Weltweiter Protest gegen ACTA am kommenden Samstag...

Alles was nicht in ein anderes Forum passt... "Life, Universe, everything!"

Moderator: Spencerhill-Moderatoren

Weltweiter Protest gegen ACTA am kommenden Samstag...

Beitragvon BrautmitVollbart » Dienstag 7. Februar 2012, 03:19

Hallo zusammen,

Wie einige von euch vielleicht schon gehört haben, wird seit geraumer Zeit von den mächtigsten Ländern der Welt ein geheimes Abkommen namens "Anti-Counterfeiting Trade Agreement" oder kurz ACTA (in Deutschland allgemeinhin als "Anti-Piraterie-Abkommen" bezeichnet) verhandelt. Das inkrafttreten dieses Abkommens würde kurz gesagt die Abschaffung des freien Internets und die vollkommene Überwachung des Datenverkehrs der Nutzer bedeuten. Plattformen wie Youtube, Twitter, Facebook, Myspace etc. pp. würden praktisch gesehen sterben, denn die kleinsten Vergehen wie das hochladen eines Partyvideos mit geschützter Musik im Hintergrund würden schwerste Strafen nach sich ziehen. Auch diese und alle anderen Seiten wären davon betroffen, denn es können sogar einzelne Satzteile geschützt und das Zitieren dieser unter Strafe gestellt werden.

Eine sehr gute und leicht verständliche Erklärung zu ACTA findet man in diesem Video: http://www.youtube.com/watch?v=fJ6whobBxZI

Am kommenden Samstag, dem 11.02.2012 um 15 Uhr werden in allen großen Städten der Welt friedliche Demonstrationen gegen ACTA und somit gegen die Abschaffung unserer Bürgerrechte stattfinden! Eine genaue Aufstellung der einzelnen Städte findet man hier: http://www.stopacta.de/werde-aktiv-2/demonstrationen/


Ich finde es wird langsam Zeit für jeden einzelnen, dem seine Privatsphäre und seine freie Meinung noch etwas bedeutet, etwas gegen den zunehmenden Überwachungswahn zu unternehmen! Das ist eine tolle Gelegenheit dafür.
~ Im Süden schneits, wenn die blauen Pflaumen vögeln! ~

Feldwebel Hans Georg Schultz
Benutzeravatar
BrautmitVollbart
 
Beiträge: 188
Registriert: Sonntag 12. Juni 2011, 00:48
Wohnort: Thüringen

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron