Bud Spencer und Terence Hill Fanshop
Hintergrundmusik (Popup)

Diese Seite bookmarken

  • Mr.Wong
  • del.icio.us
  • Blinklist
  • Folkd
  • Google
  • Linkarena
  • Yahoo
Filmographie Logo Bud Spencer und Terence Hill

Filmographie

Die komplette Filmübersicht von Bud Spencer & Terence Hill. Du kannst hier selektieren, ob Du alle Filme, nur welche mit beiden, Terence Hill oder Bud Spencer sehen willst.

Diesen Eintrag bewerten! Diese Info verschicken! Zurück zur Übersicht
2 Engel mit 4 Fäusten / We are Angels Bild
Original Titel: Noi siamo Angeli
Vö-Datum: 1996
Spielzeit: 90
Genre: Action Komödie / Ser
Land: Italien / Frankreich
Soundtrack: Enrico Riccardi 
Musiktitel: Guardian Angels
 
Erstaufführung:  
Kinobesucher (D):  
Kinobesucher (W):  
Video: Nein 
DVD: Ja 
Weitere Links zum Film
DVD Soundtrack Bilder TV-Austrahlungen

Info

Folgen:
1. Schwere Jungs (Due facce da galera)
Bob und Joe sind zwei Knastkameraden vom Hochsicherheitsgefängnis in Santa Consuelo, einem abgelegenen Ort irgendwo in Mittelamerika. Santa Consuelo, wo man zwar leicht rein kommt - aber nur sehr schwer lebend wieder raus, wird mit eisernen Hand von Delgado und seiner Straf-Mannschaft geführt. Eine Kette verbindet nach ihrem einzigartigem Ausbruch nicht nur die Knöchel von Bob und Joe, sondern auch ihr weiteres Schicksal. Getrieben von Hunger und Angst nehmen sie den Platz von zwei Padres in einem alten Bus ein, um Delgados Zugriff zu entgehen. Die beiden falschen Brüder gelangen nach San Rolando, einer kleinen abgelegenen Mission zwischen den Bergen, einen Garten Eden, wo Indios und Mönche glücklich miteinander leben. Bob und Joe werden zu Padre Orso und Padre Zaccaria und erobern in kurzer Zeit die Sympathien aller, vor allem nach einer eigenwilligen Improvisation von Kirchenliedern durch Padre Zack. Die Freude und Begeisterung der Einwohner ändert sich aber bald, als schöne Mädchen aus dem Dorf entführt werden. Orso und Zack wollen die Mädchen wiederfinden, denken aber auch an die eigene Flucht und reisen in die Stadt. Die beiden stossen auf Mr. Madre und seiner Import-Export-Firma, deren Hauptgeschäft der Versand von Mädchen für die US-Prostitution ist. Die unbändige Abenteuerlust und der Wunsch, den Schwachen vor weiteren Übergriffen zu schützen, veranlassen Orso und Zack trotz der angedrohten Gefahr gegen ihr Leben einzugreifen: es gelingt den beiden, die Organisation zu zerschlagen und können so verhindern, daß ein Container voll Mädchen die Reise auf Madres Schiff antritt. Als die Polizei eintrifft, sind Orso und Zack überzeugt erkannt worden zu sein, und strecken ihre Hände für die Handschellen aus. Ihre Hände werden aber von den gerade befreiten Mädchen geküsst, die nicht wissen, wie sie den beiden danken sollen, und so werden Orso und Zack von gesuchten Flüchtlingen in den Kleidern der Padres zu Helden. Eine große Party in San Rolando und die Dankbarkeit der Einwohner überzeugt die beiden, ihren Aufenthalt dort etwas zu verlängern.

2. Auf und davon (Finalmente si vola)
Eigentlich wollen Orso und Zack nun endlich das Kloster San Rolando verlassen, da ihnen das Leben als Mönche doch nicht so gefällt. Der günstigste Zeitpunkt ist der alljährlich stattfindende riesige Markt. In dem allgemeinen Trubel, so glauben sie, wird ihr Verschwinden kaum auffallen. Ihr Freund Sagreste - ein technisches Genie und Allround-Talent - macht für sie ein altes Flugzeug wieder flott. Doch es kommt anders: Der skrupellose Großgrundbesitzer Don Medina schickt seine Schlägertrupps nach San Rolando. Die Männer setzen die kleinen Bauern unter Druck und versuchen, ihnen die Preise für ihre Produkte vorzuschreiben. Leider haben Don Medinas Männer nicht mit der Schlagfertigkeit der beiden angeblichen Mönche gerechnet: Orso und Zack prügeln Don Medinas Schergen aus dem Dorf. Die Antwort kommt schneller als erwartet: Orso und Zacharias werden von Medinas Männern überfallen und bestohlen. Die Freunde beschließen, zusammen mit dem Revolutionsführer Napoleon das Gut von Don Medina zu stürmen und sich ihr Geld wiederzuholen. Das Unternehmen klappt hervorragend, bis auf ein kleines Detail: Napoleon verteilt die Beute an die armen Kleinbauern, die jahrelang unter Don Medina gelitten haben. Ohne einen müden Pfennig in der Tasche, haben Orso und Zack nur eine Möglichkeit: Sie kehren zu dem einzigen Ort zurück, an dem sie vor der Polizei geschützt sind: nach San Rolando.

3. Das Geheimnis der fünf Kirchen (N cerca dell' Eldorado)
In Orsos und Zacks kleinem Dorf trifft der schottische Reiseführer McQuade mit einer europäischen Reisegruppe ein. Den beiden Freunden schwant schnell, dass es sich dabei um keine normalen Touristen handelt, in Wahrheit suchen die Männer nach einem alten Schatz. Orso und Zack wollen herausfinden, was es mit dem Schatz auf sich hat und erfahren von einem alten Dorfbewohner die Geschichte von dem "Geheimnis der fünf Kirchen". Die Legende geht zurück auf einen spanischen Eroberer, der den Schatz mitten im Dschungel zurücklassen musste, als seine Träger Opfer eines alten indianischen Fluchs wurden. Währenddessen entführt die Reisegruppe von McQuade den jungen Rafael, einen der Dorfbewohner, weil sie glauben, dass er das Geheimnis kennen könnte. Orso und Zack beschließen, Rafael zu befreien und McQuades Männern einen Strich durch die Rechnung zu machen. Unterwegs treffen sie auf einen wild lebenden Indianerstamm, der "das große Geheimnis der Berge" bewahrt. Gemeinsam gelingt es ihnen, McQuade und seine Bande in einer Fallgrube gefangen zu nehmen. Aus Dankbarkeit zeigen die Indianer Orso und Zack den Schatz. Aber die beiden haben davon nichts: Bevor sie sich etwas von dem Gold aneignen können, taucht Leutnant Pedro auf, der den Schatz im Namen der Regierung konfisziert. Orso und Zack kehren erneut als arme Kirchenmäuse nach San Rolando zurück ...

