Catchy Domain-Namen ?

Alles was nicht in ein anderes Forum passt... "Life, Universe, everything!"

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Catchy Domain-Namen ?

Beitragvon SuperBuddy » Montag 3. Februar 2014, 16:25

Hey Leute,
ich bin gerade dabei, einen kleinen Blog/Plattform für Filmfans (nicht nur für BS und TH :) ) zu eröffnen, das für mich unter Anderem als Bewertungs- und Reviewplattform gilt, da ich mit Portalen wie moviepilot etc. nicht mehr so richtig zufrieden bin.
Über die Inhalte und Layouts habe ich mir schon ein wenig Gedanken gemacht, wo ich aber nach wie vor scheitere, ist eine gute, treffende und einfache Domain. Die die ich gerne hätte sind natürlich schon vergeben, dann müsste ich eben auch die Endungen anpassen. Auf http://www.strato.de/domains/ habe ich mich schon einmal umgeschaut, was noch mit welcher Endung frei und zu welchem Preis erhältlich wäre, aber habt ihr noch Ideen für eine gute Domain oder könnt mir sagen, was auf jeden Fall eurer Meinung nach enthalten sein muss?

Würde mich über jeden Tipp freuen,

LG
SuperBuddy
Die Wahrheit ist was für Idioten, Johnny-Boy!
Benutzeravatar
SuperBuddy
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 23. Januar 2014, 15:25

Re: Catchy Domain-Namen ?

Beitragvon Hannes » Montag 3. Februar 2014, 23:05

blogbuster.org ist wohl noch frei
Bild
Benutzeravatar
Hannes
 
Beiträge: 2191
Registriert: Sonntag 26. Mai 2002, 23:28
Wohnort: Hessen

Re: Catchy Domain-Namen ?

Beitragvon fuerchtegott krause » Dienstag 4. Februar 2014, 15:36

Bei der Domainwahl fängt schon die berühmt-berüchtigte SEO (Search Engine Optimization) an.

Mach dir mal richtige Gedanken, was du eigentlich genau dort auf deinem Blog machen willst. Willst du z.B. spezielle Genres besprechen oder einfach nur allgemein Filme?
Heute ist es um einiges wichtiger geworden, die Stichworte, unter denen man gefunden werden möchte, in der Domain unterzubringen. Insofern wäre "superbuddy.de" absoluter Mumpitz. Ohne anmaßend zu sein: wer googelt schon nach "superbuddy"?
Anders sähe es z.B. bei "superbuddys-film-reviews.de" für Filme im allgemeinen aus. Da hätteste schon zwei relevante Keywords (film, reviews) in deiner Domain. Google wertet sowas ziemlich hoch an, vor allem, wenn diese Keywords dann auch im Seitentitel (z.B. "Film-Reviews von Superbuddy") und im Seiteninhalt (dort öfters) vorkommen. Wenn du jetzt was spezielleres wie z.b. Giallo-filme hättest, wären "superbuddys-giallo-reviews.de" nicht schlecht.

Da ich den Inhalt deiner Seite nicht kenne, mach ich auch keine Vorschläge. Überleg dir lieber mal die wichtigsten Keywords deiner Seite und bastel damit dir deine zukünftige Domain zusammen.
Bild
"Heiliger ßankt ßalvarinuß, ßchutzherr aller ßchlagender Verbindungen, ßchenk mir die Kraft, noch mehr ßchickßalßchläge einzußtecken."
Benutzeravatar
fuerchtegott krause
 
Beiträge: 9913
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 14:17

Re: Catchy Domain-Namen ?

Beitragvon SuperBuddy » Montag 3. März 2014, 11:44

Danke für die Antworten :)

@fuerchtegott krause:

Unter diesem Aspekt habe ich das noch gar nicht betrachtet. Danke für den Hinweis. Werde mir dann wohl auch in dieser Hinsicht Gedanken machen müssen. Dann stell ich die Wahl der Domain erst einmal hinten an und feile noch ein wenig an dem Konzept. Vielleicht ergibt sich der Name dann ja auch ganz von allein.
Die Wahrheit ist was für Idioten, Johnny-Boy!
Benutzeravatar
SuperBuddy
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 23. Januar 2014, 15:25


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron