Terence Hill hier sondern für "Lifestyle"...

Ich schaue hier sicher einmal die Woche rein und schaue nach neuen informativen Diskussionen über Buddy und Terry und finde leider reichlich wenig. Dafür umso mehr ellenlange Offtopicthreads.

Lasst die Deppen spammen und schaut euch mal wieder einen Film an immer locker bleiben. :P
Who the hell is that? One bastard goes in another comes out.
blash
 
Beiträge: 463
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 17:18
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Mc Bride » Sonntag 11. September 2005, 21:12

Ist ja wirklich schwachsinnig... :stupid:
Schulbildung ist kostenlos - manchmal aber auch umsonst....
Benutzeravatar
Mc Bride
 
Beiträge: 949
Registriert: Montag 3. Januar 2005, 13:34
Wohnort: Schwaben-Baden-Ländle

Beitragvon Hawk » Sonntag 11. September 2005, 23:15

Hö Hö proplemme mit mücken das ich gut hab hier auch noch einen beweis das es leute gibt die zu viel zeit haben . Wär ich froh wenn ich solche proplem hät .

http://www.comicforum.de/comicforum/sho ... hp?t=71045


@blash : Das mit den diskussionen über Bud und Terence ist ein gutes stischwort , aber wer sich mal durch die 24 seiten im bud und terence forum durchliest , merkt schnell das eigentlich , alles mögliche schon diskutiert würde . Ich denke das ist das hauptproplem .
Bild
Benutzeravatar
Hawk
 
Beiträge: 294
Registriert: Montag 25. Oktober 2004, 14:32
Wohnort: Zu Hause

Beitragvon style_ » Montag 12. September 2005, 17:29

NEIN - hab nie Probleme mit Mücken, stechen immer meine Gattin




wie gut das es Frauen gibt :roll: :roll:
style_
 

Beitragvon Hawk » Donnerstag 15. September 2005, 02:19

Hier jetzt mal eine ernste Angelegenheit , ich würde euch alle bitten zu unterschreiben , ich habe es schon getan :


http://www.reel6.de/trashzombies2/defau ... l.php&id=5

Danke
Bild
Benutzeravatar
Hawk
 
Beiträge: 294
Registriert: Montag 25. Oktober 2004, 14:32
Wohnort: Zu Hause

Beitragvon Mamas Johnny » Donnerstag 15. September 2005, 02:29

vergiss es Video R.I.P.
es lebe die DVD :twisted:
Nur Puffin schenkt mir die Kraft und Ausdauer, die ich brauche!
Benutzeravatar
Mamas Johnny
 
Beiträge: 452
Registriert: Freitag 8. Juli 2005, 13:20
Wohnort: Pongo-Pongo

Beitragvon JoeBanana » Donnerstag 15. September 2005, 11:12

ebenfalls ohne mich. weg mit den magnetbändern. :P
Benutzeravatar
JoeBanana
 
Beiträge: 275
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 21:11

Beitragvon fuerchtegott krause » Donnerstag 15. September 2005, 11:28

@hawk : :up:
VHS wird bei mir mittelfristig definitiv nich aussterben, da ich immer wieder gerne in der Kult-Klassiker-Sammlung meines Bruders stöbere (ca. 700 Original-Kassetten). Bis mal der ganze Schmonzes auf DVD raus ist, kanns ja noch dauern *g*
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Beitragvon Ray » Donnerstag 15. September 2005, 12:53

Ray
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sonntag 23. Mai 2004, 15:01
Wohnort: Richtung Meer

Beitragvon Swedish Viking » Mittwoch 21. September 2005, 09:23

sorry, ist zwar lang aber sensationell !!!


Gestern Nachmittag klingelte es an der Tür. Genervt, weil ich eigentlich im dreitägigen Urlaub nicht gestört werden wollte, und ich außerdem gerade vorhatte, den Rasen zu mähen, schleppte ich mich in den Windfang und warf durch die Glasfenster der Haustür einen mißtrauischen Blick auf die zwei Gestalten vor mir.

Ein Mann, vielleicht Ende 20, groß, hager, schlaksig mit Brille und Pickeln, und eine Frau, Ende 30, ziemlich unattraktiv mit einem prägnanten Leberfleck über der Oberlippe und strenger Frisur. Beide trugen akkurate, dunkle Anzüge und er eine kleine Aktentasche. Da dort kein Staubsauger hineinpaßte, schwante mir schon, wer da vor mir stand.