4. Alles Gute kommt von oben (La fortuna piove dal cielo)
Die Bewohner San Rolandos bereiten das Fest "Der Götter, die vom Himmel fallen" vor. Von dem alten heidnischen Brauch versprechen sie sich eine gute Ernte. Obwohl die Mönche von San Rolando natürlich nicht an den heidnischen Brauch glauben, nehmen sie ebenfalls an den Feierlichkeiten teil. Tatsächlich fällt auch etwas vom Himmel - aber beileibe kein Gott. Im Dschungel stürzt ein Privatjet ab. Den Absturz überleben als einzige der Millionärssohn Wolfang Galveston III und dessen Butler. Nachdem Wolfang wieder zu sich gekommen ist, verspricht er Orso und Zack reiche Belohnung, falls sie ihn zu seinem Vater zurückbringen. Orso und Zack sehen schon ein rosige Zukunft vor sich, doch bis dahin müssen sie noch eine schwierige Zeit überstehen, denn Wolfang ist ein verwöhntes, arrogantes Ekel, dessen Gegenwart nur schwer zu ertragen ist. Außerdem haben die beiden Freunde nicht mit dem skrupellosen Captain Delgado gerechnet, der ebenfalls von dem Absturz des Jets Wind bekommen hat. Delgado, den Orso und Zack bereits aus dem Gefängnis kennen, will Wolfang entführen und von dessen Vater eine hohe Lösegeldsumme erpressen. Ihm gelingt es, Wolfang in seine Gewalt zu bringen. Obwohl Orso und Zack Wolfang nicht besonders gut leiden können, beschließen sie, den verwöhnten Millionärssohn aus Delgados Händen zu befreien. Doch ihr Versuch schlägt fehl, Orso und Zack werden ebenfalls gefangen genommen. Delgado beschließt, Orso und Zack auf infame Weise für seine Pläne zu benutzen: Zuerst will er das Lösegeld kassieren, dann Wolfang umbringen und Orso und Zack den Mord in die Schuhe schieben. Orso und Zack suchen verzweifelt nach einem Ausweg ...

5. Falsche Dollars (Dollari)
Orso und Zack finden eines Tages zufällig eine Handtasche, randvoll mit Dollars gefüllt. Die beiden Freunde scheinen endlich aller Sorgen ledig zu sein. Dann aber machen sie eine böse Entdeckung: Die Geldscheine sind gefälscht. Einmal misstrauisch geworden, beginnen sie der Sache nachzugehen. Und sie entdecken, dass im gesamten Land Unmengen an gefälschten Dollars im Umlauf sind. Aber: Warum unternimmt die Regierung nichts dagegen? Die Freunde stehen vor einem Rätsel.
In der Hauptstadt bereitet sich unterdessen alles auf den Besuch des us-amerikanischen Staatssekretärs Shultz vor. Das Treffen beginnt freundschaftlich, doch dann setzt Aneto, der korrupte Präsident des Bananenstaates, Shultz die Pistole auf die Brust: Entweder gewähren die USA seiner Regierung einen Milliardenkredit, oder Aneto sorgt dafür, dass der US-Finanzmarkt mit den Blüten überschwemmt wird. Shultz erkennt den Ernst der Lage und erbittet sich zwei Tage Bedenkzeit. In der Zwischenzeit finden Orso, Zack und Sagreste, die von alledem nichts wissen, per Zufall die Druckplatten der Blüten. Sagreste erkennt als erster, daß sie plötzlich in großer Gefahr sind: Und wirklich: Der staatliche Geheimdienst von Präsident Aneto macht Jagd auf sie - und selbst die CIA heftet sich an ihre Fersen. Orso, Zacharias und Sagreste stehen zwischen allen Fronten. Es gibt nur eine Möglichkeit: Orso und Zacharias überreden Revolutionsführer Napoleon mit Hilfe seiner Guerilleros die korrupte Regierung zu stürzen ...

6. Die Abrechnung (Polvere)
Eine Pfadfindergruppe entdeckt im Dschungel in der Nähe des Klosters San Rolando zufällig eine Goldader. Alfonso Santillana, der größte Unterweltboss des Landes, bekommt Wind von der Sache. Er lässt den Chef der Pfadfindergruppe ermorden und kauft rigoros das Land um San Rolando auf. Gleichzeitig versucht er, die Bewohner San Rolandos aus ihrem Dorf zu vertreiben, mit der Begründung, dort solle ein großer Ferienkomplex entstehen. Die Bevölkerung von San Rolando und die Mönche haben jedoch keine Lust, ihre Heimat zu verlassen. Orso und Zack ahnen, dass Santillana in Wahrheit ganz andere Pläne hat, als eine Feriensiedlung zu bauen, und sie gehen in die Stadt, um die Wahrheit herauszufinden. Santillana, der vom Kommen Orsos und Zacks gehört hat, schickt den beiden seine Killer auf den Hals. Nur um Haaresbreite entkommen die Freunde dem Tod. Zack erkennt, dass Orso und Santillana noch eine alte Rechnung offen haben: Santillana ist der Mann, der Orso damals mittels falscher Anschuldigungen ins Gefängnis brachte. Unterdessen wehren sich die Bewohner San Rolandos verzweifelt gegen die Schergen des Gangsters, die sie von ihren Grundstücken zu vertreiben suchen. Zack und Orso entwickeln einen Plan, wie sie das Vorhaben des Gangsters vereiteln und gleichzeitig Orso rehabilitieren können. Doch dafür brauchen sie die Mitwirkung der eingeschüchterten Einwohner von San Rolando ...

DIRECTED: Ruggero Deodato PRODUCED: Giuseppe Pedersoli WRITTEN: Alessandro Moretti, Lorenzo de Luca KAMERA: Sergio d'Offizi SCHNITT: Rinaldo Marsili DARSTELLER: Bud Spencer … Padre Orso, Philip Michael Thomas … Padre Zack, Kabir Bedi … Napoleon, Renato Scarpa … Padre Kampana, Syd Brsbande … Padre Celestino, Mike Kirton … Padre Tormento, Cesar Melendaz … Padre Rafaello, Max Herbrechter … Sagreste, Mark Macaulay … Don Medina, Andrew Taft … Wolfgang Galveston III, Carlo Reali … Präsident Aneto, Alfie Wise … McQuade, David Hess … Delgado, Wesh Nash … Staatssekretär Schultz, Richard Lynch … Alfonso Santillana

Bewertung

Durchschnittliche Bewertung: VollsternVollsternVollsternVollsternLeerstern
Anzahl der Bewertungen: 20

Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Guter Anfang,aber wird immer schlechter
Rezensent: lefka aus Peine.
Die ersten beiden Teile sind Perfekt,aber die anderen passen irgendwie nicht richtig zum Film.Spencer und Phillips in der Hauptrolle sind gut verteilt.4 Sterne sind verdient.
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Gut
Rezensent: gta aus Ratten.
Eine gute Serie aber da Bud schon im fotgeschrittem Alter war, grenzen die Schlägereien schon fast an Selbstparodie.
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Super Serie
Rezensent: olli 1 aus Jülich.
Bud und Philip Michel Thomas ( Miami Vice und Zwei Supertypen in Miami ) könnten noch eine Serie drehn.
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen Die beste Serie von Bud
Rezensent: bud spencer-fan aus Uetendorf.
Ich habe mir die 6 DVDs gekauft und (da ich diese Serie vorher noch nicht kannte) wurde ich positiv überrascht. Das ist die beste Serie mit Bud Spencer (sogar besser als Big Man)! Echt super Serie mit Tollen Sprüchen
Volles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles SternchenVolles Sternchen guter dvd-film
Rezensent: spencer-fan aus Metzingen.
der dvd-film 2 engel mit 4 fäuste - schwere jungs ist seit 2 juni 2009 erhältlich.hab den dvd-film 2 engel mit 4 fäuste - schwere jungs gekauft und angeschaut. ist witzig und unterhaltsam. philip michael thomas ist ein guter schauspieler

Alle Bewertungen anzeigen


Bleibe mit uns in Verbindung

Youtube Channel
Twitter Channel
Facebook Channel

Fantreffen 2017

15.-16.09.2017 Ort: Westernstadt Templin Fr. ab 13:00/ Sa. 12:00 Uhr Weitere Infos

Die Puffin Marmelade

Spencerhill-Club


Immer eingeloggt bleiben!

Jetzt kostenlos anmelden!
5420 Club-Mitglieder

Weihnachtskalender

Bud Spencer und Terence Hill Weihnachtskalender Heute Kinder, wirds was geben.

Unser Weihnachts Kalender, bei dem es jeden Tag etwas zu gewinnen gibt!

TV-Termine

So. 22.10.2017 Kabel 1 20:15 - 22:20 Uhr Das Krokodil und sein Nilpferd mehr...
 Bud Spencer und Terence Hill