Bud Spencer und Terence Hill Fanshop
Hintergrundmusik (Popup)

Diese Seite bookmarken

  • Mr.Wong
  • del.icio.us
  • Blinklist
  • Folkd
  • Google
  • Linkarena
  • Yahoo
Filmographie Logo Bud Spencer und Terence Hill

Filmographie

Die komplette Filmübersicht von Bud Spencer & Terence Hill. Du kannst hier selektieren, ob Du alle Filme, nur welche mit beiden, Terence Hill oder Bud Spencer sehen willst.

Diesen Eintrag bewerten! Diese Info verschicken! Zurück zur Übersicht
Sie nannten ihn Plattfuß / Buddy fängt nur große Fische Bild
Original Titel: Piedone Lo Sbirro
Vö-Datum: 1973
Spielzeit: 107
Genre: Komödie
Land: Italien / Frankreich
Soundtrack: Oliver Onions 
Musiktitel: Piedone
 
Erstaufführung: 14. Februar 1974 
Kinobesucher (D):  
Kinobesucher (W):  
Video: ausverkauft 
DVD: Ja Diesen Film bestellen bestellen
Weitere Links zum Film
DVD Soundtrack Bilder TV-Austrahlungen

Info

Plattfuß bzw. Kommissar Rizzo (Bud Spencer) ist ein Mann, der Waffen verabscheut und nur seine Fäuste benutzt. Er ist bekannt in Neapel und genießt den Respekt der Ganoven. Nachdem sein alter Chef in Rente gegangen ist, kommt ein neuer, den die Arbeitsweise von Rizzo gar nicht gefällt. Damit wird Plattfuss die Arbeit erschwert. Aber nicht nur das, denn aufeinmal kommen die ersten Drogen zum Vorschein, Frauen werden die Gesichter verschandelt und mehrere Personen werden umgebracht. Er trifft sich mit einigen Bandenchefs, tut sich mit ihnen zusammen und kämpft mit ihnen gegen die Drogenmafia. Nachdem er seinen alten Informanten tot liegen sieht, kommt der Kommissar durch den letzten Tip, den ihn der Tote geben konnte auf eine heiße Spur, die ihm zu einen alten Bekannten führt.

DIRECTED: Steno PRODUCED: Sergio Bonotti WRITTEN: Lucio de Caro, Nicola Badalucco, Luciano Vincenzoni KAMERA: Silvano Ippoliti SCHNITT: Daniele Alabiso DARSTELLER: Bud Spencer … Komissar Rizzo / Plattfuß, Raymond Pellegrin … Anwalt, Adalberto Maria Merli … Polizeikommissar, Juliette Mayniel … Maria, Mario Pilar … Manomozza, Enzo Cannavale … Caputo, Angelo Infanti … O’Barone, Dominic Barto … Tom Ferramenti, Enzo Maggio … Gennarino

Trailer


Bewertung

Durchschnittliche Bewertung: VollsternVollsternVollsternVollsternVollstern
Anzahl der Bewertungen: 21

Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Gut
Rezensent: gta aus Ratten.
Typischer Plattfuß Film.
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen kein plattfuß-fan
Rezensent: stonedstinger aus Neumarkt.
netter film, mehr aber auch nicht.
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Super Film
Rezensent: bud spencer-fan aus Uetendorf.
Bester Plattfuss Film. Echt gutes Drehbuch, Bud Spencer wie immer hervorragend
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Spannend und lustig!
Rezensent: Kürbis aus Löhne.
Wie alle Plattfuß-Filme ist auch dieser echt klasse. Spannend, actionreich und lustig, aber keineswegs albern. Denn die Handlung selbst ist recht ernst! Allerdings gefallen mir die anderen 3 Teile der Reihe besser!
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen auch gut
Rezensent: grissom aus Mondsee.
Für mich kein schlechter film aber in diesem ist der 1. auch der schlechteste der Plattfuss-Reihe in diesem Film fehlt mir etwas deshalb gehen sich leider nicht ganz vier Sterne also 3+.

Alle Bewertungen anzeigen


Bleibe mit uns in Verbindung

Youtube Channel
Twitter Channel
Facebook Channel

Terence Hills Geburtstag

29.+30.03.2019 Ort: Eldorado Templin Einlass: 18:00/12:00 Weitere Infos

Fantreffen 2019

Bekanntgabe bald Ort: Spencerhill Buggy Center Fr. u. Sa. ab 10:00 Uhr Weitere Infos

Die Puffin Marmelade

Spencerhill-Club


Immer eingeloggt bleiben!

Jetzt kostenlos anmelden!
5441 Club-Mitglieder

Weihnachtskalender

Bud Spencer und Terence Hill Weihnachtskalender Heute Kinder, wirds was geben.

Unser Weihnachts Kalender, bei dem es jeden Tag etwas zu gewinnen gibt!

TV-Termine

Mi. 27.03.2019 Kabel 1 ab 22:45 Uhr Diverses mehr...
 Bud Spencer und Terence Hill