Sie: "Guten Tag, mein Name ist (habe schon ich wieder vergessen), und das ist mein Begleiter, Herr (habe ich mir gar nicht erst gemerkt - ich und Namen...). Haben Sie Interesse an einem religiösen Gespräch?"

Er: *lächelt dümmlich*

Ich: "Ach, sind Sie die Gemeindepastoren? Wir wurden uns tatsächlich noch nicht vorgestellt." (Stimmt sogar, ich wohne seit über 13 Jahren in diesem Dorf, aber ich habe den Pastor nie kennengelernt, ich weiß nicht mal, wie der Kerl heißt. Ist mir auch egal, bin ja kein Christ.)

Sie: *verlegen* "Äh, nein. Wir sind die Zeugen Jehovas, die Soldaten des Himmels."

Ich: "Soldaten des Himmels?"

Beide: *eifriges Nicken*

Ich: "Boah, da haben Sie aber einen verdammt weiten Weg zur Kaserne..."

Beide: *gucken doof*

Ich: *schnell, um sie nicht zu Wort kommen zu lassen* "Wieso Soldaten, ist denn Krieg?"

Er: *holt Luft und setzt an etwas zu sagen*

Ich: "Ach so, Sie sind bloß das Rekrutierungskommando."

Sie: *noch immer blöd guckend* "Äh... dürfen wir vielleicht hereinkommen?"

Ich: "Gut, wenn es nicht so lange dauert. Mein Rasen mäht sich nicht von alleine." (In der Tat wollte ich eigentlich lieber den Rasen mähen, als diese beiden Witzfiguren klingelten. Aber warum soll man sich nicht ein wenig Spaß gönnen...?)

Ich halte also die Tür auf und bitte sie ins - zugegebenermaßen etwas unaufgeräumte - Wohnzimmer. Als erstes fallen meine beiden Rottweiler (Thor und Loki) über sie her - freudig, denn sie tun niemandem etwas, sondern freuen sich über den Besuch. Die beiden Zeugen werden noch blasser als sie ohnehin schon waren.

Ich: *beruhigend* "Keine Angst, die Beiden tun Euch nichts..."

Daß ich bei diesen Worten absichtlich nicht die Zeugen, sondern meine Hunde angesehen habe, haben die Beiden leider gar nicht mitbekommen. Schade...

Stocksteif lassen sie sich also die Hände abschnüffeln, dann rufe ich Thor und Loki - absichtlich mit Betonung ihrer heidnischen Götternamen - zur Ordnung, schicke sie auf ihre Matten in der Ecke und lasse sie Platz machen. Widerwillig gehorchen sie.

Er: *noch immer nervös, aber um Höflichkeit bemüht* "Die hören aber gut."

Ich: "Ja, auf's Wort. Zwar erst so auf das dritte oder vierte, aber immerhin. Aber sie sind auch die Einzigen hier, die das tun..."

Mit diesen Worten scheuche ich den Kater vom Sofa und bedeute den Beiden, sich zu setzen. Das tun sie auch, allerdings sitzen sie nur wenig entspannt da, den Blick nicht von den Hunden lösend.

Thor starrt aufmerksam zurück, Loki beschäftigt sich damit, Thor intensiv das Ohr auszulecken. Die langen und feinen weißen Haare des Türkisch-Angora-Katers Yeti werden sich auf ihren dunkeln Anzügen gut machen.

Ich: "Möchten Sie vielleicht einen Tee?"


Sie: "Sehr gern."

Er: "Das wäre sehr freundlich."

Ich nicke und verschwinde in der Küche. Sofort springen die Hunde auf und wuseln mir hinterher. Das tun sie immer, wenn ich in die Küche gehe. Das ist aber auch nicht schlimm, so haben die Besucher Zeit, sich etwas umzusehen. Ich weiß, daß sie auf Anhieb die kindgroßen Gargoyle-Statuen, die Feuerschale und den Dolch auf dem Tisch, meine Kelche in der Vitrine und vor allem das 30 cm große Eisenpentagramm im Fenster bemerken und sich ihre Gedanken machen.

Drei Minuten später kehre ich mit den dampfenden Teetassen auf dem Tablett, den Hunden im Schlepptau und meinem zurechtgelegten Konzept zurück. Ich schicke die Hunde wieder auf ihre Matten und stelle den Zeugen ihre Tassen hin. Sie bedanken sich artig. Ich setze mich auf das andere Sofa.

Sie: "Glauben Sie an Gott?"

Ich: *deute lachend in die Runde* "Sieht das hier etwa so aus, als ob ich das täte?"

Sie: *zeigt auf das Pentagramm* "Ähm... nunja, ich dachte mir so etwas schon, wenn Sie hier ein Teufelszeichen aufhängen."

Ich: *pruste fast meinen Tee über den Tisch* "Teufelszeichen? Sie sollten noch mal zur Schule gehen. Wenn ein Pentagramm mit der Spitze nach unten zeigt, dann ist es ein Zeichen für das Böse, vielleicht auch für den Teufel, ebenso wie ein umgedrehtes Kreuz. Mein Pentagramm zeigt aber mit der Spitze nach oben. Somit ist es ein Zeichen des Guten, des Lebens, der Magie und des Schutzes. Und dieses Zeichen ist schon sehr viel älter als das Kreuz oder das Christentum. Es schützt mein Haus vor schlechten Einflüssen - zum Beispiel von Leuten wie Ihnen."

Sie: *erst mal sprachlos*

Er: *hilflos* "Nur Jesus kann die Menschen beschützen. Er ist für unsere Sünden gestorben."

Super Vorlage für mich! Ich springe sofort darauf an.

Ich: "Woher weiß Jehoshua ben Joseph denn von meinen Sünden?"

Sie: *guckt blöd* "Wer?"

Ich: "Na, Jehoshua ben Joseph von Nazareth, der später Jesus Christus genannt wurde. Sagen Sie bloß, als Zeugen Jehovas kennen sie Jesus' bürgerlichen Namen, seinen wahren Namen, nicht? Wer hat Sie denn ausgebildet?"

Beide: *gucken blöd*

Ich: *werde gerade warm* "Aber mal angenommen, es habe die christliche Mythengestalt tatsächlich gegeben, woher soll er vor knapp 2.000 Jahren gewußt haben, welche Sünden ich begehen werde? Von denen, die noch vor mir liegen, weiß ja selbst ich noch nichts."

Er: *verlegen* "Jesus ist allwissend."

Ich: "Aha, jetzt ist er schon ganz der Papa, wie? Ich dachte, dieses Attribut sei Gott vorbehalten?"

Sie: *will die Situation retten* "Gott ist allwissend, und durch ihn sein Sohn Jesus Christus auch."

Ich: "Soso, der Alte quatscht also einfach meine persönlichen Daten an seinen Sohnemann weiter. Etwa auch die, die ich ihm früher bei der Beichte anvertraut habe? Er verstößt gegen seine eigene Regel, das Beichtgeheimnis?"


Beide: *Mund steht offen*

Ich: *schnell * "Allwissenheit für die Zukunft wurde aber nachweislich schon von namhaften Physikern ad absurdum geführt. Nehmen Sie nur mal Schrödingers mathematisch beweisbare Theorie von den Varianzen des Zeitstrahls, welche, bedingt durch die Chaostheorie, zu einer unendlichen Vielfalt möglicher Zukünfte führen und das Kontinuum in endlose unterschiedliche Varianten aufspalten. Das macht jede exakte Zukunftsvorhersage absolut unmöglich, da sich nicht berechnen läßt, welche der unendlichen möglichen Parallelen des Multiversums der Zeitstrahl kreuzen wird."

Beide: *schauen drein, als hätten sie kaum ein Wort verstanden*

Ich: *sie sehr ernst anschauend* "Auch als Magier kann ich nicht exakt in die Zukunft schauen, sondern allenfalls Tendenzen und Wahrscheinlichkeiten bei der Divination erkennen, und ich bin schon der mächtigste Magier hier in der Gegend - wenn ich es nicht wäre, wüßte ich das bereits."

Beide: *gucken nun erst recht blöd*

Ich: "Tja, so was lernt man nicht bei Ihrem Kegelverein, oder?"

Sie: "Den 'Kegelverein' verbitten wir uns! Wir sind..."

Ich: *unterbreche sie* "Wieso, Sie schmeißen doch wahllos die Kugeln ihrer Propaganda ins Volk und schauen dann, ob nicht ein paar Leute umfallen. Für mich ist das Kegeln."

Sie: *scheint sauer zu sein* "Ich sehe schon, hier können wir nichts mehr retten."

Ich: *nickend* "Gut erkannt. Ich will auch gar nicht 'gerettet' werden."

Beide stehen auf.

Sie: "Danke für den Tee."

Er: *nickt*

Ich: "Gern geschehen. Es macht immer wieder Spaß, Leute über die wahre Natur des Universums aufzuklären."

Ich begleite sie zur Tür. Die Hunde tapsen artig hinterher.

Er: *scheint nun auch sauer zu sein* "Jesus wird Sie nicht retten, sondern Ihre Seele verdammen."

Sie: *nickt beifällig*

Ich: "Oh, Sie wollen MIR drohen? Nun gut, dann muß ich mich wehren." *Tiefe Stimme und ausladende Gestik* "Ich verfluche Sie beide! Für den Rest des Tages sollen Sie schrecklichen Durchfall erleiden!"

Beide: *machen kopfschüttelnd, daß sie wegkommen* "So ein Unsinn..."

Ich schließe die Tür und lache erstmal lauthals los. Meine Hunde gucken mich treudoof und verständnislos an.

Ich glaube nicht, daß die beiden 'verfluchten' Zeugen jemals wiederkommen werden.

Obwohl, ich hätte zu gern ihre Gesichter gesehen, wenn die überaus großzügig bemessene Portion Abführmittel in ihrem Tee zu wirken beginnt...
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon alleks.T » Mittwoch 21. September 2005, 09:37

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Geil !!!

:up: :up:

:lool: :lool: :lool:


Hast Du das mit dem Abführmittel wirklich gebracht ? :pray: :pray: :klatsch:
alleks.T
 

Beitragvon Streifenkarl » Mittwoch 21. September 2005, 13:05

Ah komm schon Schwede, das hasste dir ausgedacht. Vielleicht nicht die ganze Konversation aber niemand kann sich soviel so exakt merken! :wink:
Benutzeravatar
Streifenkarl
 
Beiträge: 2951
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 19:02
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Swedish Viking » Mittwoch 21. September 2005, 14:03

denkt ihr wirklich

1. dass ich sowas gebracht habe,
2. dass ich pentagramme, rottweiler, etc. in meiner wohnung habe und
3. dass ich die zeugen jehovas in meine bude lasse ???

:lol:

nene, der text ist 1 zu 1 aus dem netz kopiert!
Bild Bild
Benutzeravatar
Swedish Viking
Hilfssheriff
 
Beiträge: 5117
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 18:27
Wohnort: Darmstadt | Südhessen

Beitragvon Streifenkarl » Mittwoch 21. September 2005, 14:19

Sach ich doch. :P
Benutzeravatar
Streifenkarl
 
Beiträge: 2951
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2002, 19:02
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Graf Starpuzki » Mittwoch 21. September 2005, 16:08

Graf Starpuzki
 
Beiträge: 953
Registriert: Sonntag 9. Mai 2004, 14:18
Wohnort: Siegen

Beitragvon alleks.T » Mittwoch 21. September 2005, 17:02

Grrrrrrrrrrrrr....Schweinehund :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Und ich habs dir wirklich geglaubt... Na Super :oops: :oops: :oops: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :lool:
alleks.T
 

Beitragvon andeh » Mittwoch 21. September 2005, 17:18

alleks.T hat geschrieben:Grrrrrrrrrrrrr....Schweinehund :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Und ich habs dir wirklich geglaubt... Na Super :oops: :oops: :oops: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :lool:


harr. wäre schon witzig gewesen.
andeh
BuLi 07/08 Tippkönig
 
Beiträge: 3820
Registriert: Mittwoch 5. Januar 2005, 14:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon fuerchtegott krause » Mittwoch 21. September 2005, 18:51

Swedish Viking hat geschrieben:denkt ihr wirklich

1. dass ich sowas gebracht habe,
2. dass ich pentagramme, rottweiler, etc. in meiner wohnung habe und
3. dass ich die zeugen jehovas in meine bude lasse ???

:lol:

nene, der text ist 1 zu 1 aus dem netz kopiert!


naja, dir könnt mans zutrauen :wink: ... ich hätt jetzt nur gedacht, du hättest die geschichte ein bissle allzu sehr geschminkt.
du hast ja nen garten, oder? und hunde die thor und loki heissen, wären ja bei nem wikinger mit humor auch nix ausgefallenes.
und mit den "zeugen" bzw. anderen christlichen sekten kann man immer mal wieder ne spassige untehaltung haben.
auffm uni-campus wurde mal ein kurdischer Mitkommilitone von einer Gehirngewaschenen zur Taufe aufgefordert, und wenn er das nich machen würde, schmore er in der hölle. spitzengag! wir habense dann gefragt, ob ihre exorzisten-ausbildung vom arbeitsamt gesponsort wurde.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Nächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron